Der schlafende Berg Alvaro Escobar-Molina. Mit einem Nachw. von Antoine Audouard. Aus dem Franz. von Elsbeth Ranke

By: Escobar-Molina, Alvaro [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 153 S.Publisher: München [u.a.] Piper 2003, ISBN: 9783492045049.Original titles: La montagne ensommeillée dt. Theme: Kindheit-JugendGenre/Form: Belletristische DarstellungSubject(s): Junge | Bergdorf | Lateinamerikanischer Autor | Kolumbien | Kindheit | AndenClassification: D DICHTUNGSummary: In seinem Debütroman erzählt der 1943 in einem Bergdorf des kolumbianischen Hochlandes geborene Autor die Geschichte des kleinen, scheuen Alvaro, der die Welt märchengleich erlebt, bis ein schreckliches Ereignis den Verlust der vertrauten Welt anzeigt.Read more »Review: Eine poetische Kostbarkeit scheint mir dieses Erstlingswerk des 1943 in einem Bergdorf des kolumbianischen Hochlandes geborenen, heute an der Universität von Amiens Psychologie lehrenden Autors zu sein, kostbar genug, um einen ranghohen Platz in den Bestenlisten zu erhalten. Es erzählt in zauberhaften Texten die Geschichte des kleinen, scheuen Alvaro, der die Welt märchengleich erlebt, der sich mit den Vögeln, den Blumen und dem Gestein im Einklang fühlt, der während des Unterrichts seiner Schwestern die Magie der Wörter erfährt, der bei den Eltern eine unendliche Geborgenheit spürt, bis ein schreckliches Ereignis den Verlust der vertrauten Welt anzeigt.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Dichtung, Romane Dichtung, Romane Stadtbibliothek Dornbirn
D DICHTUNG D DICHTUNG Esco (Browse shelf) Available 1000011244522
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha