Your search returned 3 results. Subscribe to this search

|
Die Akte Google: wie der US-Konzern Daten missbraucht, die Welt manipuliert und Jobs vernichtet / Torsten Fricke ; Ulrich Novack. Mit Beiträgen von Robert Epstein ; Thomas Höppner

by Höppner, Thomas | Ebstein, Robert | Novack, Ulrich [Koautor] | Fricke, Torsten [Koautor].

book Book | 2015 | Wettbewerbsverhalten | Marktmacht | Sachbuch | Gefahr | Manipulation | Marketing | Wahl | Politik | IT | Internet | Datenschutz | Wirtschaft | Daten | Medien | Kritik | Google | More titles to the topic "Google ist ein zunehmend aggressiver, machtbewusster, und rücksichtsloser Konzern"; das ist die Meinung der Autoren über die sehr erfolgreiche US-Firma, die die beliebteste Suchmaschine des Internets betreibt, der aber auch YouTube gehört hat. Ein aktueller Beitrag zur Geschichte des Unternehmens.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 2 Fri] (1).
Die Müllmafia: das kriminelle Netzwerk in Europa / Sandro Mattioli ; Andrea Palladino

by Palladino, Andrea [Koautor] | Mattioli, Sandro [Koautor].

book Book | 2011 | Mafia | Umweltverschmutzung | Abfallbeseitigung | Sonderabfall | Umweltschutz | Politik | Giftmüll | Müll | Europa | More titles to the topic Die illegale Entsorgung von Gift- und radioaktivem Müll ist ein Millionengeschäft in Italien, bei dem Menschenleben keine Rolle spielen. Die Journalisten Mattioli und Palladino decken auf und zeigen die Verquickung von Mafia, Geheimdiensten und staatlichen Stellen.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 2.533 Mat] (1).
Schwestern der Revolution: Aktivistinnen im Kampf gegen Diktatur und Unterdrückung / Arabelle Bernecker ; Susanne Glass. Fotografien von Bernd Kolb

by Kolb, Bernd | Glass, Susanne [Koautor] | Bernecker, Arabelle [Koautor].

book Book | 2015 | Frau | Politik | Revolution | Philippinen | Malediven | Algerien | Ägypten | Tunesien | Serbien | Aktivist | Diktatur | More titles to the topic Unter oftmals schwierigen Bedingungen führten die Autorinnen Interviews mit Frauen aus Serbien, Georgien, Tunesien, Ägypten, Algerien, den Malediven und den Philippinen. Gewaltfrei, dabei hochgefährdet kämpfen sie für Menschenrechte, Demokratie und säkulare Verfassungen, gegen Folter und Sklaverei.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 2.2 Ber] (1).

Powered by Koha