Rettung für Rosie von Anna Blum ; nach einer Idee von Monika Finsterbusch ; mit Illustrationen von Julia Gerigk

By: Finsterbusch, Monika [Verfasser].
Contributor(s): Blum, Anna [Verfasser] | Gerigk, Julia 1981- [Übersetzer].
Material type: materialTypeLabelAntolin Buch  Book, 123 Seiten Illustrationen 23 cm. Publisher: Münster Coppenrath [2019], Content type: unbewegtes Bild | Text , Media type: ohne Hilfsmittel zu benutzen , Carrier type: Band, EAN: 9783649628620, ISBN: 9783649628620.Series: Einhorn-Paradies: 4Original titles: Rettung für Rosie Theme: FantastischesSubject(s): FantastischesClassification: J FANTASTISCHESSummary: Im Einhornparadies hat diesmal Rosie ein Problem. sie hat Bauchweh und es geht ihr immer schlechter. Grund dafür scheinen die zertrampelten Kleefelder zu sein, zu denen sie mit ihrer Magie des Glücks eine besondere Verbindung hat. Freundschaftsgeschichte für Mädchen ab 6.Read more »Review: Das Leben im Einhornparadies könnte unkompliziert und schön sein, doch diesmal hat Rosie ein Problem: Sie hat Bauchweh und es geht ihr immer schlechter. Der Grund muss bei den Kleefeldern auf der Blütenaue liegen, zu denen Rosie mit ihrer Magie des Glücks eine besondere Verbindung hat. Und tatsächlich scheinen sich nachts Eindringlinge Zutritt zu den Feldern zu verschaffen und den Klee zu fressen. Doch meinen es die Wesen mit Panzer und Horn wirklich böse? Die drei kleinen Einhörner und ihre Freunde müssen es herausfinden, denn Rosies Wohlergehen hängt davon ab. - Im 4. Band der Einhorn-Geschichten nach einer Idee von Lillifee-Erfinderin M. Finsterbusch entstehen die Probleme nicht innerhalb der magischen Gemeinschaft, sondern werden von Wesen verursacht, die von außen eindringen.Read more »
Item type Home library Collection Call number Status Date due Barcode Item holds
Jugendbücher Jugendbücher Bücherei Hatlerdorf
J FANTASTISCHES J Blum (rot) (Browse shelf) Checked out 21.04.2020 2000000263496
Total holds: 0

There are no comments for this item.

Log in to your account to post a comment.

Powered by Koha