Fatima : Nehmt mir alles, aber nicht mein KindFatima Mirembe ; Jutta Oster

Contributor(s): Oster, Jutta [Koautor] | Mirembe, Fatima [Koautor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 222 S.Publisher: Pattloch /VVA 2003, ISBN: 9783629016638.Subject(s): Unterdrückung | Junge Frau | Biographie | Afrikan. Frau | UgandaClassification: D BIOGRAPHISCHESSummary: Die Geschichte einer jungen Frau aus Uganda, die nach grausamen Erfahrungen in ihrem Heimatland als politischer Flüchtling nach Deutschland kommt und ihr Glück findet.Read more »Review: Fatimas Kindheit in Uganda ist glücklich bis zum 8. Lebensjahr: einzige Tochter eines angesehenen Bauingenieurs mit 2 Frauen. Mit dem Mord an ihrem Vater beginnt ihre Leidensgeschichte. Ihre Mutter wird stammesgemäß von der Familie verstoßen, Fatima muss bei der 1. Frau ihres Vaters, für die sie eine billige Arbeitskraft ist, bleiben und kommt nach grausamer Misshandlung durch die "Stief"-Mutter auf eine Missionsschule. Nach dem Schulabschluss wird sie in eine Ehe gedrängt, versklavt und fällt hochschwanger marodierenden Soldaten in die Hände. Mithilfe einiger mutiger Frauen schafft sie es, mit ihrem zu früh geborenen und kaum lebensfähigen Sohn Uganda in Richtung Deutschland zu verlassen, wo sie Hilfe erfährt, das Leben dennoch fremd und Angst einflößend ist. Nur allmählich wird sie in Deutschland heimisch und glücklich. Fatimas Geschichte und ihre ersten Eindrücke von Deutschland stimmen nachdenklich.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Dichtung, Romane Dichtung, Romane Bücherei Schoren
D BIOGRAPHISCHES D BIOGRAPHISCHES Mire (Browse shelf) Available 6000000018139
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha