Das Ungeheuer Terézia Mora. Gelesen von Mercedes Echerer und Ulrich Noethen. Regie: Joachim Hoell

Contributor(s): Hoell, Joachim | Noethen, Ulrich | Echerer, Mercedes | Mora, Terézia.
Material type: materialTypeLabel  Sound, 9 CDs (704 Min.).Publisher: Köln Random House Audio 2014, ISBN: 9783837126280.Theme: Lesung | Ehe/BeziehungGenre/Form: Belletristische DarstellungSubject(s): Reise | Identitätsfindung | Konfliktbewältigung | Selbstmord | Ehefrau | Kündigung | Lebenskrise | Informatiker | Balkan | Roadtrip | Beziehung | Ehe | Belletristische Darstellung | Lebenserfahrung | Lesung | Hörbuch | Vertonte Literatur | CD | UngarnClassification: CD LITERSummary: Arbeit und Schlaf, Arbeit, Arbeitsweg und Schlaf. So sah das erfolgreiche Leben von Darius Kopp aus. Bis er eines Tages den Job verlor. Und bis sich bald darauf seine Frau das Leben nahm und ihm zum zweiten Mal in kürzester Zeit der Teppich unter den Füßen weggezogen wurde. Seitdem lebt er apathisch dahin, tötet die Zeit mit stumpfem Fernsehen und Fertigpizzen. Sein Freund Juri versucht Darius zwar wieder zurück in sein altes Leben als IT-Experte zurückzubefördern, doch dieser beschließt, eigene Wege zu gehen. Er wollte doch das geheime Tagebuch seiner Frau lesen, und er muss auch noch ihre Urne beisetzen. Aber wo? In ihrem ungarischen Heimatdorf oder in Budapest oder an den Hängen des Ararat? Und so begibt sich Darius Kopp auf eine lange Reise – auf der Suche nach der Wahrheit über seine Frau. Über sich selbst. Und über diese dunkle und ungeheuere Welt.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Compact Discs Compact Discs Stadtbibliothek Dornbirn
CD LITER CD LITER LEBENSERFAHRUNG Mora 9424 (Browse shelf) Available 1000011938797
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha