"Arschtritt" : Mein Weg aus der Depression zurück ins LebenHolger Senzel

By: Senzel, Holger [Autor].
Material type: materialTypeLabel  Computer file, 157 S. Publisher: München E-Books der Verlagsgruppe Random House GmbH 2011 , Media type: ebook , EAN: 9783641045975, ISBN: 9783641045975.Theme: Sachmedien & Ratgeber > Gesundheit > Biografien & ErinnerungenGenre/Form: ErlebnisberichtSubject(s): DepressionSummary: Der Radioreporter kommt nach 10 Jahren Therapie und einem Aufenthalt in einer psychosomatischen Klinik zu der Einsicht, dass er seinen inneren Schweinehund überwinden und sein Leben mit Disziplin in den Griff bekommen sollte.Read more »Scope: Wie Holger Senzel sein Leben in den Griff bekam. "Sie sind auch liebenswert, wenn Sie schwach sind!" hörte der Journalist Holger Senzel immer wieder von seinen Therapeuten. Aber sie halfen ihm nicht stark zu werden. Fünfmal begab der Autor sich auf die Reise ins eigene Ich und bekam sein Leben trotzdem nicht in den Griff. Auch wenn er seine Fehler erkannte und lernte, was schief lief, und wie er es besser machen könnte. Aber was nützt alle Erkenntnis, wenn die Kraft zur Veränderung fehlt. Irgendwann gab er die Seelenbeschau auf und trat sich einfach mal für vier Wochen selbst in den Hintern. Sport, Theater, Museen, Bücher, Aufräumen, Kochen, Steuererklärung machen, nicht trinken, nicht fernsehen. Große Lebensfragen ignorieren und sich nur ums Machbare kümmern. 28 Tage so vollpacken, dass zum Grübeln keine Zeit bleibt; ein konkreter Plan statt guter Vorsätze. Irgendetwas tun, statt immer nur um sich selbst zu kreisen. Weil es im Leben nicht nur darum geht, wie Dinge sich anfühlen, sondern dass sie eben gemacht werden müssen. Einfach mal vier Wochen sich selbst besiegen und stark sein. Vier Wochen, die das Leben des Autors nachhaltiger veränderten als zehn Jahre Therapie.Read more »Publisher recommendation: Wie Holger Senzel sein Leben in den Griff bekam Irgendwann hatte Holger Senzel die Nase voll von dem Chaos in seinem Leben. Und von seinen Therapeuten. Holger Senzel ist Hörfunkjournalist, war London-Korrespondent für die ARD und ist heute beim NDR in Hamburg – ein Traumjob. Dafür sah es privat lange Jahre düster aus. Depressionen. Kaputte Beziehungen. Ausgebrannt. Unglücklich. Müde. Eine Psychotherapie jagte die nächste. Und jede neue Therapie machte ihn schwächer. Sein Leben war eine einzige Katastrophe, es ging nur noch bergab. So konnte es nicht weitergehen. Weil ihm kein Therapeut half, verordnete er sich ein vierwöchiges Idealleben bis ins Detail: Aufräumen, Finanzen in Ordnung bringen, gesunde Ernährung, Suchtverhalten beenden, Kultur, Freunde, geistige Beschäftigung. Eine Radikalkur in Sachen Lebensführung. Und das hat funktioniert! Holger Senzel hat sein Leben im Griff. In diesem Buch schildert er die härtesten vier Wochen seines Lebens: das Protokoll eines Experiments mit quälenden und komischen Momenten, Rückschlägen und Siegen über sich selbst. Vier Wochen, die das Leben des Autors anhaltender verändert haben als zehn Jahre Therapie. Read more »Review: Mit 47 Jahren, nach 10 Jahren Therapie mit 4 Therapeuten und einem Zusammenbruch mit Behandlung in einer psychosomatischen Klinik ringt sich der Verfasser zu dem Entschluss durch, die innere Misere zu ignorieren und sich konsequent um das Machbare in seinem Leben zu kümmern. Trotz der Dauerkrise hat er so einiges erreicht: Als Journalist hat er die Welt bereist und Brandt und Gorbatschow interviewt. Sein Leben bestand aus vielen Kicks, aber wenig anhaltender Freude. Außerdem hat er Freundinnen betrogen, sich durchgemogelt und sich jeder Verantwortung entzogen. Die Schuld daran schiebt er nun seinen Therapeuten zu: Sie hätten ihm einen Weg zeigen sollen, wie man stark wird. Mit dieser Kritik mag er richtig liegen. Aber wäre er ohne Therapien zu dieser Einsicht gekommen? Wie auch immer - er hält sich nun an das Vorbild seiner disziplinierten Oma und stellt einen Masterplan auf, der Trinken und Fernsehen verbietet. Ein Denkanstoß für Depressive, um klarzustellen, dass Therapie allein nicht reicht.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Online available for download - only for logged in users. Available
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha