Wieviel Mutter braucht ein Kind? : Bindung-Bildung-Betreuung: öffentlich und privatLieselotte Ahnert. Mit Fotografien von Christian Thiel

By: Ahnert, Lieselotte [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 334 S. Ill.Publisher: Heidelberg Spektrum Akad. Verl. 2010, ISBN: 9783827420145.Series: Spektrum-Sachbuch.Subject(s): Kinderkrippe | Entwicklung | Affektive Bindung | Kleinkind | Vater | Kinderbetreuung | Kind | Familie | Entwicklungspsychologie | Bindung | Bildung | Mutter | KindheitClassification: PS 2.2 Entwicklungspsychologie (Allgemeines, Gesamtdarstellungen, Darstellungen mehrerer Teilgebiete)Summary: Die international renommierte Entwicklungspsychologin geht der Frage nach, wie viel Mutter tatsächlich notwendig ist, um ein Kind optimal großzuziehen.Read more »Review: Die international renommierte Wiener Entwicklungspsychologin geht der Frage nach, wie viel Mutter tatsächlich notwendig ist, um ein Kind optimal großzuziehen. Sie referiert ausführlich entwicklungspsychologische, anthropologische und neurobiologische Erkenntnisse über die Frühzeit in der Entwicklung, fragt, inwieweit auch öffentliche Angebote eine bestmögliche, den individuellen Bedürfnissen von Säuglingen und Kleinkindern gerecht werdende Betreuung sicherstellen können, und untersucht, wie es gelingen kann, private und öffentliche Betreuung in einer "Erziehungspartnerschaft" auszubalancieren. Eine umfassende Darstellung bekannter und neuer Forschungsergebnisse mit klaren Antworten auf aktuelle gesellschaftliche Fragen; nüchtern und wissenschaftlich fundiert angelegt, auch wenn einige Fotos für etwas Auflockerung sorgen, aber durchaus auch für Nicht-Fachleute gut verständlich und mit Gewinn zu lesen.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
SB Psychologie SB Psychologie Stadtbibliothek Dornbirn
PS 2.2 PS 2.2 Ahn (Browse shelf) Available 1000011660667
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha