Your search returned 2 results. Subscribe to this search

|
Jud Süß - Film ohne Gewissen / Regie: Oskar Roehler. Drehb.: Klaus Richter. Kamera: Carl-Friedrich Koschnick. Musik: Martin Todsharow. Darst.: Tobias Moretti ; Martina Gedeck ; Moritz Bleibtreu ...

by Bleibtreu, Moritz | Gedeck, Martina | Moretti, Tobias | Richter, Klaus | Roehler, Oskar.

visual material Visual material | 2011 | Nationalsozialismus | Judenverfolgung | Spielfilm | Deutschland | Propaganda | Film | DVDJud Süß war der wichtigste Propagandafilm der Nazis überhaupt. Mit ihm sollte der Hass gegen die Juden geschürt und verstärkt werden, um beim Volk Toleranz und Unterstützung für deren Vernichtung zu wecken. Nachdem mehrere namhafte Schauspieler die Hauptrolle abgelehnt hatten, verpflichtete Goebbels den relativ unbekannten Schauspieler Ferdinand Marian ...Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: DVD SPIEL Jud 6687] (1).
˜Derœ Trafikant / nach dem Buch von Robert Seethaler ; Filmregisseur: Nikolaus Leytner ; Drehbuchautor: Klaus Richter [und 1 anderer] ; Kamera: Hermann Dunzendorfer ; Komponist: Matthias Weber ; Schauspieler: Simon Morzé, Bruno Ganz, Emma Drogunova [und andere]

by Ganz, Bruno 1941- [Schauspieler] | Weber, Matthias 1961- [Komponist (Expression)] | Morzé, Simon 1996- [Schauspieler] | Drogunova, Emma 1995- [Schauspieler] | Seethaler, Robert 1966- [Sonstige] | Leytner, Nikolaus 1957- [Filmregisseur] | Richter, Klaus [Drehbuchautor] | Dunzendorfer, Hermann 1956- [Kamera].

visual material Visual material | Film | Literaturverfilmung | Drama | More titles to the topic Der 17-jährige Franz Huchel verlässt 1937 sein Heimatdorf im Salzkammergut, um in Wien bei einem Trafikanten in die Lehre zu gehen. Seine kindliche Naivität und Unbekümmertheit geht ihm jedoch in den politischen und gesellschaftlichen Wirren der Zeit schnell verloren.Availability: Items available for loan: Bücherei Hatlerdorf [Call number: DVD SPIEL Traf] (1). Checked out (2).

Powered by Koha