Schwarze Frau, weißes Land Waris Dirie

By: Dirie, Waris [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 334 S. Ill.Publisher: München Droemer 2010, ISBN: 9783426275351.Genre/Form: Autobiographie 2006-2010Subject(s): Dirie, Waris | Soziale Situation | Besondere Schicksale | Frau | Somalia | Länder | Emanzipation | AfrikaClassification: D BESONDERESummary: Die Autorin erzählt von ihrem Leben in der weißen Welt, ihrer Sehnsucht nach Afrika und dem während der Dreharbeiten zum Film "Wüstenblume" entstandenen Wunsch, ihrem Heimatkontinent zu helfen, sich von Armut, überkommenen Traditionen und Abhängigkeit zu befreien.Read more »Review: Anknüpfend an "Schmerzenskinder" berichtet W. Dirie auch hier wieder über ihren Kampf gegen die weibliche Genitalverstümmelung. Dieses Engagement ist allgegenwärtig, auch während der Dreharbeiten zur Verfilmung ihres Bestsellers "Wüstenblume" in Dschibuti. Überall versucht sie Mitstreiter für ihren Kampf zu gewinnen, doch oft sind es nur Lippenbekenntnisse, die sie von Politikern und Entscheidungsträgern erntet. Dennoch erkennt sie in dieser Zeit, wie sehr sie sich trotz ihres Erfolgs in der "weißen Welt" nach Afrika sehnt. In ihr wächst der Wunsch, dort wieder zu leben und ihrem Heimatkontinent zu helfen, sich von Armut, überkommenen Traditionen und Abhängigkeit zu befreien. Sie spürt schmerzlich ihre Zerrissenheit und stellt fest "einmal Nomadin, immer Nomadin". Schockierend auch ihre Erfahrungen als schwarze Frau in Europa, die, wenn sie nicht als die Bestsellerautorin erkannt wird, leicht zum Freiwild wird. Wie zuletzt in "Brief an meine Mutter" : aufrichtig, offen, schonungslos.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Dichtung, Romane Dichtung, Romane Stadtbibliothek Dornbirn
D BESONDERE D BESONDERE Diri (Browse shelf) Available 1000011649730
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha