Die Dschihad Generation : wie der apokalyptische Kult des Islamischen Staats Europa bedrohtPetra Ramsauer

By: Ramsauer, Petra [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 208 S.Publisher: Wien Styria 2015, ISBN: 9783222135163.Subject(s): Radikalismus | Islam | Dschihad | Religion | Jugendliche | Radikalisierung | Terrorismus | Politik | IS | Europa | Islamischer StaatClassification: SO 2.1 Politik EuropaSummary: Wie kommt es zu der Anziehungskraft der Terrortruppe IS und welche Ansätze zur Deradikalisierung ergeben sich daraus?Read more »Review: Wie kommt es, dass eine Terrortruppe wie der IS massenhaft junge Männer und Frauen, Muslime und Konvertiten in Europa bewegt, nach Syrien zu ziehen und dort wie hier brutale Anschläge zu verüben? Mit welchen Strategien, Bildern und Versprechungen gelingt es dem gigantischen PR-Apparat des IS Anhänger zu rekrutieren? Die Journalistin Ramsauer stützt sich auf zahlreiche Reisen, eigene Recherchen und eine erfreuliche Kenntnis der umfangreichen Forschungen anderer Experten, die sie zitiert, um ein unbegreifliches Phänomen fassbarer zu machen. Deutsche und österreichische Sympathisanten und Rückkehrer stehen im Zentrum der Betrachtung. Der Radikalisierung in Haftanstalten und Alternativen dazu ist ein weiteres Kapitel gewidmet. Während Mansour in seiner "Generation Allah" vor allem konkrete Wege aus der Radikalisierung aufzeigt, ist das Buch Ramsauers sehr viel breiter angelegt und ausführlicher in der Erklärung der zugrundeliegenden Denkweise.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
SB Sozialwissens. SB Sozialwissens. Stadtbibliothek Dornbirn
SO 2.1 SO 2.1 Ram (Browse shelf) Available 1000011988174
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha