Wir leben im Verborgenen : Aufzeichnungen einer Romni zwischen den WeltenCeija Stojka. Hrsg. und mit einem Essay von Karin Berger

By: Stojka, Ceija [Autor].
Contributor(s): Berger, Karin.
Material type: materialTypeLabel  Book, 279 S.Publisher: Wien Picus 2013, ISBN: 9783854526919.Genre/Form: Erlebnisbericht | AutobiographieSubject(s): Stojka, Ceija | Konzentrationslager Bergen-Belsen | Geschichte 1945 | Mädchen | Roma <Volk> | Autobiografie | Österreich | Roma | Nationalsozialismus | Erinnerung | Nachkriegszeit | SintiClassification: D BESONDEREOnline resources: Inhaltstext Summary: Erinnerungen der Österreicherin Ceija Stojka über ihren Leidensweg als Roma in der Nazizeit und ihr Leben in den Nachkriegsjahren in Österreich, die für Roma und Sinti noch immer von Diskriminierungen geprägt waren.Read more »Publisher recommendation: Als 1988 der erste Teil von Ceija Stojkas Erinnerungen erschien, läuteten das Buch und die charismatische Präsenz der Autorin eine neue Ära in der Geschichte der Roma und Sinti ein, deren Leiden – nicht nur – im Nationalsozialismus nicht länger hinter der Fassade einer künstlichen Romantik vertuscht werden konnten. Als Erste wagte sich Ceija Stojka aus dem Verborgenen hervor und tat nichts weiter als erzählen – mit großer Wirkung, etwa der Anerkennung der Roma und Sinti als österreichische Volksgruppe. Ceija Stojkas Erinnerungen aus den beiden Büchern »Wir leben im Verborgenen« und »Reisende auf dieser Welt« sind nun hier erstmals zusammengefasst und erzählen von der Kindheit in der Zeit der Pferdewagen, von der Verfolgung und dem Überleben in den Konzentrationslagern und von den Versuchen, in der Nachkriegswelt Fuß zu fassen, die neuerlich keinen Platz für Roma und Sinti vorgesehen hatte. Stojkas Erinnerungen werden durch Gespräche mit Karin Berger ergänzt, die auch in einem berührenden Essay aus der Welt Ceija -Stojkas nach ihrem Schritt ins Rampenlicht erzählt.Read more »Review: Überarbeitete Ausgabe der erschütternden und berührenden Erinnerungen der Österreicherin Ceija Stojka, die, als Romni-Kind mit Mutter und Geschwistern von den Nazis verschleppt, die Konzentrationslager überlebte. Eine Fortsetzung mit ihren Schilderungen über die Nachkriegsjahre in Österreich, die für Roma und Sinti noch immer von Diskriminierungen geprägt waren, erschien unter dem Titel "Reisende auf dieser Welt". Beide Bände wurden aus Anlass des 80. Geburtstages - Ceija Stojka starb im Januar 2013 - in leicht überarbeiteter Form jetzt in einem Band zusammengefasst. Neu hinzugekommen sind Aufzeichnungen der Herausgeberin Karin Berger über zahlreiche Gespräche mit Ceijka Stojka, die in Österreich die Rolle einer prominenten Zeitzeugin und Vermittlerin der Kultur der Roma und Sinti spielte, sowie ein Essay Bergers über diese ihr bis dahin unbekannte Lebenswelt.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Dichtung, Romane Dichtung, Romane Stadtbibliothek Dornbirn
D BESONDERE D BESONDERE Stoj (Browse shelf) Available 1000011834662
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha