Die hundert Leben der Lilly Cavalconti : RomanJürgen Seidel

By: Seidel, Jürgen [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 326 S.Publisher: Weinheim Beltz &Gelberg 2008, ISBN: 9783407810281.Theme: AbenteuerGenre/Form: JugendbuchSubject(s): Geschichte 1820 | Kapitänin | Meuterei | Sklave | Tod | Sklavenhandel | Handelsschiff | Kapitän | Vater | Weibliche Jugend | 19. Jahrhundert | Abenteuerroman | 12-14 | Karibik | KaribikClassification: J ABENTEUERSummary: Ghana Anfang 19. Jahrhundert: Die 16-jährige Lilly schmuggelt sich als blinder Passagier auf das Sklavenschiff ihres Vaters. Sie erlebt auf der Fahrt Richtung Karibik Intrigen, Tod und Meuterei, aber auch Liebe, und wird in der rauen Männerwelt erwachsen. Ab 13.Read more »Review: Ghana Anfang 19. Jahrhundert: "Spirit of Compassion" heißt der Viermaster, mit dem Kapitän Cavalconti auf seine letzte Reise Richtung Karibik fährt, an Bord seine 16-jährige Tochter Lilly als blinder Passagier. Auf dem Schiff treffen unterschiedlichste Charaktere und mehrere Handlungsstränge zusammen, nicht jeder ist, was er vorgibt zu sein, und "Compassion" ist nicht angesagt. Neben einem Trojanischen Pferd mit dubiosem Inhalt werden Sklaven unter unmenschlichen Umständen transportiert. Als Lillys Vater stirbt, bricht an Bord Chaos aus. Zudem greift ein Piratenschiff an und die Sklaven meutern. Es kommt zu Intrigen, Tod und wüstem Gemetzel. Lilly erlebt ein Auf und Ab der Gefühle, sie wird in der rauen Männerwelt erwachsen, und am Ende siegt doch der Geist des Mitgefühls. - Die Inhaltsfülle ist kurz nicht wiederzugeben, der Plot wirkt insgesamt überladen und konstruiert, die Sprache mitunter arg pathetisch. Frühere Titel des Autors empfehlen sich als besser gelungen.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Jugendbücher Jugendbücher Stadtbibliothek Dornbirn
J ABENTEUER J ABENTEUER Seid (Browse shelf) Available 1000011532193
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha