Ausweitung der Konsumzone : wie Marketing unser Leben bestimmtChristian Blümelhuber

By: Blümelhuber, Christian [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 274 S. Ill.Publisher: Frankfurt am Main Campus 2011, ISBN: 9783593394640.Subject(s): Verbraucherverhalten | Marketingstrategie | Werbung | PR | Konsum | Gefühl | Manipulation | Marketing | EmotionClassification: SO 4.421 Werbung, Management, MarketingOnline resources: Inhaltstext Summary: Den Marketingaktivitäten und -tricks der Unternehmen, denen wir täglich ausgesetzt sind, hinter die Kulissen geschaut. Und wie wir mitspielen, ob wir wollen oder nicht.Read more »Publisher recommendation: Wir sind doch nicht naiv! Dass Marketing uns überall umgibt, wissen wir. Aber kennen wir wirklich die Tricks des Marketings? Wissen wir, wie es uns Konsumenten zu steuern versucht? Nein, noch lange nicht. Den Blick in die geheimen Kommandozentralen des Marketings, in die Agenturen und die großen Marketingabteilungen der Konzerne, liefert uns der Topexperte Christian Blümelhuber. Er enthüllt, mit welchen modernsten Methoden wir Konsumenten gelenkt werden. Marketing nutzt gezielt die neuesten Erkenntnisse der Neurowissenschaft und Psychologie, um unser Vertrauen zu erlangen und uns für den Konsum emotional aufzuschließen. Mit vielen spannenden und unterhaltsamen Fallbeispielen erklärt Blümelhuber, was das Marketing über uns weiß und wie es uns manipuliert.Read more »Review: "Wie Marketing unser Leben bestimmt" beschreibt der Professor mehrerer Universitäten in Europa und Asien in einer unkonventionellen Weise. Er kennt das Geschäft und die Marketingtricks, in denen wir tagtäglich gefangen sind. Aus diesem Blickwinkel heraus durchforstet er in 12 Kapiteln, wie Marketingaktivitäten auf unsere Gefühle, Gedanken und Handlungen wirken. Wie funktioniert Preisbereitschaft wirklich? Wie wird unsere Aufmerksamkeit wirklich erzeugt? Weshalb kaufen wir Produkte mit Mumpitz lieber als welche ohne? Wer da meint, das beträfe ihn nicht, da er immerhin noch klar denkend sich aus dem Geschehen heraushalten könne, wird bei der Lektüre eines anderen belehrt. Ständig fließen Beispiele aus der Praxis ein, an denen sich die eigene Haltung überprüfen lässt. Der Leser wird auf eine höchst interessante Art sensibilisiert und gewinnt einen außerordentlichen Wissenszuwachs in puncto Marketingpsyschologie. Als Käufer kann er souveräner mit den Beeinflussungen umgehen.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
SB Sozialwissens. SB Sozialwissens. Stadtbibliothek Dornbirn
SO 4.421 SO 4.421 Blü (Browse shelf) Available 1000011737208
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha