Auschwitz : Geschichte und NachgeschichteSybille Steinbacher

By: Steinbacher, Sybille [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 123 S. Ill. Publisher: München C.H.Beck 2015 , Media type: ebook , ISBN: 9783406676284.Series: C. H. Beck Wissen.Theme: Geschichte und Politik | Sachmedien & Ratgeber > Geschichte, Völker & Länder > Geschichte EuropasSubject(s): Auschwitz -- Konzentrationslager | GeschichteSummary: Überblickartige, den aktuellen Forschungsstand aufnehmende Geschichte des Vernichtungslagers, Schilderung der juristischen Auseinandersetzung in den Auschwitz-Prozessen und juristischen Konflikte um die so genannte Ausschwitz-Lüge.Read more »Scope: "Auschwitz" ist zum Synonym für den Massenmord an den europäischen Juden geworden. Das größte Konzentrations- und Vernichtungslager des Dritten Reiches, in dem mehr als eine Million Menschen ermordet wurden, lag unmittelbar neben der gleichnamigen Stadt, die im Zweiten Weltkrieg zur "Musterstadt der deutschen Ostsiedlung " avancierte. Normalität und Verbrechen lagen hier dicht beieinander. Sybille Steinbacher schildert knapp und präzise die Geschichte von Auschwitz. Im Mittelpunkt steht dabei die konzeptionelle, zeitliche und räumliche Einheit von Vernichtungspolitik und "Lebensraumeroberung". Sie fragt nach der Wahrnehmung des Mordgeschehens in der (deutschen) Öffentlichkeit und nach der Situation der Häftlinge, nach Möglichkeiten zum Widerstand gegen die Lager-SS und dem Verhalten der Alliierten. Ein eigenes Kapitel ist der Frage nach der Zahl der Opfer gewidmet. Abschließend werden die juristische Ahndung der Verbrechen nach Kriegsende und die " Auschwitz-Lüge" behandelt.Read more »Review: Eine monographische Studie über das Vernichtungslager Auschwitz fehlt bis heute, eine Lücke, die dieser schmale Band sicher nicht schließen kann. Es gelingt der Autorin aber, die Geschichte des Lagers Auschwitz in seinen wichtigsten Zusammenhängen, insbesondere die Verknüpfung von Vernichtung, nationalsozialistischer "Lebensraumeroberung" und industrieller Ausbeutungsinteressen, darzustellen. Über die einzelnen Phasen der Vernichtungspolitik hinaus, lenkt Steinbacher den Blick auf die 700-jährige Geschichte der von jüdischen Traditionen geprägten Stadt Auschwitz, auf die öffentliche Nachkriegs-Auseinandersetzung mit dem Massenmord in dem Auschwitz-Prozessen Polens und Deutschlands und auf die juristischen Konflikte um die "Auschwitz-Lüge".Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha