˜Einœ besonderer Junge : RomanPhilippe Grimbert

By: Grimbert, Philippe [Autor].
Contributor(s): Müller, Sabine 1959- [Übers.] | Fock, Holger 1958- [Übers.].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 181 S. Publisher: München Deutscher Taschenbuch Verlag 2012 , Media type: ebook , ISBN: 9783423413602.Theme: Gesellschaft | Belletristik & Unterhaltung > Romane & Erzählungen > Liebe & BeziehungGenre/Form: Belletristische DarstellungSubject(s): Betreuung | Student | Außenseiter | Männliche Jugend <16 Jahre> | Badeort | NormandieSummary: Der Student Louis führt ein angepasstes Leben ohne Ziele. Aus seiner Lethargie reißt ihn die Stellenanzeige eines Ehepaars, das eine Betreuung für ihren 16-jährigen, psychisch kranken Sohn sucht. Louis nimmt den Job an und kehrt so zu einem prägenden Ort seiner Kindheit zurück.Read more »Scope: Paris, Anfang der siebziger Jahre. Louis, ein Außenseiter und Träumer, entdeckt an der Universität eine Anzeige: Gesucht wird ein Student für die Betreuung eines besonderen Jungen. In der Normandie, in einer Ferienvilla am Meer, trifft Louis zum ersten Mal auf Iannis und dessen Mutter Helena. Iannis ist außergewöhnlich schön, höchst empfindsam, jedoch völlig verschlossen und spricht nicht. Helena schreibt erotische Geschichten, trinkt gerne Whisky und beginnt Louis bald zu umwerben. Louis, unsicher, verwirrt und doch neugierig, ahnt, dass sich sein Leben nun ändern muss.Read more »Review: Paris, Anfang der 1970er: Der Student Louis führt in bewegten Zeiten ein angepasstes Leben ohne Ziele. Aus seiner Lethargie reißt ihn eine Stellenanzeige, mit der ein Geschäftsmann eine Betreuung für seinen 16-jährigen, psychisch kranken Sohn Iannis sucht, der mit seiner Mutter in Horville am Atlantik in einer Villa lebt. Louis nimmt den Job an und kehrt so zu einem prägenden Ort seiner Kindheit zurück. Er stellt sich nicht nur der Herausforderung, einen völlig unberechenbaren Jungen zu umsorgen, sondern auch den bedrückenden Erinnerungen an seinen letzten Ferienaufenthalt in Horville, der mit einem nie aufgearbeiteten Unglück endete. Dabei kommt ihm der eigentlich verschlossene Iannis mit einer überraschend intensiven Einfühlungsgabe zur Hilfe. Der kurze Roman des französischen Autors, dessen Bestseller "Ein Geheimnis" von Claude Miller erfolgreich verfilmt wurde, ist stark auf die wenigen handelnden Figuren fokussiert. Schnörkellos, manchmal ein wenig plakativ erzählt Grimbert eine spannende und zugleich anrührende Geschichte für ein anspruchsvolles Publikum.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha