In Ruhe sterben : was wir uns wünschen und was die moderne Medizin nicht leisten kannReimer Gronemeyer ; Andreas Heller

Contributor(s): Heller, Andreas [Koautor] | Gronemeyer, Reimer [Koautor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 299 S.Publisher: Augsburg Pattloch 2014, ISBN: 9783629130112.Subject(s): Sozialer Wandel | Trauerarbeit | Familie | Tod | Hospitalismus | Pflegeheim | Altenheim | Sterbebegleitung | Hospizbewegung | Geriatrie | Alter | Sterben | Palliativmedizin | Menschenwürde | Hospiz | Euthanasie | Polliativmedizin | Pflege | Trauer | Ethik | DeutschlandClassification: FA 1.27 Sonstige Einzelfragen (z.B. Einsamkeit, Krankheit, Trauer, Sterben)Summary: Die Autoren beklagen, dass uns die moderne Medizin unfähig gemacht habe, mit dem Schmerz, der Einsamkeit, den Demütigungen des Alters und dem Sterben sozial und menschlich umzugehen. Sie fordern eine Neuorientierung.Read more »Review: Gronemeyer und Heller beklagen, dass uns die moderne Medizin unfähig gemacht habe, mit dem Schmerz, der Einsamkeit, den Demütigungen des Alters und dem Sterben sozial und menschlich umzugehen. Am Lebensende seien wir radikal auf eine Umsorge angewiesen, die sich nicht berechnen und verrechnen lässt; die nicht im Planungsprojekt einer standardmäßigen gesellschaftlichen Sterbeentsorgung aufgeht. Sie kritisieren einen Gesundheitsapparat, der das Lebensende zu einem Behandlungsprojekt macht, in dem eine schwer zu entwirrende Mischung aus Profitinteresse und Standespolitik vorzuherrschen beginnt. Sie fordern: keine endlosen Therapien und keine neuen technischen Verfahren mehr; statt dessen müsse sich das Gesundheitswesen an den Bedürfnissen der Menschen und nicht an den Kalkulationsmodellen der Kliniken orientieren. Ohne die umsorgende Wärme anderer Menschen könne man nicht in Würde sterben.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
SB Familie, Lebensh. SB Familie, Lebensh. Stadtbibliothek Dornbirn
FA 1.27 FA 1.27 Gro (Browse shelf) Available 1000011944095
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha