Martin Luther : Rebell in einer Zeit des UmbruchsHeinz Schilling

By: Schilling, Heinz [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 673 S. Ill., Kt. Publisher: München C.H.Beck 2012 , Media type: ebook , ISBN: 9783406637421.Theme: Sachmedien & Ratgeber > Religion & Philosophie > Biografien & ErinnerungenGenre/Form: BiographieSubject(s): Luther, Martin 1483-1546Summary: Profunde Biografie Martin Luthers, die den Reformator als von seiner Zeit geprägten, diese aber auch prägende Gestalt herausstellt und auch seine Gegner zu ihrem Recht kommen lässt.Read more »Scope: Kein anderer Deutscher hat die Geschichte Europas zwischen Mittelalter und Moderne stärker geprägt als er. Der Wittenberger Mönch Martin Luther bietet Kaiser, Papst und Kirche die Stirn, will die Universalreform der Christenheit, begründet aber den Protestantismus. Damit treibt er zugleich die Entstehung der Territorialstaaten mächtig voran und verhilft auch einem Verständnis des Individuums zum Durchbruch, das den modernen Menschen wesentlich ausmachen wird. Heinz Schilling, einer der renommiertesten Kenner der Epoche, stellt diesen welthistorischen Rebell in seine Zeit und zeigt eindrucksvoll das Andere und Fremde an ihm. Er schildert ihn nicht als einsamen Heros, sondern als Akteur in einem gewaltigen Ringen um die Religion und ihre Rolle in der Welt. Seine brillante Biographie dringt tief in Luthers Sphäre ein und portraitiert den Reformator als schwierigen, widersprüchlichen Charakter, der kraft seines immensen Willens zwar die Welt verändert, in vielem aber auch ganz anders, als er es beabsichtigte.Read more »Review: Dass Schilling, emeritierter Professor für Geschichte der frühen Neuzeit an der Berliner Humboldt-Universität und ausgewiesener Kenner der Epoche, kein kirchengeschichtliches Werk schreibt, leuchtet ein. Die profunde, die zahlreich vorhandene Literatur aufarbeitende, trotz unzähliger Anmerkungen flüssig zu lesende Biografie, die das 14. bis 17. Jahrhundert als Epoche großer Umbrüche darstellt, von denen Martin Luther geprägt ist, diese aber auch selbst gestaltet hat, möchte aber die "wissenschaftliche Basis für die gedenkpolitische Gestaltung des Reformationsjubiläums 2017 bieten", um der Einvernahme als Vorbild für die jeweilige Gegenwart vorzubeugen. Mit einem informativen Resümee über die Auswirkungen von Luthers Wollen und Handeln auf die Neuzeit. - Zahlreiche Schwarz-Weiß-Abbildungen, Namensregister, umfangreiche Bibliografie. Für kleinere Bestände weiterhin empfohlen: C. Feldmann: "Martin Luther" und V. Dieterich: "Martin Luther".Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha