Der Nomade : RomanBeate Rygiert

By: Rygiert, Beate [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 175 S.Publisher: München Claassen 2004, Edition: 1., ISBN: 9783546003605.Theme: MittelalterGenre/Form: Belletristische DarstellungSubject(s): Geschichte 1418-1460 | Kartograph | Hof | Tuareg | Selbstfindung | Historischer Roman | Tuareg | PortugalClassification: D HISTORISCHESSummary: Erzählt wird die Geschichte von Idrisa, dem Nomadenjungen, der 1418 als 8-Jähriger von den Portugiesen aus Afrika verschleppt und zu einem Leben als Mönch gezwungen wurde.Read more »Review: Idrisa, der Ich-Erzähler dieses historischen Romans, wurde als 8-jähriger Junge 1418 von den Portugiesen auf ihren Entdeckungs- und Eroberungszügen als Geschenk für die Daheimgebliebenen verschleppt. Idrisa stammt von den Tuaregs ab. In einem Kloster wächst der intelligente Junge auf, er wird getauft und zum Buchmaler im Kloster ausgebildet. Alle Versuche, in die Heimat zurückzukehren, scheitern. Das Heidenland Afrika soll christianisiert werden und der kleine Sklavenjunge füttert seine Peiniger jahrelang unwissend mit vielen Detailkenntnissen über sein Land und sein Nomadenvolk. Diese Zusammenhänge erschließen sich Idrisa aber erst sehr spät. Er rächt sich auf seine Weise. Die Autorin versucht, den Duktus eines mittelalterlichen Erzählers zu treffen. Damit gelingt es ihr, eine spannende, gut unterhaltende und auch informative Geschichte über die brutalen Eroberungsfeldzüge der Portugiesen zu erzählen.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Dichtung, Romane Dichtung, Romane Stadtbibliothek Dornbirn
D HISTORISCHES D HISTORISCHES (Browse shelf) Available 1000011334278
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha