Irgendwann für immer Katja Millay

By: Millay, Katja [Autor].
Contributor(s): Köbele, Ulrike [Übers.] | Koob-Pawis, Petra 1961- [Übers.].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 327 S. Publisher: Würzburg Arena Verlag 2014 , Media type: ebook , ISBN: 9783401803999.Theme: Freundschaft-Liebe | Jugendbibliothek > Familie, Freundschaft & LiebeGenre/Form: JugendbuchSubject(s): Bewältigung | Soziale Ungleichheit | Männliche Jugend | Verlieben | Weibliche Jugend | High school | USASummary: Nach einschneidenden Schicksalsschlägen schotten sich Nastja und Josh immer mehr von ihrer Umwelt ab. Nur Drew schafft es, zu den Außenseitern durchzudringen. Durch ihn finden die beiden zusammen. Doch die dunklen Schatten der Vergangenheit drohen die zerbrechliche Liebe zu zerstören. Ab 14.Read more »Scope: In Nastyas Leben gibt es ein Davor und Danach. Seit dem Danach hat sie mit niemandem mehr ein Wort gesprochen - seit einem Jahr nicht mehr. Bis sie Josh begegnet. In Joshs Leben fehlt es an vielem, aber er hat sich damit abgefunden. Seitdem bleibt er für sich und ist ganz sicher nicht auf der Suche nach der großen Liebe. Bis er Nastya begegnet. Von da an ist für die beiden nichts mehr, wie es vorher war. Und damit beginnt die außergewöhnliche Liebesgeschichte von Nastya und Josh.Read more »Review: Nach einem schrecklichen Erlebnis zieht Nastja sich von der Umwelt zurück, spricht fast nicht mehr und lebt als Außenseiter weiter. Eines Tages begegnet ihr Drew. Der zunächst oberflächlich wirkende Junge lockt Nastja mit Witz und Humor aus der Reserve. Auch Josh will sich abschotten und schafft ein persönliches Kraftfeld, das die Todeszone genannt wird. Nur einer wagt sich hinein: Drew. Als beide durch Drew aneinander geraten, ist die Beziehung erst voll Misstrauen. Doch dann entwickelt sich eine zarte Liebe, in der sie sich gegenseitigen Halt geben. - Katja Millays Geschichte hat viel Gutes: Neben der wenig kitschigen, sondern realistischen Liebesgeschichte erzählt der Roman auch von einer unerwarteten Freundschaft unter Einzelkämpfern, die sich gegenseitig Hilfe bieten. Die sehr authentische und gefühlvolle Geschichte ist geprägt von Schmerz und Verlust, Geheimnissen und Liebe. Trotz einiger zäher Passagen überzeugt sie und das offene Ende lässt auf ein besseres gemeinsames Leben der Protagonisten hoffen.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha