Just My Type : ein Buch über SchriftenSimon Garfield. Aus dem Engl. von Marion Hertle

By: Garfield, Simon [Autor].
Contributor(s): Hertle, Marion.
Material type: materialTypeLabel  Book, 368 S. Ill.Publisher: München Ullstein 2012, ISBN: 9783550088797.Original titles: Just my type dt. Subject(s): Geschichte | Typografie | Typographie | Grafik | Druck | Gestaltung | Schrift | KulturgeschichteClassification: KU 4.3 Gebrauchsgrafik, Grafikdesign, WerbegrafikOnline resources: Inhaltstext Summary: Schriftnamen kennt jeder aus seiner Textverarbeitungssoftware. Was aber verbirgt sich hinter den gegenwärtig genutzten Schriften? Woher kommen sie, wie wirken sie, wo tauchen sie auf? Unterhaltsam und lehrreich!Read more »Publisher recommendation: Cyrus Highsmith, ein New Yorker Typograph, will einen ganzen Tag ohne Helvetica leben. Er kann die kühle, klare Schrift nicht mehr sehen. Eine schlechte Idee, wie sich herausstellt. Weder kann er sein Müsli essen, dessen Verpackung in Helvetica gestaltet ist, noch die New York Times lesen, die ebenfalls in Helvetica gedruckt ist. Einkaufen geht auch nicht, denn seine Kreditkarte und die Dollars in der Tasche sind in Sie-wissen-schon gedruckt.Typographie begleitet unser Leben, ob wir wollen oder nicht – dem gedruckten Wort entkommt keiner. In seinem wunderbaren Buch erzählt Simon Garfield die Geschichte(n) der Typographie: von Gutenberg über die Frage, welche Schrift zu welchem Fußballtrikot passt, bis zur Gotham-Schrift, in der die „Yes We Can“-Kampagne von Barack Obama gestaltet war.Read more »Review: Helvetica, Comic Sans, Arial: Was früher nur Fachleuten etwas sagte, kennt heute jeder, der Textverarbeitungssoftware benutzt. Was aber steckt hinter den verschiedenen Schriften, wo kommen sie her, wie wirken sie? Garfield, prominenter britischer Journalist, hat den Fokus auf die gegenwärtig genutzten Schriften gerichtet. Das Buch ist sicher auch für junge Menschen interessant, denn der Autor führt die Effekte der unterschiedlichen Schriften anhand von Album- und Magazincovers, von Parfümverpackungen, Trikots und Markenprodukten vor Augen. Wir lernen etwas über die "Geschlechtlichkeit der Buchstaben" und über "Schriftverbrechen". Er gibt uns eine Liste der schlimmsten Schriften an die Hand. Garfield schreibt humorvoll und allgemein verständlich. Schwarz-Weiß-Fotos, Links und Register runden den Band ab. Fast schon Pflicht: sein tolles Layout.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
SB Kunst SB Kunst Stadtbibliothek Dornbirn
KU 4.3 KU 4.3 Gar (Browse shelf) Available 1000011806706
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha