Your search returned 16 results. Subscribe to this search

|
˜Dieœ Analogie: Das Herz des Denkens / Douglas Hofstadter ; Emmanuel Sander

by Hofstadter, Douglas [Autor] | Held, Susanne [Übers.] | Sander, Emmanuel [Autor].

computer file downloadable eBook | AnthropologieSie sind der Treibstoff und das Feuer unseres Denkens: In den Analogien liegt für Douglas Hofstadter und Emmanuel Sander der Urquell unserer Kreativität. Nur durch sie finden wir uns in der Welt zurecht - und sind obendrein viel intelligenter als Computer... Sie steigen in einen Aufzug, mit dem Sie noch nie zuvor gefahren sind. Wissen Sie, was Sie tun müssen, um nach oben zu kommen? Natürlich - und der Grund dafür sind die Analogien: Der Aufzug funktioniert wie alle anderen Aufzüge. Alles, was wir wissen, setzen wir in Beziehungen und schaffen es dadurch, Ähnlichkeiten zu entdecken, uns im Chaos der Welt zurechtzufinden. Diese Ähnlichkeiten machen wir uns täglich und meist ganz unbewusst im Umgang mit Neuem und Fremdem zunutze. Wie dieses Feuerwerk des Denkens "funktioniert", das zeigen Douglas Hofstadter, brillanter Autor und Pulitzer-Preisträger, und der Psychologe Emmanuel Sander. Sie nehmen uns mit auf eine abenteuerliche Reise in die Welt der Sprache und des Geistes - und sie zeigen uns, warum Gedanken ohne Einfluss der Vergangenheit undenkbar sind. Ein inspirierendes Lesevergnügen!Availability: Checking
Auf der Suche nach dem Glück: Antworten aus der Wissenschaft

by Tanzer, Ulrike [Hrsg.].

computer file downloadable eBook | Glück | AnthropologieGlücklich zu sein ist wohl das tiefste und umfassendste Verlangen des Menschen. Alles, was wir sind, denken, fühlen und tun, schöpft letztendlich aus dem erhofften Glück seine Dynamik und Orientierung. Trotzdem können wir Glück nicht unmittelbar durch unser Denken, Wollen, Planen und Machen herbeiführen. Das bedeutet aber nicht, dass wir nicht doch sehr viel dazu beitragen können, um die entsprechenden Rahmenbedingungen zu schaffen. Gibt es so etwas wie Talent zum Glück oder eine Kunst des richtigen Lebens? Worauf kommt es an? Der Band beleuchtet die Frage nach dem Glück aus verschiedenen Perspektiven (Philosophie, Wirtschaft, Psychologie, Quality-of-Life-Forschung, Genetik, Pädagogik, Theologie, Politik, Literatur und Kunst), benennt individuelle, strukturelle und soziale Bedingungen des Glücks in verschiedenen Lebenskontexten und zeigt nicht zuletzt konkrete Wege zum Glück auf.Availability: Checking
Deine Küsse verzaubern mich: Liebe und Leidenschaft als spirituelle Quellen / Pierre Stutz

by Stutz, Pierre 1953- [Autor].

computer file downloadable eBook | AnthropologieAvailability: Checking
Disziplin!: Überleben im Überfluss / Marli Huijer

by Huijer, Marli [Verfasser] | Wilhelm, Ira [Übersetzer].

computer file downloadable eBook | AnthropologieWas kann ein Mensch sich mehr wünschen als Freiheit im Überfluss? Die Antwort scheint klar: Nichts! Aber gerade heute wird diese Freiheit oft auch zum Problem. Denn nicht nur der Überfluss an Konsumangeboten macht rast- und ratlos - alle Lebensbereiche von der Partnerschaft bis zum Beruf überfordern uns mit einer Überfülle an Wahlmöglichkeiten. Die renommierte Philosophin Marli Huijer gesteht selbst, dass sie speziell bei schönen Schuhen nur schwer Maß halten kann. Gleichwohl gilt auch hier für sie: Ein guter Umgang mit der Freiheit verlangt Disziplin! Spannend und kurzweilig geschrieben, bietet Huijer eine philosophische Lebenshilfe für das alltägliche Überleben im Überfluss. Sie spielt die Disziplin nicht gegen Emanzipation und Freiheit aus, sondern fragt nach ihren freiheitsfördernden Potenzialen. Huijers aktuelle Zeitanalyse lädt dazu ein, über die ungeliebte Tugend der Disziplin neu nachzudenken und sie in den Dienst einer selbstbestimmten Lebensführung zu stellen.Availability: Checking
Dummheit: Eine unendliche Geschichte / Werner van Treeck

by Treeck, Werner ˜vanœ [Autor].

computer file downloadable eBook | Dummheit | Anthropologie | More titles to the topic Die Autoren wollen deutlich machen, das die Menschen im Zeitalter der Reizüberflutung nicht klüger werden, sondern aufgrund der Informationsfülle eher Wissen verlieren. Sie plädieren für "die Intelligenz der Langsamkeit, der Pausen, des Unperfekten".Availability: Checking
˜Dieœ Empathie-Tests: Über Einfühlung und das Leiden anderer. Essays / Leslie Jamison

by Jamison, Leslie [Autor] | Riesselmann, Kirsten [Übers.].

computer file downloadable eBook | AnthropologieIst Empathie eine innere Qualität oder etwas, was man sagt und tut, eine Praxis? Hilft sie anderen oder steht sie uns nur gut zu Gesicht? Leslie Jamison schreibt über das Verhältnis von Ärzten und Patienten, über Elendstourismus, über weiblichen Schmerz, und sie stellt dabei die Frage nach den Möglichkeiten und den Grenzen der Einfühlung. Ihre radikal aufrichtigen Texte kombinieren Reportage, Kulturkritik und persönliches Erzählen in der Tradition von Autoren wie Susan Sontag, Joan Didion oder zuletzt David Foster Wallace und John Jeremiah Sullivan. Und während sie Antworten nur provisorisch akzeptiert, als Anlass für immer neue Fragen, führt sie buchstäblich ihren eigenen Körper ins Feld.Availability: Checking
˜Dieœ Erfindung der Kreativität: Zum Prozess gesellschaftlicher Ästhetisierung / Andreas Reckwitz

by Reckwitz, Andreas [Autor].

computer file downloadable eBook | AnthropologieBe creative! In der Gegenwartsgesellschaft haben sich die Anforderung und der Wunsch, kreativ zu sein und schöpferisch Neues hervorzubringen, in ungewöhnlichem Maße verbreitet. Was ehemals subkulturellen Künstlerzirkeln vorbehalten war, ist zu einem allgemeingültigen kulturellen Modell, ja zu einem Imperativ geworden. Andreas Reckwitz untersucht, wie im Laufe des 20. Jahrhunderts das Ideal der Kreativität forciert worden ist: in der Kunst der Avantgarde und Postmoderne, den creative industries und der Innovationsökonomie, in der Psychologie der Kreativität und des Selbstwachstums sowie in der medialen Darstellung des kreativen Stars und der Stadtplanung der creative cities. Es zeigt sich, daß wir in Zeiten eines ebenso radikalen wie restriktiven Prozesses gesellschaftlicher Ästhetisierung leben.Availability: Checking
Der kleine Professor: 34 Dinge, die mich mein Sohn über das Leben, die Liebe und die Welt gelehrt hat

by Le-Mentzel, Van Bo [Autor].

computer file downloadable eBook | 2016 | AnthropologieKinder verändern das Leben von Grund auf. Sie bringen uns zum Lachen und zum Weinen. Und Kinder lernen tagtäglich dazu, indem sie unverblümte Fragen stellen und die Welt mit anderen Augen sehen. Das faszinierte auch Van Bo Le-Mentzel an seinem Sohn. Er nahm das Studium beim kleinen Professor auf. In 34 Episoden erzählt er von den großen und kleinen Lektionen, die er gelernt hat und die uns alle dazu inspirieren können, die Welt jeden Tag ein bisschen anders wahrzunehmen.Availability: Checking
Unsterbliche Seele?: Antworten der Philosophie

by Sommer, Hartmut [Autor].

computer file downloadable eBook | 2016 | AnthropologieDie Frage nach einem Weiterleben nach dem Tod ist so alt wie die Menschheit selbst. Kann die Philosophie dazu etwas Begründetes sagen? Hartmut Sommer prüft die verschiedenen Standpunkte. Vor allem zeigt er die Denkschwächen und Widersprüche der modernen Materialisten auf. Die Philosophie kann ein Weiterleben nach dem Tod natürlich nicht "beweisen", aber es lässt sich zeigen, dass es gute Gründe für eine solche Überzeugung gibt und dass auch die lange verdrängte Rede von einer "unsterblichen Seele" philosophisch mit guten Argumenten vertreten werden kann.Availability: Checking
Über das Glück: Eine philosophische Reise / Frédéric Lenoir

by Lenoir, Frédéric 1962- [Autor].

computer file downloadable eBook | Philosophie und Religion | Philosophie | Glück | Anthropologie | More titles to the topic Essayartige Untersuchung des Themas "Glück" in Philosophie, Religion und Wissenschaft mit stärkerer Betonung der Erkenntnisse antiker und östlicher Denker.Availability: Checking
Was für Lebewesen sind wir? / Noam Chomsky

by Chomsky, Noam [Verfasser] | Schiffmann, Michael [Übersetzer].

computer file downloadable eBook | AnthropologieNoam Chomsky gilt als der Begründer der modernen Linguistik und als einer der Gründerväter der Kognitionswissenschaften. Zugleich ist er einer der meistgelesenen politischen Denker der Welt. Dieses Buch ist die philosophische Summe seines Lebens: Erstmals führt er alle seine großen Themen zusammen und begibt sich auf die Suche nach dem Wesen des Menschen. Chomsky nimmt seinen Ausgang bei der Sprache. Diese ist für ihn ein angeborener Mechanismus, der ein keineswegs zwingendes Muster aufweist und unser Denken bestimmt. Wir alle denken gemäß diesem Muster - und daher können wir auch nur das wissen, was die menschliche Sprache zu denken erlaubt. Einige Geheimisse der Natur könnten uns deshalb für immer verborgen bleiben. Zugleich eröffnet die Sprache aber eine kreative Freiheit; uns ist ein Freiheitsinstinkt gegeben, der uns gegen Herrschaft aufbegehren und eine freie Entfaltung suchen lässt. In der libertären Tradition von Alexander von Humboldt, John Stuart Mill und Rudolf Rocker zeichnet uns Chomsky als anarchische Lebewesen, die nach einer Assoziation freier Menschen streben.Availability: Checking
Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam?: Mythologisch-philosophische Verführungen / Michael Köhlmeier, Konrad Paul Liessmann

by Köhlmeier, Michael [Verfasser] | Liessmann, Konrad Paul [Verfasser].

computer file downloadable eBook | AnthropologieWer bin ich? Was bedeutet Freiheit? Was ist Schönheit? Immer wieder stoßen wir im Leben auf ganz grundsätzliche Fragen und suchen in der Literatur und in der Philosophie nach Antworten. Michael Köhlmeier ist ein großer Erzähler und Konrad Paul Liessmann ein brillanter Philosoph, der sehr anschaulich erklären kann. Zu zwölf Schlüsselbegriffen unseres Lebens erzählt Michael Köhlmeier eine Geschichte, inspiriert von antiken Mythen oder Volksmärchen - anschließend zeigt Konrad Paul Liessmann in seiner Interpretation, was er daraus über die Spielregeln und Möglichkeiten unserer Welt herausliest. Ein großartiger Dialog, ein wunderbares Denk- und LesevergnügenAvailability: Checking
Würden SIE den dicken Mann töten?: Das Trolley-Problem und was uns Ihre Antwort über Richtig und Falsch verrät / David Edmonds

by Edmonds, David 1964- [Autor] | Kruse-Ebeling, Ute [Übers.].

computer file downloadable eBook | AnthropologieStellen Sie sich folgende Situation vor: Eine führerlose Straßenbahn rast auf fünf an die Gleise gekettete Menschen zu. Diese werden sterben, wenn die Bahn nicht aufgehalten wird. Sie stehen auf einer Brücke, neben Ihnen ein dicker Mann. Wenn Sie ihn auf die Gleise schubsen, wird er sterben, die Straßenbahn jedoch aufgehalten und die fünf anderen Menschen gerettet werden. Wie würden Sie entscheiden? Das Straßenbahndilemma ist ein ebenso unangenehmes wie augenöffnendes Gedankenexperiment, dem David Edmonds in bewährter Manier spannend und allgemeinverständlich zu Leibe rückt. Es bereitet nicht nur Philosophen Kopfzerbrechen, es hat sehr viel zu tun mit unserem eigenen Leben, denn es geht um fundamentale Wert-Fragen, Fragen wie die, ob alle Menschen dieselbe medizinische Versorgung garantiert bekommen sollen oder welche Rechte vermeintlich unterentwickelte Länder uns gegenüber haben. Unsere Antworten auf diese Fragen zeigen, wie wir Werte setzen.Availability: Checking
Zeit: Was sie mit uns macht und was wir aus ihr machen / Rüdiger Safranski

by Safranski, Rüdiger [Autor] | Arnold, Frank [Spr.].

computer file downloadable Audio Book | Philosophie | Zeit | Anthropologie | More titles to the topic Der Philosoph, Germanist und Historiker (Jahrgang 1945) setzt sich mit dem Thema "Zeit" auseinander. Er ermuntert seine Leserinnen und Leser, die Zeit jenseits der Uhr in jeder Lebenssituation bewusst wahrzunehmen.Availability: Checking
Zeit: Was sie mit uns macht und was wir aus ihr machen / Rüdiger Safranski

by Safranski, Rüdiger 1945- [Autor].

computer file downloadable eBook | Anthropologie | More titles to the topic Zeit als Ort quälender Langeweile und Sorge, als Taktgeber in der Produktion, in Mythen und Religionen und in der Kosmologie: unter philosophischem, poetischem, sozialkritischem und naturwissenschaftlichem Blickwinkel.Availability: Checking
Zeit: Was sie mit uns macht und was wir aus ihr machen / Rüdiger Safranski

by Safranski, Rüdiger [Autor] | Arnold, Frank [Spr.].

computer file downloadable Audio Book | Philosophie | Zeit | Anthropologie | More titles to the topic Der Philosoph, Germanist und Historiker (Jahrgang 1945) setzt sich mit dem Thema "Zeit" auseinander. Er ermuntert seine Leserinnen und Leser, die Zeit jenseits der Uhr in jeder Lebenssituation bewusst wahrzunehmen.Availability: Checking

Powered by Koha