Der Junge, der zu viel fühlte : wie ein weltbekannter Hirnforscher und sein Sohn unser Bild von Autisten für immer verändernLorenz Wagner

Von: Wagner, Lorenz 1970- [Verfasser].
Materialtyp: materialTypeLabel  Buch, 213 Seiten 22 cm.Verlag: München Europa Verlag 2018, Inhaltstyp: Text , Medientyp: ohne Hilfsmittel zu benutzen , Datenträgertyp: Band, ISBN: 9783958902299., EAN: 9783958902299.Originaltitel: Der Junge, der zu viel fühlte Themenkreis: ErfahrungenSchlagwörter: Hirnforschung | Autismus | GehirnSystematik: NA 9.612 Erkrankungen der Nerven (Neurologie), Psychiatrie; Erkrankungen der Augen; Hals-, Nasen-, OhrenerkrankungenZusammenfassung: Vater-Sohn-Geschichte um den renommierten Hirnforscher Henry Markram und seinen autistischen Sohn Kai, zugleich ein Einblick in die Welt der Wissenschaft, der Hirnforschung Markrams, speziell zum Autismus.Mehr lesen »Rezension: Das Buch ist Erfahrungsbericht und Sachbuch in einem, aufgezeichnet vom SZ-Journalisten Wagner. Als bei seinem Sohn Kai Autismus diagnostiziert wird, fühlt sich der renommierte Hirnforscher Henry Markram als Vater überfordert und hilflos der Situation ausgeliefert, doch als Wissenschaftler angespornt. Er will die Ursachen für das Verhalten seines Sohnes ergründen, herausfinden, wie trotz der Diagnose ein gutes Familienleben gelingen kann. Nach zehnjähriger Forschung stellt er fest: Autismus entsteht durch eine Hyper-Funktionalität des Wahrnehmens. Bei Autisten reagieren die neuronalen Verbindungen stärker auf Impulse, sie werden besser behalten. Um dieser Reizüberflutung zu begegnen, ziehen sich Autisten zurück. Mildern lassen sich die Symptome, indem Eltern die Welt für ihr autistisches Kind filtern, Eindrücke dämpfen. Das Buch räumt auf mit dem Klischee vom Autisten als gefühlskaltes Mängelexemplar; es ist ein Appell an die Vielfältigkeit des Lebens.Mehr lesen »
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
SB Naturwissenschaft SB Naturwissenschaft Stadtbibliothek Dornbirn
NA 9.612 NA 9.612 Wag (Regal durchstöbern) Verfügbar 1000012160906
Vormerkungen: 0

Es gibt keine Kommentare zu diesem Titel.

Benutzerkonto um einen Kommentar hinzuzufügen.

Powered by Koha