Artisten, Freaks und Übermenschen Monika Pelz

By: Pelz, Monika [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 114 S. Publisher: Wien Verlag Jungbrunnen 2015 , Media type: ebook , EAN: 9783702658779, ISBN: 9783702658779.Theme: Nationalsozialismus | Jugendbibliothek > Romane & ErzählungenGenre/Form: JugendbuchSubject(s): Flucht | Nationalsozialist | Seherin | Kind | Zirkus | DeutschlandSummary: Billie ist ein "Freak": Sie hat ein 3. Auge. Zusammen mit einer selbst ernannten Wahrsagerin tritt sie in Varietés und Zirkusshows auf. Als sie beginnt, Visionen zu haben, gerät sie in das Visier von Nazis, die sie instrumentalisieren wollen. Ab 12.Read more »Scope: Billie lebt in der Welt des Varietés und des Zirkus. Seit sie denken kann, ist sie mit Madame Bacclavia auf der Bühne. Madame ist Wahrsagerin, aber die eigentliche Attraktion ist Billie, die ein drittes Auge auf der Stirn hat: Sie ist ein Freak. Billies Fähigkeit, in die Zukunft zu schauen, erregt die Aufmerksamkeit der Nazis und bringt sie in die Villa eines SS-Offiziers, der ihr - im Glauben, er habe eine Gesinnungsgenossin vor sich - immer mehr geheime Details der Nazi-Pläne erzählt. Billie begreift, dass sie mit diesem Wissen von der SS nie mehr freigelassen werden wird und flüchtet. Unterschlupf findet sie bei einem Karikaturisten, der eine Figur erfunden hat, die den typischen österreichischen Mitläufer symbolisiert. Der Karikaturist wird einberufen und überlässt Billie sein Schrebergartenhaus mit der Auflage, dass sie seinen Hund versorgen muss. Er verschafft ihr einen Ausweis und Lebensmittelmarken. Billie versucht nicht aufzufallen und schlägt sich durch.Read more »Review: Billie ist ein "Freak": Sie hat ein 3. Auge. Zusammen mit Madame Bacclavia tritt sie in Varietés und Zirkusshows auf. Schnell bekommt Billie heraus, dass sie von der selbst ernannten Wahrsagerin nicht nur ausgenutzt, sondern auch mit Medikamenten ruhig gestellt wird. Als Billie diese absetzt und Visionen bekommt, gerät sie ins Visier von Nazis, die das Mädchen für sich einsetzen wollen. Sie flieht und kommt bei einem Karikaturisten unter, der in den Krieg eingezogen wird. - Der aufklärerische Ansatz der Autorin geht zum Teil auf Kosten der persönlichen Geschichte des Mädchens. Billie wird zur Figur, die die Leser in die Zeit und Umgebung führt, die zum kritischen Denken anregen sollen. Die Darstellung des Nationalsozialismus mit seinen Ideen vom Übermenschen, dem Umgang mit Andersartigkeit und damit einer Atmosphäre zwischen Angst, Mitläufertum und Wahnsinn bietet reichlich Anstoß zu Diskussionen und kritischen Gedanken. Kurz: kein Buch zur einfachen Unterhaltung, jedoch gut geeignet als Schullektüre.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha