Poor Economics : Plädoyer für ein neues Verständnis von ArmutAbhijit Banerjee ; Esther Duflo. Aus dem Engl. von Susanne Warmuth

Contributor(s): Warmuth, Susanne | Duflo, Esther [Koautor] | Banerjee, Abhijit [Koautor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 383 S.Publisher: München Knaus 2012, Edition: 1., ISBN: 9783813504934.Subject(s): Wirtschaft | Ökonomie | Sparen | Gesundheit | Hunger | Armut | Bildung | ErnährungClassification: SO 2.532 Entwicklungspolitik, Armut, Verschuldung, Nord-Süd-KonfliktSummary: Ein Beitrag zur entwicklungspolitischen Debatte, der statt globaler Lösungen auf Veränderung durch kleine Schritte setzt.Read more »Review: Anders als Entwicklungsexperten wie der international renommierte Jeffrey Sachs, mit seinem Konzept zur Armutsbekämpfung durch Entwicklungshilfe der reichen Länder oder in der Gegenposition W. Easterly, der ebenso wie D. Moyo: "Dead Aid" die Entwicklungshilfe eher für kontraproduktiv hält, geht es den beiden Ökonomen vom Massachusetts Institute of Technology nicht um pauschale, alles umfassende Antworten und Patentlösungen. Sie haben vor Ort auf die Armen geschaut und versucht, ihre Verhaltensweisen und Motive im Hinblick auf Projekte und Hilfsangebote z.B. im Ernährungs- und Gesundheitsbereich mit kontrollierten Studien zu erfassen. Denn sie setzen auf Veränderung im Kleinen. Wo und auf welche Weise, mit welchen Maßnahmen kann Hilfe funktionieren? Kleine, auf genauer Beobachtung beruhende Schritte statt globaler Strategien, so ihre Devise, die sie in ihren Feldstudien bestätigt finden.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
SB Sozialwissens. SB Sozialwissens. Stadtbibliothek Dornbirn
SO 2.532 SO 2.532 Ban (Browse shelf) Available 1000011791521
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha