Your search returned 3 results. Subscribe to this search

|
Alles im Fluss: Roman einer Kindheit / Philipp Traun

by Traun, Philipp 1976- [Autor].

computer file downloadable eBook | Belletristische Darstellung | deutschsprachig | Rock/Pop | Kindheit-Jugend | Geschichte 1976 | Junge | Petronell-Carnuntum | Außenseiter | More titles to the topic "Alles im Fluss" erzählt die Geschichte von Paul Lichtenperg, der genau in dem Augenblick zur Welt kommt, als in Wien die Reichsbrücke einstürzt. Und auch Pauls kindliche Welt bröckelt: Der Großvater, Abkomme einer alten aristokratischen Familie, verliert kurz nach Pauls Geburt den Verstand. Pauls Mutter, Tochter einer jüdischen und sehr reichen Industriellenfamilie, ist mit ihrer Mutterrolle überfordert, während der an der Familie gänzlich uninteressierte Vater Golf spielend durch die Welt reist. Die einzigen Menschen, zu denen Paul Zugang findet, sind befremdliche Gestalten. Da ist der stets präsente Großvater, und Petar, Pauls kroatischer und schweigsamer Schulkollege und bester Freund, der seit seiner Geburt einäugig ist und manchmal gegen Bäume rennt. Da ist Pauls Onkel Otto, der mit unheimlichen Geschichten fasziniert und da ist vor allem Paul Sparschwein, das mysteriöse Skelett in den Donauauen von Carnuntum. Vom scheinbar aussichtslosen Kampf zur Überwindung der Kindheit, von Verrückten oder Einäugigen, Abwesenden oder Überforderten und von einer sehr lebendigen Leiche in den Donauauen.Availability: Checking
Anleitung zur Stadtflucht: ein Kochbuch.Auch. / Text: Philipp Traun. Fot. : Luise Hardegg-Brammertz. Rezept. : Franziska Muck. Gestaltung Christoph Nemetz. Konzept Martin Rohla

by Rohla, Martin | Nemetz, Christoph | Traun, Philipp | Hardegg-Brammertz, Luise | Muck, Franziska.

book Book | 2016 | KochenAvailability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: PR 1.3 Anl] (1).
Bin gesund und guter Dinge: Roman / Philipp Traun

by Traun, Philipp [Autor].

book Book | 2012 | Belletristische Darstellung | Familie | Enkel | Veteran | Großvater | Krieg | Belletristische Darstellung | Lebenserfahrung | Osteuropa | More titles to the topic Paul Lichtenperg, Anfang 30, stößt auf der Suche nach seinen Wurzeln zufällig auf alte Briefe und Tagebücher seines Großvaters und seiner Eltern. Er stellt fest, dass er über seine Familie eigentlich gar nichts weiß, und entschließt sich zu einer Reise in den Osten und in die Vergangenheit.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: D LEBENSERFAHRUNG Trau] (1).

Powered by Koha