Wenn das Gehirn älter wird : Was uns ängstigt. Was wir wissen. Was wir tun könnenAndré Aleman

By: Aleman, André [Autor].
Contributor(s): Müller-Haas, Marlene [Übers.] | Jänicke, Bärbel [Übers.].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 238 S. Ill., graph. Darst. Publisher: München C.H.Beck 2013 , Media type: ebook , ISBN: 9783406653261.Theme: Sachmedien & Ratgeber > Pädagogik & Psychologie > Entwicklungspsychologie & PersönlichkeitspsychologieSubject(s): Neuropsychologie | Weisheit | Emotionales Verhalten | Altern | GehirnSummary: Aleman erklärt, was im Seniorengehirn ab 65 passiert, was die Geisteskräfte aufrechterhält und was nicht und warum viele ältere Menschen dank des Nachlassens ihres Gehirns sogar weiser und klüger werden. Er schließt mit Erkenntnissen für eine optimale geistige Fitness im Alter.Read more »Scope: Unser Gehirn leistet Erstaunliches, und das sehr lange. Wohltuend unaufgeregt und klar verständlich erklärt der holländische Neuropsychologe André Aleman, was in unserem Gehirn passiert, wenn wir älter werden. Er erläutert nicht nur, welche Anzeichen wirklich auf Alzheimer hinweisen, sondern auch, was wir tun können, um die fabelhaften Fähigkeiten unseres Gehirns auf jeder Entwicklungsstufe zu nutzen. Sein Buch ist ein "überzeugendes Loblied auf die Kraft der grauen Zellen" (Douwe Draaisma). Wir alle machen uns von Zeit zu Zeit Sorgen um die Funktionstüchtigkeit unseres Gedächtnisses und unseres Verstandes, insbesondere mit Überschreiten des 50. Lebensjahres. Aleman kann zeigen, dass der Rückgang unserer Gehirnleistungen früher beginnt, als wir glauben, aber dass dies auch weniger schlimm ist, als wir befürchten. Während einige mentale Funktionen wie etwa die Denkgeschwindigkeit und die Konzentrationsfähigkeit nachweislich abnehmen, bleiben andere, darunter das Weltwissen und der Wortschatz, unangetastet oder verbessern sich sogar. Ein älteres Gehirn ist auch besser darin, Stress zu verkraften und mit komplexen Situationen zurechtzukommen, als ein junges. Das mit vielen Fallgeschichten und überzeugenden Beispielen aufwartende Buch schließt mit einem Fünf-Punkte-Plan, um beim Älterwerden die Leistungsfähigkeit des Gehirns zu erhalten: Ernährung, Bewegung, Herausforderungen, Offenheit für Neues und - last but not least - Liebe.Read more »Review: Es ist belegt, dass unser Gehirn unwiderruflich nachlässt, wenn wir älter werden; so nimmt die Denkgeschwindigkeit ab und Gedächtnis und Konzentration lassen nach. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse, die der niederländische Neuropsychologe hier referiert, zeigen aber auch, dass es älteren Menschen gelingt, andere Hirnregionen einzusetzen, um Beeinträchtigungen zu kompensieren; außerdem sind Ältere emotional stabiler und können besser komplexe Entscheidungen treffen. Aleman erklärt mit Fallgeschichten und Beispielen, was im Seniorengehirn ab 65 passiert, was die Geisteskräfte aufrechterhält und was nicht und warum viele ältere Menschen dank des Nachlassens ihres Gehirns sogar weiser und klüger werden. Er schließt mit Erkenntnissen für eine optimale geistige Fitness im Alter; einer seiner Ratschläge lautet: "Das Lesen von Büchern eignet sich vorzüglich, unser Gehirn fit zu halten.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha