Es ist genug da. Für alle. : wenn wir den Hunger bekämpfen, nicht die NaturFelix zu Löwenstein

By: Löwenstein, Felix zu [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 143 S.Publisher: München Knaur 2015, Edition: 1., ISBN: 9783426787403.Series: Knaur Klartext 78740.Subject(s): Bekämpfung | Biologischer Landbau | Lebensmittelversorgung | Welternährung | Land Grabbing | Hunger | Gentechnik | Klimawandel | Wachstum | Umweltschutz | Landwirtschaft | Ökologie | EntwicklungshilfeClassification: SO 2.533 Umwelt- und Energiepolitik, UmweltschutzSummary: Der Agrarwissenschaftler und praktizierende Biobauer zeigt, dass im Blick auf eine ausreichende, zumal gesunde Ernährung der stetig wachsenden Weltbevölkerung die bäuerliche (ökologische) Landwirtschaft der industriellen überlegen ist.Read more »Review: Felix zu Löwenstein, Agrarwissenschaftler, hat seine Überzeugung von der Überlegenheit der bäuerlichen gegenüber der industriellen Landwirtschaft bereits in "Food crash" eindrucksvoll niedergelegt. Hier zeigt er, dass "Land Grabbing", Kalorienvernichtung durch immer höhere Fleischerzeugung oder der Einsatz von künstlichem Stickstoff nicht im Blick auf eine ausreichende, zumal gesunde Ernährung der stetig wachsenden Weltbevölkerung beitragen, im Gegenteil. All das verschlechtere die Existenzgrundlage gerade der Kleinbauern in den ohnehin armen Regionen der Erde, dort, wo sich auch die Folgen des Klimawandels besonders verheerend auswirken. 3 Jahre Entwicklungsarbeit auf Haiti haben Löwenstein nahe an die Probleme des Hungers herangeführt. Ausführlich geht er auf die Alternative ein: die ökologische Intensivierung, d.h. einen intelligenten Umgang mit der Natur. Im Anhang finden sich Leitlinien für die "bäuerliche Landwirtschaft".Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
SB Sozialwissens. SB Sozialwissens. Stadtbibliothek Dornbirn
SO 2.533 SO 2.533 Löw (Browse shelf) Available 1000011956234
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha