Harriet - versehentlich berühmt : Mode ist ein glitzernder GoldfischHolly Smale

By: Smale, Holly [Autor].
Contributor(s): Willems, Elvira [Übers.].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 285 S. Publisher: Würzburg Arena Verlag 2013 , Media type: ebook , ISBN: 9783401802008.Series: Harriet - versehentlich berühmt 1.Theme: Freundschaft-Liebe | Kinderzimmer > Freundschaft & FamilieSummary: Harriet ist "uncool" ohne Ende und wird deshalb von Klassenkameraden gemobbt und ausgegrenzt. Doch da entdeckt sie ein Modelagent als neues Aushängeschild für eine berühmte Modemarke. Plötzlich ist sie nicht mehr das hässliche Entlein, sondern der schöne Schwan. Ab 10.Read more »Scope: Harriet ist das, was übelmeinende Mitschülerinnen als "Streberin" bezeichnen: hoch begabt, Einser-Schülerin, leider ziemlich besserwisserisch. Alles, was die anderen Mädels in Atem hält, ist dagegen nicht so ihr Ding. Mode, zum Beispiel! Als ihre Freundin Natalie sie mit auf eine Fashion-Messe schleppt, passiert das völlig Unerwartete: nicht Natalie, die unbedingt Model werden will, wird entdeckt - sondern Harriet!! Von nun an stolpert Harriet nicht nur über den Catwalk, sondern von einer Katastrophe zur nächsten - und das alles unter den Augen des umwerfend gutaussehenden Nick!Read more »Review: Harriet prägt das Wort "uncool" in Reinkultur. Sie wird von Klassenkameraden gemobbt und beschimpft. Doch dann wird sie von einem Modelagenten als neues Aushängeschild für eine berühmte Modemarke entdeckt. Plötzlich ist Harriet nicht mehr das hässliche Entlein, sondern der schöne Schwan und zerstört dadurch den größten Traum ihrer besten Freundin Nat. Schnell merkt sie, dass der Modezirkus dunkle Blüten treibt. Harriet lässt sich jedoch nicht verbiegen, bewahrt ihren Charakter und erhält dadurch die Freundschaft zu ihren alten Freunden und gewinnt eine neue Liebe dazu. - Witzig-frische, freche Teenie-Klamotte, die die Probleme speziell von Mädchen anspricht. Gruppenakzeptanz und Mobbing sind die Hauptthemen, die die Protagonistin in der Ich-Form in locker flockigen Sprüchen thematisiert. Doch auch Themen wie Stalking, Pickel, 1. Liebe und Figurprobleme sowie Selbstfindung und -akzeptanz werden angesprochen. Dabei wird jede Romanfigur sympathisch karikiert und lässt die Leserin schmunzeln. Der Roman ist fast durchgängig flüssig und leicht zu lesen.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha