Your search returned 42 results. Subscribe to this search

|
¡Es reicht!: Der Fall Mexiko: Warum wir eine neue globale Drogenpolitik brauchen / Carmen Boullosa ; Mike Wallace

by Boullosa, Carmen 1954- [Autor] | Wollermann, Thomas [Übers.] | Gockel, Gabriele [Übers.] | Wallace, Mike [Autor].

computer file downloadable eBook | Kritik | Wirtschaftswachstum | Internationale Politik | More titles to the topic Der führende Vertreter der "Degrowth"-Bewegung erörtert Bedingungen und Möglichkeiten eines guten, auskömmlichen Lebens, das keinen umweltschädlichen Konsum benötigt. Er fordert die Abschaffung von Werbung für überflüssige Dinge, Billigkrediten zum Kaufanreiz und Produkten mit Sollbruchstellen.Availability: Checking
˜Dieœ 101 wichtigsten Fragen - die Europäische Union / Ruth Reichstein

by Reichstein, Ruth 1979- [Autor].

computer file downloadable eBook | Einführung | Europäische Union | Internationale Politik | More titles to the topic Nach Themen (Geschichte, Kultur, Politik, Institutionen usw.) geordnete, allgemein verständliche und kurzweilige Darstellung zur Europäischen Union.Availability: Checking
11 drohende Kriege: Künftige Konflikte um Technologien, Rohstoffe, Territorien und Nahrung / Andreas Rinke ; Christian Schwägerl

by Rinke, Andreas 1961- [Autor] | Schwägerl, Christian 1968- [Autor].

computer file downloadable eBook | Szenario | Internationaler Konflikt | Zukunft | Kriegsgefahr | Internationale Politik | More titles to the topic Die Autoren stellen in 11 Zukunftsszenarien neue Ursachen für globale Kriege und Konflikte vor, die weit über die traditionelle Kriegsursachenforschung hinausgehen. Sie zeigen, dass der Terrorismus nicht die Hauptbedrohung ist. Daneben zeigen sie reale Wege aus den Krisen auf.Availability: Checking
Abkehr von Europa? (Telepolis): Obama gegen Romney: Hintergründe und Perspektiven für Europa bis 2016 / Roland Benedikter

by Benedikter, Roland [Autor].

computer file downloadable eBook | Internationale PolitikSeries: Telepolis.Wie auch immer die Entscheidung der amerikanischen Wähler im November ausgeht: Europa gehört zu den Verlierern der US-Präsidentschaftswahl 2012. Diese These stellt Benedikter in seinem Buch auf. Beide Kandidaten streben politisch, gesellschaftspolitisch und auch kulturell andere Positionen als Europa an. Laut Benedikter werde Obama einen Kurs fahren, der Amerika nicht mehr an der Seite Europas, sondern zwischen Europa und Asien positioniere. Romney strebe hingegen nach einem "Neuen amerikanischen Jahrhundert" und hänge einer globalen Vorherrschaftsphantasie Amerikas an. Die Analyse Benedikters zu Umfeld, Vorlauf und die Zeit nach den Wahlen schließt nicht nur Porträts der Kandidaten und Zukunfts-Szenarien aus europäischer Sicht ein, sondern bietet auch eine in dieser Form einmalige, vertiefte Analyse des inneren Zustandes Amerikas und dessen Auswirkung auf die geopolitische Situation der kommenden Jahre.Availability: Checking
Afrika vor dem großen Sprung: Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe / Dominic Johnson

by Johnson, Dominic 1966- [Autor].

computer file downloadable eBook | Zukunft | Sozialer Wandel | Politische Kultur | Afrika | Internationale Politik | More titles to the topic Series: Politik bei Wagenbach.Eine Art "positive Streitschrift", die mit den Klischees vom "Krisenkontinent" aufräumen will und im Gegenzug das Potenzial Afrikas - nicht nur in wirtschaftlicher Hinsicht - herausstellt.Availability: Checking
Afrika wird armregiert oder wie man Afrika wirklich helfen kann

by Seitz, Volker [Autor] | Neudeck, Rupert [Bearbeiter].

computer file downloadable eBook | 2010 | Entwicklungspolitik | Reform | Afrika | Internationale Politik | Afrika | More titles to the topic Eine aufrüttelnde, dabei mit konstruktiven Vorschlägen aufwartende Streitschrift, die sich gegen habsüchtige und korrupte Herrschaftseliten in Afrika richtet und für eine grundlegende Änderung der Entwicklungspolitik plädiert.Availability: Checking
˜Derœ amerikanische Patient: Was der drohende Kollaps der USA für die Welt bedeutet / Josef Braml

by Braml, Josef 1968- [Autor].

computer file downloadable eBook | Wirtschaftskrise | Handelspolitik | Wirtschaftspolitik | Außenpolitik | Internationale PolitikWeltmacht auf Pump, Was passiert, wenn Amerika pleitegeht? Amerika ist schwer erkrankt: Trotz jüngster Erfolge im Kampf gegen den internationalen Terrorismus ist das Land tief gespalten, die ökonomischen Probleme sind eklatant. Josef Braml liefert mit diesem wichtigen Buch eine Art wirtschafts- und außenpolitisches Frühwarnsystem und erklärt, was das Wanken Amerikas für den Rest der Welt bedeutet und wie sich Deutschland am besten darauf einstellen kann.Availability: Checking
Asiens Energiehunger: Rohstoffe am Limit / Gerard Reid ; Pilny Karl

by Reid, Gerard [Autor].

computer file downloadable eBook | Internationale PolitikWir stehen an einem dramatischen Wendepunkt - vor allem aufgrund des historisch einmaligen Wirtschaftswachstums in China und Indien. Die Folge daraus ist ein sich rasant zuspitzender Wettbewerb um die begrenzten fossilen Energiequellen wie beispielsweise Öl und Gas. Um Energieressourcen zu sichern, werden jetzige und künftige Weltmächte zunehmend auf politische Machtspiele, aber auch auf Waffengewalt zurückgreifen. Deshalb sind tiefgreifende Änderungen notwendig, nicht nur in der Art der Energiegewinnung, sondern auch in der Verteilung und Nutzung der gewonnenen Energie. Dieses Buch soll dem Leser ein umfassendes Verständnis über unsere Energieversorgung vermitteln: Was sie ist, welche Bedeutung sie hat, und warum sie so wichtig ist.Availability: Checking
Auf Kosten der Freiheit: Der Ausverkauf der amerikanischen Demokratie und die Folgen für Europa / Josef Braml

by Braml, Josef [Verfasser].

computer file downloadable eBook | Internationale PolitikEs war der amerikanische Finanzmarkt, der im Jahr 2008 als Erster zusammenbrach. Der Traum von Freiheit und Chancengleichheit war ausgeträumt. In der Folge gingen in Südeuropa die Lichter aus. Wir zahlen. Nur eine Wirtschaftspanne? Große Finanzgruppen kontrollieren seitdem zunehmend die Politik der USA. Und damit uns. Ohne dass wir es merken. Die Flutung der Märkte durch billiges Geld der US-Notenbank, TTIP, globale Ausspähung durch Big Data - am Ende werden die Finanzgruppen auch die Regeln bestimmen, nach denen wir in Europa leben. Wenn dem nächsten US-Präsidenten der Befreiungsschlag nicht gelingt. Wenn er weiter entmachtet wird. Wenn wir Europäer keine eigenen Wege finden. Ist die freiheitliche Demokratie des Westens am Ende? Josef Braml zeigt in seiner brillanten Analyse den erschreckend desolaten Zustand der amerikanischen Gesellschaft und die Folgen für uns in Europa.Availability: Checking
Basiswissen Eurokrise: Wie sie entstand und was sie für uns bedeutet / Thorsten Edler

by Edler, Thorsten 1969- [Autor].

computer file downloadable eBook | Wirtschaft | Finanzkrise | Europäische Union | Internationale Politik | More titles to the topic Series: Tectum-Sachbuch.Inhaltlich breiter Überblick über die Finanzmarkt- und Währungskrise, der die Währungspolitik und die öffentlichen Debatten in Pro und Kontra verständlich darstellt.Availability: Checking
Bodenrausch: Die globale Jagd nach den Äckern der Welt / Wilfried Bommert

by Bommert, Wilfried 1950- [Autor].

computer file downloadable eBook | Agrarpolitik | Welternährung | Marktmacht | Finanzkapital | Bodenspekulation | Globalisierung | Internationale Politik | More titles to the topic Ursachen und Konsequenzen des globalen Verteilungskampfs um Ackerland (Land Grabbing) und die notwendigen und möglichen Alternativen.Availability: Checking
˜Dieœ Chaos-Königin: Hillary Clinton und die Außenpolitik der selbsternannten Weltmacht / Diana Johnstone

by Johnstone, Diana [Verfasser].

computer file downloadable eBook | Internationale PolitikDie kalte Kriegerin
 
 Hillary Clinton ist die derzeit aussichtsreichste US-Präsidentschaftskandidatin. Aber wofür steht diese Frau eigentlich? Während Clinton sich selbst als liberal, progressiv und feministisch präsentiert, zeichnet Diana Johnstone das Bild einer Frau, die sich innenpolitisch skrupellos opportunistisch zeigt und in der Außenpolitik den berüchtigten militärisch-industriellen Komplex repräsentiert, vor dem Präsident Eisenhower schon 1961 gewarnt hatte. Die kriegerische US-Außenpolitik, die die weltweite Vormachtstellung der USA untermauern soll und in Ländern wie Afghanistan, Irak oder Jugoslawien blutiges Chaos und Zerstörung hinterließ, hat in Hillary Clinton eine der vehementesten Fürsprecherinnen. Diana Johnstone zeigt anhand zahlreicher Episoden aus Clintons Karriere, die auf das Fehlen eigener Prinzipien und einen unbedingten Aufstiegswillen hindeuten, dass sie schon seit geraumer Zeit eine der Speerspitzen dieser aggressiven US-Politik ist. Sie ist die "Königin des Chaos".Availability: Checking
˜Dieœ den Sturm ernten: Wie der Westen Syrien ins Unheil stürzte / Michael Lüders

by Lüders, Michael [Verfasser] | Groth, Steffen [Erzähler].

computer file downloadable Audio Book | Internationale PolitikNach "Wer den Wind sät": Neues vom Bestsellerautor und Fachmann Michael Lüders. Wo liegen die Wurzeln der syrischen Katastrophe? Das gängige Bild sieht die Schuld einseitig bei Assad und seinen Verbündeten, insbesondere Russland. Dass auch der Westen einen erheblichen Anteil an Mitschuld trägt, ist kaum zu hören oder zu lesen. Michael Lüders erzählt den fehlenden Teil der Geschichte, der alles in einem anderen Licht erscheinen lässt. Anhand von freigegebenen Geheimdienstdokumenten und geleakten Emails von Entscheidungsträgern zeigt er, wie und warum die USA und ihre Verbündeten seit Beginn der Revolte ausgerechnet Dschihadisten mit Waffen beliefern - in einem Umfang wie seit dem Ende des Vietnamkrieges nicht mehr. Dadurch haben sie die innersyrische Gewalt ebenso befeuert wie auch den Stellvertreterkrieg zwischen den USA und Russland. Eindringlich beschreibt Lüders, wie insbesondere Washington schon seit langem nur auf eine günstige Gelegenheit wartete, das Assad-Regime zu stürzen. Dabei behandelt er auch frühere amerikanische Putschversuche in Syrien in den 1940er und 1950er Jahren, die fehlschlugen und erklären, warum sich Damaskus der Sowjetunion zuwandte. Die Kehrseite dieser Politik des Regimewechsels erlebt gegenwärtig vor allem Europa: mit der Flüchtlingskrise und einer erhöhten Terrorgefahr durch radikale Islamisten.Availability: Checking
Edward Snowden: Geschichte einer Weltaffäre

by Harding, Luke [Autor] | Seeling, Luisa [Übersetzer] | Hoff, Henning [Übersetzer].

computer file downloadable eBook | 2014 | Snowden, Edward J | Internationale Politik | More titles to the topic Series: Edition Weltkiosk.Detailreiche und umfassende Darstellung des Falles Snowden und der von ihm aufgedeckten Machenschaften der NSA - eine plausible Darstellung, wie Snowden zum "meistgesuchten Mann des Planeten" werden konnte.Availability: Checking
˜Dasœ Ende des Dollar-Privilegs: Aufstieg und Fall des Dollars und die Zukunft der Weltwirtschaft / Barry Eichengreen

by Eichengreen, Barry J. 1952- [Autor].

computer file downloadable eBook | Weltwirtschaft | Geldpolitik | US-Dollar | Internationale PolitikDas Privileg des Dollars beruhte in den letzten Jahrzehnten darauf, dass auf der ganzen Welt mit ihm bezahlt und in ihm abgerechnet wurde. Weit über 50 Jahre hatte der Dollar den Status der einzigen Weltleitwährung, was nicht zuletzt ein Resultat der führenden Rolle der USA als Wirtschaftssupermacht war. Der Zusammenhang von wirtschaftlicher Macht eines Staates und Rolle seiner Währung gilt auch im Zuge des Aufschwungs in China und Europa. Daher wächst die Bedeutung von Renminbi und Euro. In "Das Ende des Dollar-Privilegs" zeichnet US-Starökonom Eichengreen den Aufstieg sowie die Rolle des US-Dollars im 19., 20. und 21. Jahrhundert nach und wirft einen Blick in die Zukunft. Wie wird es mit dem Dollar weitergehen? Können die USA ihr Privileg verteidigen? Nimmt der Euro die Rolle als Weltleitwährung ein? Und was bedeutet all das für die Weltwirtschaft? Die Antworten finden Sie in diesem E-Book. Der Dollar: Viele Jahre Leitwährung der Welt und Garant für diverse Privilegien seiner "Heimatnation" USA. Warum die Zeit dieser Privilegien zu Ende geht und was das für die Zukunft der USA und der Weltwirtschaft bedeutet. Was bedeuten die künftigen Entwicklung für jeden einzelnen von uns?Availability: Checking
˜Derœ erfolgreiche Abstieg Europas: Heute Macht abgeben, um morgen zu gewinnen / Eberhard Sandschneider

by Sandschneider, Eberhard [Autor].

computer file downloadable eBook | Wandel | Wirtschaftsstruktur | Machtstruktur | Weltordnung | Zukunft | Politik | Europäische Union | Westliche Welt | Internationale Politik | More titles to the topic Schwächen, Lebenslügen und schwindende Vormachtstellung des Westens,die Chancen von neuen Kooperationen und Multipolarität dazu die notwendige Abkehr vom "Werteimperialismus".Availability: Checking
Europa: Warum unser Kontinent es wert ist, dass wir um ihn kämpfen / Norbert Walter

by Walter, Norbert [Autor].

computer file downloadable eBook | Kulturelle Identität | Sozioökonomischer Wandel | Finanzkrise | Europäische Integration | Europäische Union | Europa | Internationale Politik | More titles to the topic Geschichte, Politik, Zukunft Europas und seine Möglichkeiten als Vorbild mit einem besonderen Kapitel zu Euro und Schuldenkrise.Availability: Checking
Europa: ein Plädoyer

by Pelinka, Anton [Autor].

computer file downloadable eBook | 2011 | Kulturelle Identität | Sozioökonomischer Wandel | Finanzkrise | Europäische Integration | Europäische Union | Europa | Internationale Politik | More titles to the topic Geschichte, Politik, Zukunft Europas und seine Möglichkeiten als Vorbild mit einem besonderen Kapitel zu Euro und Schuldenkrise.Availability: Checking
Europa macht dicht: wer zahlt den Preis für unseren Wohlstand? ; [Die Tageszeitung] / Jürgen Gottschlich/Sabine am Orde (Hg.). Unter Mitarb. von Michael Braun ...

by Gottschlich, Jürgen 1954- [Hrsg.].

computer file downloadable eBook | Flüchtlingspolitik | Europäische Union | Internationale Politik | More titles to the topic Aufklärung über die rigorose Flüchtlingsabwehr an Europas Grenzen. Mit einem Manifest für ein Europa der Humanität und Solidarität.Availability: Checking
Feind im eigenen Land: Mein Doppelleben als CIA-Agent bei den Iranischen Revolutionsgarden / Reza Kahlili

by Kahlili, Reza [Autor].

computer file downloadable eBook | Internationale PolitikReza und seine beiden Freunde Naser und Kazem wachsen zur Zeit des Schahs im Iran auf. genießen eine unbeschwerte Jugend. In den 70er-Jahren studiert Reza Informatik in den USA, doch nach seiner Rückkehr in den Iran ist nichts mehr wie zuvor: Mit der Iranischen Revolution unter Ajatollah Chomeini beginnt 1979 ein dunkles Zeitalter des Fundamentalismus. Die drei Jugendfreunde gehen fortan getrennte Wege: Kazem unterstützt begeistert das neue islamistische Regime. Naser schließt sich den Mudschaheddin an, einer oppositionellen Guerillabewegung, die den an die Macht gekommenen Mullahs den Kampf ansagt. Reza wird zunächst wie Kazem Mitglied der regimetreuen Revolutionsgarde. Doch Chomeini erweist sich als gnadenloser Tyrann, der den Iran in eine radikalislamische Diktatur führt. Naser fällt dem Staatsterror zum Opfer, wird verhaftet, brutal gefoltert und von Sicherheitskräften ermordet. Den fanatischen Kazem kann auch das nicht erschüttern, doch für Reza ist es der Wendepunkt. Traumatisiert reist er in die USA und kehrt als CIA-Agent "Wally" in seine Heimat zurück. Dort beginnt er ein gefährliches Doppelleben mit dem Ziel, durch Spionage zum Sturz des Regimes beizutragen. Unter Einsatz seines eigenen Lebens.Availability: Checking

Powered by Koha