Aufgeflogen : RomanLotte Kinskofer

By: Kinskofer, Lotte [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 225 S. Publisher: München Deutscher Taschenbuch Verlag 2012 , Media type: ebook , ISBN: 9783423415187.Theme: Krimi | Jugendbibliothek > Reales LebenSubject(s): Flucht | Tatverdacht | Mord | Verlieben | Illegale Einwanderin | BerlinSummary: Der 17-jährige Christoph ist mit Isabel zusammen. Die ist mit ihrer Mutter illegal in Deutschland. Doch da passiert ein Mord im Haus von Isabel. Sie muss sich verstecken, zusammen mit ihrer Mutter und mit Hilfe Christophs. Doch was hat sie mit dem Mord zu tun? Ab 15.Read more »Scope: Christoph ist mit Isabel zusammen. Doch eigentlich weiß er fast gar nichts über sie: Wo wohnt sie? Wer sind ihre Eltern? Warum verschwindet sie dauernd so plötzlich? Als Christoph die Ungewissheit nicht mehr aushält, spioniert er Isabel nach. Und findet heraus, dass sie illegal in Deutschland lebt. In einer Schattenwelt. Bevor Christoph etwas unternehmen kann, wird bei Isabel im Haus jemand ermordet. Und damit steht die Polizei vor der Tür. Eine ausweglose Situation für Isabel, denn es spielt keine Rolle, ob sie als Verdächtige oder nur als Zeugin gesucht wird. Was bedeutet es, keine Papiere zu haben? Mit "Aufgeflogen" legt Lotte Kinskofer einen spannenden Krimi vor, in dem der Leser viel über die Schattenwelt der Menschen ohne Papiere erfährt. Ein Nachwort von Birgit Poppert, Gründerin des Café 104 in München, das Menschen ohne gültige Aufenthaltsgenehmigung unterstützt, erläutert die in der Geschichte vorkommenden Ereignisse.Read more »Publisher recommendation: Keine Papiere zu haben, das bedeutet: auf keinen Fall mit der Polizei in Berührung zu kommen. Denn sonst droht die sofortige Abschiebung. Als im Haus seiner illegal in Deutschland lebenden Freundin jemand ermordet wird, weiß Christoph sofort: Er muss Isabel verstecken – und möglichst schnell den Mörder finden, bevor Isabel ins Visier der Ermittler gerät. Doch was, wenn Isabel ein starkes Motiv für den Mord hätte? Read more »Review: Christoph ist mit Isabel zusammen. Er weiß nicht viel über sie, doch dann erfährt er ihr Geheimnis: Sie ist mit ihrer Mutter illegal in Deutschland. Da passiert in ihrem Haus ein Mord. Isabel und ihre Mutter müssen sich verstecken und Christoph hilft ihr dabei. Immer mehr verstricken sich die 3 in Probleme und am Ende wird der Mord aufgeklärt. Isabel kann ein neues Leben als anerkannte Deutsche mit Christoph beginnen. - Lotte Kinskofer hat für ihren Roman die Rechte von "Illegalen" sauber recherchiert und in eine spannende Krimigeschichte verpackt. Ganz nebenbei erfahren Jugendliche ursächliche Probleme von Illegalen und Asylanten und werden dabei sensibilisiert für deren Probleme und Gefühle. Stilistisch sticht der Roman durch Zeit- und Perspektivenwechsel des Erzählers heraus. Die eigentliche Geschichte wird immer wieder durch Sprünge in die Vergangenheit unterbrochen und der Leser erfährt, was Christoph mit Isabel in der letzten Zeit erlebt hat. Die Charaktere sind hervorragend herausgearbeitet. Im Nachwort befinden sich Erklärungen zur Illegalität, erklärt für ältere Jugendliche.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha