11 drohende Kriege : künftige Konflikte um Technologien, Rohstoffe, Territorien und NahrungAndreas Rinke ; Christian Schwägerl

Contributor(s): Schwägerl, Christian [Koautor] | Rinke, Andreas [Koautor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 429 S.Publisher: München Bertelsmann 2012, Edition: 1., ISBN: 9783570101209.Subject(s): Szenario | Internationaler Konflikt | Zukunft | Kriegsgefahr | Weltraum | Technologie | Politik | Migration | Krieg | Neurotechnologie | Pandemie | Hunger | Kooperation | Rohstoff | Klimawandel | ErnährungClassification: SO 2.531 Friedens- und Sicherheitspolitik, AbrüstungSummary: Die Autoren stellen in 11 Zukunftsszenarien neue Ursachen für globale Kriege und Konflikte vor, die weit über die traditionelle Kriegsursachenforschung hinausgehen. Sie zeigen, dass der Terrorismus nicht die Hauptbedrohung ist. Daneben zeigen sie reale Wege aus den Krisen auf.Read more »Review: Die traditionelle Friedens- und Konfliktforschung hatte überwiegend traditionelle, zwischenstaatliche Kriege im Visier, seit Neuerem "asymmetrische Kriege" und den Terrorismus. Zu den neueren Ursachen gerieten zuerst der Klimawandel in den Focus der Ursachenforschung. Der Historiker Rinke und der Biologe Schwägerl arbeiten als Journalisten seit Jahren u.a. für Reuters über ökologische Umbrüche. In 11 Zukunftsszenarien stellen sie eine Reihe neuer Ursachen für schwere globale Konflikte in der nahen Zukunft vor. In die fiktiven Szenarien ist jeweils ein wissenschaftliches Kurzessay zum gegenwärtigen Stand des Konflikts eingebettet. Neben dem Klima sind Welternährung, Migration und Rohstoffe bearbeitet, daneben weniger bekannte Themen wie Pandemie, Neurotechnologie u.a.m. Das liest sich so flüssig und verständlich wie furchteinflößend.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
SB Sozialwissens. SB Sozialwissens. Stadtbibliothek Dornbirn
SO 2.531 SO 2.531 Rin (Browse shelf) Available 1000011762736
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha