9 - Die Wiederkehr : ThrillerPaul Pen

By: Pen, Paul [Autor].
Contributor(s): Grzimek, Hanna [Übers.] | Mutz, Nadine [Übers.].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 276 S. Publisher: München E-Books der Verlagsgruppe Random House GmbH 2013 , Media type: ebook , EAN: 9783641087227, ISBN: 9783641087227.Theme: Thriller | Belletristik & Unterhaltung > Krimi & Thriller > ThrillerSummary: Eine Tankstelle wird wiederholt Schauplatz tödlicher Überfälle. Die Taten scheinen einem festen Muster zu folgen. Der Apotheker Aaron möchte dieses Muster durchbrechen und den nächsten Überfall verhindern, bei dem ein Kind sterben soll. Doch niemand glaubt ihm ...Read more »Scope: Ich kenne den Tag deines Todes! Léo ist neun Jahre alt. Eines Tages entdeckt er einen Brief in seiner Schultasche, in dem ihm sein eigener Tod prophezeit wird. Léos Schicksal scheint unausweichlich: Am 14. August 2009 soll er sterben. Aber niemand glaubt ihm. Welche Macht ist es, die die spanische Kleinstadt Arenas schon seit Jahrzehnten heimsucht? Immer wieder geschehen dort blutige Gewaltverbrechen. Ein düsteres Schicksal scheint alle Opfer zu verbinden. Stück für Stück offenbart sich das schreckliche Muster: Jedes Mal, wenn ein Opfer stirbt, wird das nächste geboren - und niemand kann dem Fluch entkommen ...Read more »Review: Aaron bittet seinen Freund David, für ihn zur Tankstelle zu gehen, um dem Besitzer eine Medikamentenlieferung zu bringen. Dort wird David angeschossen und fällt ins Koma. Aaron fühlt sich schuldig und glaubt, der Anschlag habe ihm gegolten. Bei seinen Nachforschungen findet er heraus, dass die Tankstelle schon mehrmals überfallen wurde. Jedes Mal kam ein Mensch zu Tode; immer waren 5 Personen in derselben Alterskonstellation anwesend; die zeitlichen Abstände folgten genauen Mustern. Und so berechnet Aaron den Tag des nächsten Überfalls und das nächste Opfer: ein Kind! Doch niemand glaubt ihm. Der 1. Roman des spanischen Autors setzt die durchaus spannende Konstruktion der Thrillerhandlung vor die privaten Geschichten seiner Protagonisten: die Freundschaft zwischen Aaron und David, die zerbrechende Liebe von Aaron und Andrea, der 9-jährige Leon, ein Außenseiter mit gefühlskalter Mutter, der das nächste Opfer werden soll. Der Schluss überzeugt nicht ganz, eine plausible Erklärung für die mathematischen Zusammenhänge zwischen den Überfällen bleibt aus.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha