Torte mit Stäbchen : Eine Jugend in ShanghaiSusanne Hornfeck

By: Hornfeck, Susanne [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 260 S. Kt. Publisher: München Deutscher Taschenbuch Verlag 2012 , Media type: ebook , ISBN: 9783423409247.Theme: Zweiter Weltkrieg | Jugendbibliothek > Reise, Länder & KulturenGenre/Form: JugendbuchSubject(s): Geschichte 1939-1947 | Geschichte 1938-1939 | Juden | Erwachsenwerden | Weibliche deutsche Jugendliche | Flucht | Schanghai | BrandenburgSummary: Nach der Pogromnacht 1938 ist für die Finkelsteins endgültig klar, dass sie Deutschland verlassen müssen. Nur Shanghai bietet noch eine Zufluchtmöglichkeit. Für die Eltern ist das Leben in der Fremde eine Zumutung, für Tochter Inge hingegen ein Abenteuer. Ab 13.Read more »Scope: Während der Reichspogromnacht 1938 wird auch die Konditorei des Ehepaars Finkelstein zerstört. Als Frau Finkelstein aktiv wird und es nicht nur schafft, den Vater aus der Schutzhaft zu holen, sondern auch Tickets erster Klasse für eine Schiffspassage nach Shanghai zu ergattern, macht sich das Ehepaar mit seiner Tochter Inge auf in eine ungewisse Zukunft. Was für ihre Eltern ein Schrecken ist, ist für Inge das große Abenteuer. Während die Eltern in Shanghai ums Überleben kämpfen, erobert sie mit ihrem Freund Sanmao die Stadt, die Menschen und die Sprache. Dann endlich ist der Krieg aus. Finkelsteins atmen durch und schöpfen Hoffnung. Sie zögern nicht lange und verlassen China, sobald es ihnen möglich ist, in Richtung Australien. Wieder steht Inge am Kai und winkt einem Schiff nach. Sie wird in Shanghai bleiben, zusammen mit ihrem "Halb drachen" Sanmao. Eine Reise in das Shanghai der 30er- und 40er-Jahre, mit Stadtplänen, Zeittafel, Literaturverzeichnis und Glossar.Read more »Publisher recommendation: Während der Reichspogromnacht 1938 wird auch die Konditorei des Ehepaars Finkelstein zerstört. Als Frau Finkelstein aktiv wird und es nicht nur schafft, den Vater aus der Schutzhaft zu holen, sondern auch Tickets erster Klasse für eine Schiffspassage nach Shanghai zu ergattern, macht sich das Ehepaar mit seiner Tochter Inge auf in eine ungewisse Zukunft. Was für ihre Eltern ein Schrecken ist, ist für Inge das große Abenteuer: Während die Eltern in Shanghai ums Überleben kämpfen, erobert sie mit ihrem Freund Sanmao die Stadt, die Menschen und die Sprache. Dann endlich ist der Krieg aus. Finkelsteins atmen durch und schöpfen Hoffnung. Sie zögern nicht lange und verlassen China, sobald es ihnen möglich ist, in Richtung Australien. Wieder steht Inge am Kai und winkt einem Schiff nach. Sie wird in Shanghai bleiben, zusammen mit ihrem »Halb drachen« Sanmao. Eine Reise in das Shanghai der 30er- und 40er-Jahre - mit Stadtplänen, Zeittafel, Literaturverzeichnis und Glossar. Read more »Review: Nach der Pogromnacht 1938 ist für die Finkelsteins endgültig klar, dass sie Deutschland verlassen müssen. Nur Shanghai bietet noch eine Zufluchtmöglichkeit. Für die Eltern ist das Leben in der Fremde eine Zumutung, für Tochter Inge hingegen ein Abenteuer. Sie wird in dieser internationalen Stadt erwachsen. Schnell freundet sie sich mit Sprache und Kultur an und fühlt sich schließlich heimisch. Auch wenn die Bedingungen, unter denen sie leben, nicht gerade vielversprechend sind: Die jüdischen Emigranten werden unterdrückt und schließlich werden Gettos für sie errichtet. Nach dem Krieg ist für die Eltern klar, dass sie diese Stadt auf schnellstem Wege verlassen wollen. Doch Inge, inzwischen 18, will ihr neues Zuhause nicht aufgeben und bleibt. Der Roman ist gut ausgestattet mit Karten und einer Zeittafel, die die geschichtlichen Hintergründe nochmals veranschaulichen. Die Geschichte ist aber auch so leicht zu verstehen. Spannend beschreibt Hornfeck geschichtliche Zusammenhänge, aber auch das Erwachsenwerden Inges kommt nicht zu kurz.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha