Pädagogische Arbeit mit Migranten- und Flüchtlingskindern : Unterrichtsmodule und psychologische GrundlagenHubertus Adam ; Sarah Inal

Contributor(s): Inal, Sarah [Koautor] | Adam, Hubertus [Koautor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 200 S.Publisher: Weinheim Beltz 2013, ISBN: 9783407628251.Series: Pädagogik praxis.Genre/Form: UnterrichtseinheitSubject(s): Interkulturelles Lernen | Schulschwierigkeiten | Migrationshintergrund | Schüler | Migrant | Migration | Pädagogik | Unterricht | Biografie | Flüchtling | BiographieClassification: Pä 3.3 Methoden der Aus- und Weiterbildung, Unterrichtslehre (Einzelne Unterrichtsmethoden, Unterrichtslehre einzelner Schulgattungen, Unterrichtshilfen wie Lehr-, Lern- und Arbeitsmittel, Methodik unOnline resources: Inhaltstext Summary: Die Autoren beschreiben die seelischen Folgen von Migration und Flucht für Kinder und ihre Familien und gehen auf die Konsequenzen ein, die sich daraus für die Schule ergeben müssen. Mit Unterrichtsentwürfen für den Unterricht mit Kindern und Jugendlichen mit Migrations- und Fluchthintergrund.Read more »Publisher recommendation: Für Migranten- und Flüchtlingskinder ist die Schule das Einstiegstor in die deutsche Gesellschaft, in ihre Werte und Normen. Dennoch fällt die Integration häufig schwer: Mangelnde Sprachkenntnisse, geringes Elterninteresse oder patriarchale Erziehungsstile stellen die Pädagogen im Schulalltag immer wieder auf eine harte Probe. Hier setzt dieses Buch an: Ausgehend von neuen Erkenntnissen der Kinder- und Jugendpsychiatrie beschreiben die Autoren die Folgen von Trauma, Migration und Flucht in der deutschen Gesellschaft. In einem praktischen Teil finden sich konkrete Entwürfe für den Unterricht mit Migranten- und Flüchtlingskindern, jeweils nach Altersgruppen spezifiziert. Die Entwürfe sind modular aufgebaut (über jeweils sechs Wochen), können aber auch für den klassenübergreifenden Unterricht oder für Themenschwerpunkte einer Unterrichtseinheit benutzt werden.Read more »Review: Kinder und Jugendliche mit Migrations- und Fluchthintergrund weisen häufig soziale und emotionale Probleme auf, sind verhaltensauffällig und haben Lern- und Leistungsschwierigkeiten. Ein rein pädagogischer Ansatz, diese Handicaps und Belastungen zu verringern und die Schüler im normalen Bildungsweg zu fördern, reicht nicht aus, stellen die beiden Autoren fest. Im theoretischen Teil ihres Buches beschreiben sie die seelischen Folgen von Migration und Flucht für Kinder und ihre Familien, erklären, welche Anstrengungen Menschen zur Bewältigung belastender Lebensereignisse unternehmen und gehen auf die Konsequenzen ein, die sich daraus für die Regelschule ergeben müssen. Im ausführlichen Praxisteil finden sich nach Altersgruppen spezifizierte und jeweils genau ausgearbeitete Unterrichtsentwürfe für den Unterricht mit Kindern und Jugendlichen mit Migrations- und Fluchthintergrund; das dazugehörige Unterrichtsmaterial und 80 Schüler-Arbeitsblätter sind online abrufbar.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
SB Pädagogik SB Pädagogik Stadtbibliothek Dornbirn
PÄ 3.3 PÄ 3.3 Ada (Browse shelf) Available 1000011928187
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha