Your search returned 4 results. Subscribe to this search

|
Biologische Psychologie / Niels Birbaumer ; Robert F. Schmidt

by Schmidt, Robert F [Koautor] | Birbaumer, Niels [Koautor].

book Book | 2010 | Neurobiologie | Sprache | Sucht | Schlaf | Psychologie | Traum | Biologie | Neurowissenschaft | Denken | Gefühl | Alter | Lernen | Motivation | EmotionSeries: Springer-Lehrbuch.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: PS 2 Bir] (1).
Dein Gehirn weiß mehr, als du denkst: neueste Erkenntnisse aus der Hirnforschung / Niels Birbaumer ; Jörg Zittlau

by Zittlau, Jörg | Zittlau, Jörg [Koautor] | Birbaumer, Niels [Koautor].

book Book | 2014 | Philosophie | Neuronale Plastizität | Depression | Angst | Sterbehilfe | ADS | Sucht | Wahrnehmung | Hirn | Hirnforschung | Schlaganfall | Gehirn | Verhalten | More titles to the topic Der Hirnforscher Niels Birbaumer beschäftigt sich mit der Neuroplastizität, d.h. der Formbarkeit des Gehirns, im Zusammenhang mit Krankheiten wie dem Locked-in-Syndrom, Epilepsie, Schlaganfall, Depressionen, ADS, Parkinson und Demenz.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: NA 9.2 Bir] (1).
Denken wird überschätzt: Warum unser Gehirn die Leere liebt / Niels Birbaumer, Jörg Zittlau

by Birbaumer, Niels [Verfasser] | Zittlau, Jörg 1960- [Verfasser].

computer file downloadable eBook | NachschlagewerkeKaum etwas macht uns mehr Angst als die innere Leere. Doch es gibt auch die produktive, gute Leere. Durch Meditation, Konzentration, Musik oder auch beim Sex können wir diesen Zustand erreichen - unser Gehirn liebt diese Leere, sie macht uns glücklich. Die Bestsellerautoren Niels Birbaumer und Jörg Zittlau zeigen uns, warum das so ist und weshalb Denken eigentlich überschätzt wird.Availability: Checking
Vertrauen: ein riskantes Gefühl / Jürgen Wertheimer ; Niels Birbaumer

by Birbaumer, Niels [Koautor] | Wertheimer, Jürgen [Koautor].

book Book | 2016 | Literatur | Hirnforschung | Vertrauen | Psychologie | Beziehung | More titles to the topic Die von einem Literaturwissenschaftler und einem Hirnforscher gemeinsam erarbeitete Studie analysiert die Voraussetzungen und Bedingungen von Vertrauen in unserer Gesellschaft im Rückgriff auf herausragende Texte der deutschen und der englischen Literatur.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: PS 3 Wer] (1).

Powered by Koha