Alternativmedizin : Was sie leistet. Wann sie schadetMichael Prang

By: Prang, Michael [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 254 S. Publisher: München C.H.Beck 2014 , Media type: ebook , ISBN: 9783406659362.Series: C. H. Beck-Paperback.Theme: Sachmedien & Ratgeber > Gesundheit > HeilmethodenSubject(s): Alternative MedizinSummary: Der Autor stellt 44 sogenannte "Alternativmethoden" - von Aderlass über Homöopathie bis zu TCM - auf den Prüfstand.Read more »Scope: Die Alternativmedizin vermittelt gerne den Eindruck, ohne Risiken heilen zu können. Aber noch immer sind die Wege und Möglichkeiten der alternativen Heilmethoden strittig. Der Arzt und Journalist Michael Prang wendet sich deshalb den Fragen zu: Was ist die Alternativmedizin? Was kann sie leisten? Wann schadet sie? Die Alternativmedizin wächst stetig. Immer stärker drängen alternative Therapiekonzepte auf den Markt und versprechen dem Hilfesuchenden sogar dort Heilung ohne Nebenwirkungen, wo die Schulmedizin nicht helfen kann. Ein Durchblick wird immer schwieriger: Wer gibt Versprechen nur ab, und wer kann seine Versprechen halten? Michael Prang durchleuchtet die alternativen Heilmethoden ohne Vorurteile - denn auch die Scheuklappen der Schulmedizin lehnt er ab. In seinem Buch stellt er die wichtigsten alternativen Heilmethoden vor und zeigt, wann sie helfen können und wann sie das Vertrauen des Patienten missbrauchen. Dabei plädiert er für einen offenen, situationsabhängigen Einsatz von Schul- und Alternativmedizin. Vor manchen Methoden freilich kann man nur warnen.Read more »Review: Der "Morning Doc" bei Sat.1 ist immer den Mythen, Fehleinschätzungen und Irrtümern in der Medizin auf der Spur. Nun ist die Alternativmedizin auf dem Prüfstand. Prangs Leitfragen: "Was kann die Alternativmedizin? Und wann schadet sie?" stehen unter dem Credo: "Nicht alles in der Alternativmedizin ist sinnvoll - aber auch nicht alles in der Schulmedizin". Was nach "ausgleichender Gerechtigkeit" klingt, gerät bei der Nagelprobe, den Einschätzungen der 44 "interessantesten alternativen Methoden", mehrheitlich zum Daumen-runter-Verdikt. Prang legt nämlich bei den Verfahren zwischen Aderlass, Bachblüten, Blutgruppendiät, Kinesiologie, Homöopathie, Akupunktur und TCM den schulmedizinischen Goldstandard, den nachhaltigen Wirksamkeitsnachweis, als Benchmark fest. Und so kann er folgerichtig etwa die Eignung der Homöopathie als "höchstens zum Blumengießen" qualifizieren. Unterm Strich bekommen lediglich die klassischen Hausmittel Streicheleinheiten.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha