Seekers - Sternengeister Erin Hunter. Aus dem Engl. von Karsten Singelmann

By: Hunter, Erin [Autor].
Contributor(s): Singelmann, Karsten.
Material type: materialTypeLabelAntolin Buch  Book, 305 S.Publisher: Weinheim Beltz und Gelberg 2013, ISBN: 9783407811530.Series: Seekers 6.Original titles: Seekers, Spirits in the stars dt. Theme: FantasySubject(s): Eisbär | Wildnis | Abenteuer | 10-12 | FantasyClassification: J FANTASYOnline resources: Inhaltstext Summary: Nach einer langen Reise über das ewige Eis werden Kallik, Lusa und Toklo auf der Sterneninsel von Kalliks Artgenossen herzlich in Empfang genommen. Doch eine Warnung Ujuraks trübt die freudige Stimmung: Sollte das das Ende ihrer Reise sein, steht den 3 Bären eine schwere Prüfung bevor ... Band 6 der Reihe.Read more »Publisher recommendation: »Ich spüre noch immer, wie etwas an mir zerrt, tief in meinem Innern, daher weiß ich, dass unsere Reise noch nicht vorbei ist.« Land in Sicht! Nach ihrer gefährlichen Reise übers Ewige Eis sind Kallik, Lusa und Toklo glücklich, die einsame Sterneninsel zu erreichen. Auf den ersten Blick ein wunderbarer Ort. Kallik trifft auf Artgenossen, die die vier Reisenden freundlich empfangen. Doch Ujurak warnt: wenn dies das Ende ihrer Reise ist, dann steht Ihnen eine Prüfung bevor, die all ihre bisherigen Abenteuer in den Schatten stellen wird. Als die Freunde entdecken, was die Flachgesichter hier, in diesem Paradies am Ende der Welt, angerichtet haben, ist es soweit: Der Kampf um die Wildnis beginnt!Read more »Review: Im 6. und letzten Band der Serie erreicht die Gruppe aus Eisbärin, Schwarzbärin, Grizzly und dem Bären, der sich in Wesen aller todbringenden Eingriffen der Menschen zu retten. Robben haben sich nahe der Erdölförderung angesiedelt und machen als vergiftete Beute die Eisbären krank. Die "Seekers", von denen jeder über eigene Gaben verfügt, helfen gegen die Krankheit und siedeln die Robben um. Doch am Ende ihrer Mission steht die Zerstörung der Bohrplattform. Sie treiben eine riesige Herde Karibus an, die die menschlichen Siedlungen überrennen und den Bohrturm niederreißen. Die Menschen wehren sich mit Hubschraubereinsätzen, was die Bildung einer Schneelawine zur Folge hat, in der die Bären nur überleben, weil ihr Anführer Ujurak dafür sein Leben gibt. Die Tiere sind hier die "besseren Menschen", wissen um die Gefährdung der Welt, leben in einem sozialen Verband mit Gewissen und Ahnenbindung.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Jugendbücher Jugendbücher Stadtbibliothek Dornbirn
J FANTASY J FANTASY Hunt (Browse shelf) Checked out 21.04.2020 1000011920587
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha