Kuckucksmädchen : RomanEva Lohmann

By: Lohmann, Eva [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 175 S.Publisher: München Piper 2012, ISBN: 9783492055468.Theme: Ehe/BeziehungSubject(s): Liebe | Belletristische DarstellungClassification: D LIEBEOnline resources: Inhaltstext Summary: Die 30-jährige Wanda macht sich Gedanken, ob es wohl richtig ist, mit ihrem Freund zusammenzuziehen. Vielleicht kommt noch ein besserer Mann? Sie nimmt Kontakt zu ihren früheren Freunden auf, aber schließlich siegt die Vernunft. Sie geht das Wagnis ein.Read more »Publisher recommendation: Was tun, wenn alle um einen herum sesshaft werden? Für Wanda, gerade 30, gibt es nur eine Lösung: Schauen, ob sie den Besten abgekriegt hat! Nach »Acht Wochen verrückt« der neue Roman von Eva Lohmann - über die »Generation Option« und ihre Jagd nach dem vollkommenen Glück. Sich endlich im eigenen Leben einrichten? Ein Nest zu bauen wie ihre Freunde? Alles könnte so einfach sein - Wanda bräuchte nur ja zu sagen undmit Jonathan in die Altbauwohnung ihrer verstorbenen Großeltern zu ziehen.Aber Wanda kann nicht. Schon deshalb nicht, weil sie professionelle Haushaltsauflöserinist und somit vom Ende aller Beziehungen lebt. Außerdemquält sie die Frage: Wie wäre das Leben mit einem anderen Mann verlaufen? Wanda muss Gewissheit haben und setzt sich in die gemachten Nester ihrer Exfreunde: In Max' buntes Bullerbü mit Anouk und in Philips lauwarmes Spießervergnügen mit Larissa. Doch spätestens beim Testsex mit ihrer Jugendliebe Ilja stellt das Kuckucksmädchen ernüchtert fest: Die Antwort liegt nicht bei den anderen - sondern ganz allein bei ihr ... Read more »Review: "Wann haben wir eigentlich angefangen, abends zu kochen, statt zu vögeln?" - als Wanda dieser Satz in den Sinn kommt, begräbt sie erst einmal den Entschluss, mit ihrem Freund Jonathan in die Wohnung ihrer verstorbenen Großeltern zu ziehen. Sie vermutet, es könnte noch einen besseren Mann in ihrem Leben geben. Deshalb besucht sie ihre verflossenen Freunde, doch natürlich lässt sich die Vergangenheit nicht wiederholen. Und zudem ist Wanda schon 30, also wird es bald höchste Zeit, ein Nest zu bauen. Irgendwann kommt ihr die Erkenntnis, dass frau auch mal einen Schritt wagen muss, auch wenn er schiefgehen sollte. Sehr locker und spritzig und zum schnellen Lesen geeignet kommt dieser Roman daher. Die 1981 geborene Autorin, eine Werbetexterin, demonstriert eine amüsante und positive Sicht auf das Leben und die Liebe. Diese sollte auch Leserinnen und Lesern in vielen Bibliotheken vermittelt werden.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Dichtung, Romane Dichtung, Romane Stadtbibliothek Dornbirn
D LIEBE D LIEBE Lohm (Browse shelf) Available 1000011795543
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha