9/11 : der Tag, die Angst, die Folgen

By: Greiner, Bernd [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 281 S. Ill., Kt.Publisher: C.H.Beck 2011 , Media type: ebook Other title: Nine eleven.Theme: Sachmedien & Ratgeber > Geschichte, Völker & Länder > Geschichte der NeuzeitSubject(s): Qaida | Auswirkung | Elfter September | Bekämpfung | Terrorismus | USASummary: Das "nervöse Jahrzehnt" seit jenem monströsen Terroranschlag auf das World Trade Center in New York im September 2001 hat nicht unhaltbare Spekulationen erzeugt, es hat nicht nur Grundfragen der Demokratie und des Völkerrechts tangiert, sondern auch beschädigt, so der Autor.Read more »Scope: Was geschah wirklich am 11. September 2001? Seit zehn Jahren recherchieren staatliche Ermittler und Historiker. Dennoch haben Verschwörungstheorien über "9/11" nach wie vor Hochkonjunktur. Gestützt auf neues Archivmaterial, etwa den Funkverkehr der entführten Maschinen, und die neuesten Erkenntnisse über Täter, Hintermänner und Drahtzieher schildert Bernd Greiner die Ereignisse und untersucht ihre Folgen. Dieses Buch entkräftet zahlreiche Legenden: dass eine entführte Maschine abgeschossen worden sei, dass die Katastrophe mit einer besseren Kooperation von Polizei und Geheimdiensten hätte verhindert werden können oder dass eine rechtzeitige Verhaftung Osama Bin Ladens am Desinteresse der Regierung Clinton scheiterte. Keine dieser Vermutungen ist haltbar. Gezeigt werden auch die unerwünschten Ergebnisse des "Krieges gegen den Terror", wie der Einsatz des Militärs Al-Qaida neuen Zulauf bescherte und eine fragile Organisation auf Dauer eher stärkte als schwächte. Vor allem aber geht es um die Hinterlassenschaften des "Krieges gegen den Terror" in den USA und Europa. Immer deutlicher treten die Beschädigungen der demokratischen Verfassung und des politischen Wertesystems hervor, jener Grundlagen also, die es gegen die terroristische Herausforderung eigentlich zu verteidigen und zu stärken gilt.Read more »Review: In bester geschichtswissenschaftlicher, an der Quellenarbeit orientierter Tradition hat der Autor, der in Hamburg Geschichte lehrt, vor allem die Dokumente des "National Security Archive" ausgewertet - einer wissenschaftlichen, nach archivarischen Kriterien betreuten Online-Edition von bereits jetzt verfügbaren Akten und anderen Materialien, die an der George-Washington-University in Washington D.C. gepflegt wird. Diese Nicht-Regierungs-Organisation unterhält einen kritischen Blick auf das Handeln der US-Regierung und so hat dieses Buch sicherlich mehrere Themen im Fokus: Die Entkräftung der abenteuerlichen Verschwörungstheorien, das verfassungsrechtliche Problem der "imperial presidency" und Grundfragen des Völkerrechts wie die nach dem Präventionsrecht und dem Recht, einen Präventionskrieg zu führen. Die Ernsthaftigkeit der Anliegen des Autors stehen einer verständlichen und publikumsfreundlichen Sprache und Darstellung nicht im Wege. Mittelschwere Lektüre.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha