Foxtrott 4 : sechs Monate mit deutschen Soldaten in AfghanistanJonathan Schnitt

By: Schnitt, Jonathan [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 236 S. zahlr. Ill. Publisher: München E-Books der Verlagsgruppe Random House GmbH 2012 , Media type: ebook , EAN: 9783641073572, ISBN: 9783641073572.Theme: Sachmedien & Ratgeber > Gesellschaft > MilitärGenre/Form: Geschichte 2011Subject(s): Deutschland | Journalist | Bundeswehr | Journalist | Militärischer Einsatz | AfghanistanSummary: Die 2. Jahreshälfte 2011 verbrachte der Autor als "tief eingebundener" Journalist mit deutschen Soldaten in einem Feldlager in Afghanistan. Er erlebte Hitze, Kälte, Monotonie, Angst und Heimweh und er schildert den Alltag dieser Soldaten, ihr Verantwortungsbewusstsein, ihren Mut und ihre Emotionen.Read more »Scope: Authentischer Insider-Report über die wirkliche Situation der Soldaten in Afghanistan. "Zehn Jahre Afghanistankrieg, ein unangenehmes, peinliches Datum", schrieb die "Zeit" im Herbst 2011 und nannte diesen Krieg eine "schwer erträgliche Last" für den Westen. Diese Last tragen seit zehn Jahren auch deutsche Soldaten. Der Journalist Jonathan Schnitt wollte sehen, hören, spüren, was das, aus der Nähe betrachtet, bedeutet, jeden Tag, jede Nacht. Er lebte ein halbes Jahr mit einem deutschen Bataillon nahe Kundus, das "an vorderster Front" Dienst tat, teilte mit den jungen Frauen und Männern Hitze, Dreck, Flöhe, Anstrengung, Angst. Er sprach mit ihnen über ihre Erlebnisse, Gefühle, Wünsche und über die Gefahr, dem Tod zu begegnen. Und er sah, wie der Krieg sie veränderte. Jonathan Schnitt rückt aus der Innenperspektive endlich die Soldaten in den Mittelpunkt und zeigt das ungeschminkte deutsche Gesicht des Afghanistankrieges, hautnah, illusionslos, berührend.Read more »Review: Die 2. Jahreshälfte 2011 verbrachte J. Schnitt als "tief eingebundener" Journalist mit deutschen Soldaten in einem Feldlager in Afghanistan. Er gehörte zu einem Einsatztrupp mit 4 Soldaten, die auf ihrem gepanzerten Dingo mit dem Namen "Foxtrott 4" Streife fahren, tagelang auf einem Vorposten Wache schieben, ständig mit Sprengfallen und Übergriffen rechnen müssen. Sie kämpfen gegen Hitze, Kälte, Monotonie, Angst und Heimweh. Schnitt schildert aus eigenem Erleben den Alltag dieser Soldaten, ihr enormes Verantwortungsbewusstsein, ihren Mut und ihre Emotionen. Und er stellt am Ende die Frage, wie es nach dem Abzug der internationalen Truppen in Afghanistan weitergehen wird, ob sich tatsächlich etwas geändert haben wird.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha