Your search returned 8 results. Subscribe to this search

|
Europa braucht den Euro nicht: wie uns politisches Wunschdenken in die Krise geführt hat / Thilo Sarrazin

by Sarrazin, Thilo [Autor].

book Book | 2012 | Kritik | Euro <Währung> | Haushaltsdefizit | Währungspolitik | Währungsunion | Politik | Europa | Euro | Wirtschaftskrise | Finanzkrise | Wirtschaftspolitik | Europäische Union | Europäische Union | More titles to the topic Series: DVA.Der Autor bezweifelt die Wechselbeziehung vom Scheitern der Europäischen Union, falls der Euro in die Knie geht. Er vertritt die These, dass durch die drohende Staatspleite einiger EU-Länder das Risiko einer Gemeinschaftswährung evident werde und diese abgeschafft werden solle.Online resources: Inhaltstext Availability: Items available for loan: Bücherei Rohrbach [Call number: SO 2.1 Sarr] (1), Bücherei Wallenmahd [Call number: SO 4.12] (1), Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 4.12 Sar] (1).
Europa braucht den Euro nicht: wie uns politisches Wunschdenken in die Krise geführt hat / Thilo Sarrazin

by Sarrazin, Thilo 1945- [Autor].

computer file downloadable eBook | CD | MP3 | Euro <Währung> | Kritik | Euro Währung | Haushaltsdefizit | Finanzkrise | Währungspolitik | Währungsunion | Europäische Union | Wirtschaftsgeschichte | More titles to the topic Mit der drohenden Staatspleite einzelner Länder hat der Traum von der Europäischen Währungsunion seinen Glanz eingebüßt und seine Risiken offenbart. Angela Merkels Diktum "Scheitert der Euro, dann scheitert Europa" versucht die Währungsfrage in einen größeren Zusammenhang zu stellen. Das tut auch Thilo Sarrazin in seinem neuen Buch, aber auf andere Weise und mit anderen Ergebnissen. Er zeichnet die verheerenden Resultate politischen Wunschdenkens nach und stellt die Debatte vom Kopf auf die Füße.Availability: Checking
Feindliche Übernahme: wie der Islam den Fortschritt behindert und die Gesellschaft bedroht / Thilo Sarrazin

by Sarrazin, Thilo 1945- [Verfasser].

book Book | 2018 | Politik | Islam | Integration | Migration | Deutschland | More titles to the topic Der Autor spricht sich für einen Stopp muslimischer Einwanderung nach Europa aus, da er befürchtet, dass durch hohe Geburtenraten der muslimische Bevölkerungsanteil irgendwann die Mehrheit stellen könnte. Außerdem soll die Integration der Muslime mit "robusten Mitteln" vorangetrieben werden.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 2.1 Sar] (1).
Merkel: eine kritische Bilanz / Philip Pickert (Hrsg.). Mit Beiträgen von Thilo Sarrazin ...

by Sarrazin, Thilo | Plickert, Philip.

book Book | 2017 | Merkel, Angela | Regierungsstil | Merkel, Angela | Politik | Deutschland | Biographie | Biografie | More titles to the topic Renommierte Wissenschaftler und Publizisten aus liberal-konservativen intellektuellen Milieus analysieren die 12 Jahre währende Kanzlerschaft von Angela Merkel: Euro-Krise, Energiewende, Flüchtlingskrise, Europakrise, Linksverschiebung der CDU sind die Themen, die kritisch beleuchtet werden.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: BIOGRAPHIEN SO 2.1 Mer] (1).
Der neue Tugendterror: über die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland / Thilo Sarrazin

by Sarrazin, Thilo [Autor].

book Book | 2014 | Konformität | Political Correctness | Meinungsbildung | Meinungsfreiheit | Sprache | Ethik | Moral | Medien | Deutschland | Demokratie | Politik | Deutschland | More titles to the topic Der Autor behandelt hier die Rezeption seines 1. Werkes, sieht Öffentlichkeit und Meinungsfreiheit in Gefahr und analysiert die herrschende Haltung der political correctness.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 2.1 Sar] (1).
˜Derœ neue Tugendterror: Über die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland / Thilo Sarrazin

by Sarrazin, Thilo 1945- [Autor].

computer file downloadable eBook | Konformität | Political Correctness | Meinungsbildung | Meinungsfreiheit | Deutschland | Sozialwissenschaft | More titles to the topic Der Autor behandelt hier die Rezeption seines 1. Werkes, sieht Öffentlichkeit und Meinungsfreiheit in Gefahr und analysiert die herrschende Haltung der political correctness.Availability: Checking
Wunschdenken: Europa, Währung, Bildung, Einwanderung - warum Politik so häufig scheitert / Thilo Sarrazin

by Sarrazin, Thilo [Autor].

book Book | 2016 | Politik | Bildung | Währung | Europa | More titles to the topic Der Autor prangert neben vielen anderen Kritikpunkten an, dass im Sommer 2015 die deutschen Grenzen für Flüchtlinge nicht geschlossen wurden. Die Integration dieser Menschen und die erhoffte Umkehr des demografischen Wandels werde mit ihnen nicht gelingen.Availability: Items available for loan: Bücherei Hatlerdorf [Call number: SO 2.1 Sarr] (1), Bücherei Rohrbach [Call number: SO 2.1 Sarr] (1), Bücherei Wallenmahd [Call number: D Sarr] (1), Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 2.1 Sar] (1).
Wunschdenken: Europa, Währung, Bildung, Einwanderung - warum Politik so häufig scheitert / Thilo Sarrazin

by Sarrazin, Thilo 1945- [Verfasser].

computer file downloadable eBook | InnenpolitikWerden wir gut regiert? Oder bleibt die Politik hinter ihren Möglichkeiten zurück? Und wenn das so ist - woran liegt das? Gibt es Techniken guten Regierens?<br /> <br />In seinem neuen Buch beschreibt Thilo Sarrazin die Mechaniken von Politik, ihre typischen Fehler und die Gründe für den Erfolg oder Misserfolg von Gesellschaften. Er verdeutlicht, warum die Vorstellungen und Träume von einer besseren Gesellschaft oft nichts Gutes hervorgebracht haben.<br /> <br />Von hier schlägt der Autor den Bogen zu den gravierenden Fehlern der aktuellen deutschen Politik von der Einwanderung bis zur Energiewende und erklärt ihre tieferen Ursachen. Auf dieser Grundlage gibt er seine Antworten auf die großen Fragen zur Zukunft Deutschlands. <br /> <br />Wer dieses Buch gelesen hat, wird Politik mit anderen Augen betrachten und besser verstehen, wie politische Fehlentwicklungen zustande kommen und wie sie vermieden werden können. <br /> <br />"Zu lange hat die Politik versäumt, die wirklich wichtigen Fragen zu adressieren. Deutschlands Zukunft wird sich nicht an Genderfragen oder Klimadebatten entscheiden - Deutschlands Zukunft entscheidet sich an den Themen Währung, Einwanderung, Bildung. Damit steht zugleich auch die Zukunft Europas auf dem Spiel." Thilo Sarrazin <br /> <br /> <br /> <br />Availability: Checking

Powered by Koha