Samy : RomanZdenka Becker

By: Becker, Zdenka [Verfasser].
Material type: materialTypeLabel  Book, 283 Seiten 21 cm.Publisher: Meßkirch Gmeiner 2018, Edition: Originalausgabe, 1. Auflage., Content type: Text , Media type: ohne Hilfsmittel zu benutzen , Carrier type: Band, EAN: 9783839222546, ISBN: 9783839222546.Series: Gmeiner Spannung.Theme: RassismusSubject(s): Belletristische Darstellung | Diskriminierung | Wien | Skinhead | Mobbing | RomaClassification: D LEBENSERFAHRUNGSummary: Bratislava, in Zeiten des Sozialismus: Olga wird während eines Studienaufenthalts in Wien von einem Inder schwanger. Für die Familie ist das "schwarze" Kind ein Skandal. Von klein auf wird Samy ausgegrenzt, beschimpft und verprügelt.Read more »Review: Bratislava, in Zeiten des Sozialismus: Olga wird während eines Studienaufenthalts in Wien von einem Inder schwanger. Für die Familie ist das "schwarze" Kind ein Skandal. Die Großeltern lehnen Samy ab, vom Kindergarten an wird er drangsaliert, als Zigeuner beschimpft, verprügelt und systematisch ausgegrenzt. Seine Mutter verharmlost das Verhalten ihrer Umgebung; die Not ihres Sohnes kann oder will sie nicht sehen. Am Ende führt die Spirale aus Wegschauen, Gewalt, Hass und Selbsthass zur Katastrophe. Fremdheit im eigenen Leben ist das große Thema der slowakischen Autorin. Das tragische Schicksal wird von einer Freundin der Mutter in Rückblenden erzählt. Sie sieht das ganze Drama, ohne es verhindern zu können. Der Roman thematisiert den Rassismus in der Slowakei. Er ist sprachlich stringent, bleibt aber an der Oberfläche. Alternativen scheint es für die Beteiligten nicht zu geben.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Dichtung, Romane Dichtung, Romane Stadtbibliothek Dornbirn
D LEBENSERFAHRUNG D LEBENSERFAHRUNG Beck (Browse shelf) Available 1000012119959
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha