Gotland : RomanMichael Stavaric

By: Stavaric, Michael [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Book, 348 S.Publisher: München Luchterhand 2017, Edition: 1., ISBN: 9783630875439.Theme: Kindheit/JugendSubject(s): Sohn | Alleinerziehende Mutter | Fanatismus | Christin | Zahnärztin | Belletristische Darstellung | Lebenserfahrung | WienClassification: D LEBENSERFAHRUNGSummary: Der Ich-Erzähler wächst in Wien bei seiner streng katholischen Mutter auf, aber gezeugt wurde er auf Gotland. Hier endet die anfangs leicht lesbare, ironische Erzählung, die zunehmend morbid-grotesker wird.Read more »Review: Ist Gott die Krankheit oder die Ursache? Oder lag es doch an der Mutter? So genau wird das nicht klar in dem Roman, der mit einem witzig-skurrilen Vorwort beginnt und mit einem psychiatrischen Gutachten endet. Darin wird Charles, der anfangs in der Ich-Form, später in der 3. Person auftaucht, nach dem Mord an seiner Mutter Schuldunfähigkeit wegen Schizophrenie bescheinigt. Die Mutter, eine Zahnärztin, zog ihn in Wien alleine groß. Als Vaterersatz müssen Gott und der Schuldirektor herhalten - die Mutter ist streng katholisch. Der 1. Teil schildert seine Schulzeit in einer katholischen Schule und kommt leicht lesbar, mit ironischem Grundton daher. Mit zunehmendem Alter wird die oberflächlich heile Welt des Jungen brüchiger, die Beziehung zur Mutter inzestuöser, die Erzählhaltung morbid-grotesker.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Dichtung, Romane Dichtung, Romane Stadtbibliothek Dornbirn
D LEBENSERFAHRUNG D LEBENSERFAHRUNG Stav (Browse shelf) Available 1000012049270
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha