Your search returned 16 results. Subscribe to this search

|
1000 Peitschenhiebe / Raif Badawi

by Badawī, Rāʾif Muḥammad 1984- [Autor] | Groth, Steffen [Spr.] | Hetzl, Sandra [Übers.].

computer file downloadable Audio Book | Geschichte der Arabischen StaatenRaif Badawi, saudi-arabischer Blogger, teilte im Internet seine Gedanken über Politik, Religion und Freiheit. Dafür wurde er zu 1000 Peitschenhieben und zehn Jahren Haft verurteilt. Diese Streitschrift versammelt die zentralen, verbotenen Texte Badawis. Sie zeigen die Spannungen zwischen einer traditionellen Auslegung des Islam und dem Anspruch auf ein selbstbestimmtes Leben in der Gegenwart. Badawi fordert Liberalismus, Toleranz, Pluralität, Meinungsfreiheit und Menschenrechte - weil sonst die arabisch-islamische Welt verloren ist. Mit einem aktuellen Text, den Raif Badawi für diese Ausgabe über sein Leben im Gefängnis verfasst hat. Die Veröffentlichung dieses Hörbuches ist ein Non-Profit-Projekt zugunsten des Autors.Availability: Checking
˜Dieœ Araber: Von der vorislamischen Zeit bis zur Gegenwart / Heinz Halm

by Halm, Heinz 1942- [Autor].

computer file downloadable eBook | Geschichte und Politik | Geschichte | Araber | Geschichte der Arabischen Staaten | More titles to the topic Series: C. H. Beck Wissen.Geschichte und Kultur Arabiens, einschließlich der Entwicklungen des "Arabischen Frühlings".Availability: Checking
Die arabische Revolution: demokratischer Aufbruch von Tunesien bis zum Golf

by Nordhausen, Frank [Herausgeber] | Schmid, Thomas [Herausgeber].

computer file downloadable eBook | 2012 | Aufstand | Aufsatzsammlung | Arabische Staaten | Geschichte der Arabischen StaatenDie arabische Welt wird seit dem Frühjahr 2011 von Aufständen erschüttert. Von Marokko bis zum Persischen Golf gehen die Menschen gegen korrupte Regime auf die Straße und fordern den Sturz der Diktatoren. In Tunesien, Ägypten und Libyen erzwingen sie den Rücktritt der Machthaber. In Syrien geht das Regime gewaltsam gegen Demonstranten vor und lässt Tausende erschießen. Zehn ausgewiesene Kenner der Region beschreiben die Ursachen für den demokratischen Aufbruch, zeichnen den Verlauf der Ereignisse nach und stellen die Akteure vor: Tunesien und Libyen (Thomas Schmid, Berliner Zeitung), Ägypten (Frank Nordhausen, Berliner Zeitung), Algerien (Helmut Dietrich, DAAD), Marokko (Marc Dugge, ARD), Syrien (Martina Doering, Berliner Zeitung), Libanon (Markus Bickel, Frankfurter Allgemeine Zeitung), Jordanien (Heiko Flottau, Süddeutsche Zeitung), Jemen (Jens Heibach, Universität Marburg), Saudi-Arabien (Henner Fürtig, GIGA Institut) und die Golfstaaten (Alexander Smoltczyk, Spiegel). Das Buch gibt einen kompakten Überblick über die Ereignisse und die Entwicklung in den einzelnen Ländern und über die Perspektiven, die der arabische Frühling eröffnet hat.Availability: Checking
˜Dieœ arabische Welt im 20. Jahrhundert: Aufbruch - Umbruch - Perspektiven / Udo Steinbach

by Steinbach, Udo [Autor].

computer file downloadable eBook | Geschichte der Arabischen StaatenDiese Geschichte der arabischen Welt behandelt den Zeitraum des 20. Jahrhunderts, vom Beginn des Ersten Weltkriegs bis zum Ausbruch der "Dritten Arabischen Revolte" ab 2011. Im Mittelpunkt der Darstellung steht die Entwicklung aller 22 Mitgliedsländer der Arabischen Liga. Die Einzeldarstellungen sind in die politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und religiösen Zusammenhänge innerhalb der arabischen Welt als ganzer sowie in den Kontext der internationalen Politik seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs eingebettet. Ein eigenes Kapitel ist der Rolle Deutschlands im Nahen Osten gewidmet. Ein Ausblick auf das 21. Jahrhundert "der Araber" projiziert die Ergebnisse der historischen Untersuchung in die Zukunft.Availability: Checking
Aufstand in der Wüste - Die Geschichte des "Lawrence von Arabien": Illustrierte und kommentierte Ausgabe / Thomas Edward Lawrence

by Lawrence, Thomas Edward [Verfasser].

computer file downloadable eBook | Geschichte der Arabischen Staaten"So groß kann ein Leben also auch sein!", Winston Churchill. Dies ist die wahre Heldengeschichte eines außergewöhnlichen Mannes, T.E. Lawrence. Sein leidenschaftlicher Einsatz für seine Ideale und sein unerschrockener Mut haben ihm seinen Platz in der Geschichte gesichert : Als der legendäre Lawrence von Arabien. Er einte die arabischen Stämme und trieb sie zu einem Aufstand gegen das übermächtige Osmanische Reich. Dieses Buch in seinen eigenen Worten beschreibt die reichen Facetten einer ebenso faszinierenden wie irritierenden Persönlichkeit. Wir lesen eine fulminante und fesselnde Abenteuergeschichte, ein Historienroman vor realem Hintergrund. Man stelle sich eine Welt ohne Lawrence vor, die eine völlig andere gewesen wäre, unmöglich. Dies ist spannende, gelebte Geschichte. Mit Bildtafeln und Kartenmaterial.Availability: Checking
Bagdad: Erinnerungen an eine Weltstadt / Najem Wali

by Wali, Najem [Autor] | Fähndrich, Hartmut 1944- [Übers.].

computer file downloadable eBook | Geschichte | Bagdad | Geschichte der Arabischen Staaten | More titles to the topic Sehr persönliches, bei aller Nüchternheit auch berührendes Erinnerungsbuch eines arabischen Intellektuellen an eine Metropole, die es nach dem Krieg gegen den Iran (1980-1988) und ihrer Zerstörung durch den Irak-Krieg so nicht mehr geben wird.Availability: Checking
Es gibt ein Leben nach Assad: Syrisches Tagebuch / Rupert Neudeck

by Neudeck, Rupert 1939-2016 [Autor].

computer file downloadable eBook | Geschichte und Politik | Geschichte 2011-2013 | Bürgerkrieg in Syrien | Geschichte der Arabischen Staaten | More titles to the topic Series: Beck'sche Reihe.Neudeck und seine "Grünhelme" leisteten von Juli 2012 bis Mai 2013 Wiederaufbauhilfe in syrischen Orten, bis 3 Mitarbeiter verschleppt wurden.Availability: Checking
Fes: Stadt des Islam / Titus Burckhardt

by Burckhardt, Titus [Autor].

computer file downloadable eBook | Anthologie | Reisen | Marrakesch | Fes | Geschichte der Arabischen Staaten | More titles to the topic Literarisches Essay über eine Reise in die marokkanischen Städte Fes und Marrakesch ...Availability: Checking
˜Dieœ Golfstaaten: Wohin geht das neue Arabien? [[Elektronische Ressource]] / Rainer Hermann

by Hermann, Rainer [Autor].

computer file downloadable eBook | Soziokultureller Wandel | Politischer Wandel | Golfstaaten | Geschichte der Arabischen Staaten | More titles to the topic Das "neue Arabien" der Golfstaaten wie Dubai oder Abu Dhabi hat in den letzten Jahrzehnten eine ganz andere wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung genommen als die stagnierenden und korrupten Gesellschaften und Regime im Zentrum der alten arabischen Welt.Availability: Checking
Guten Morgen, Frau Botschaft!: Szenen bewegter Zeiten in Ägypten ; ein Tagebuch

by Bock, Dagmar [Autor].

computer file downloadable eBook | 2015 | Geschichte der Arabischen StaatenAls Dagmar Bocks Mann 2009 als deutscher Botschafter nach Kairo berufen wird, freut sich das Ehepaar auf einen spannenden Neuanfang. Die ersten Monate nutzen beide, um sich an das neue politische, soziale und sprachliche Umfeld Ägyptens zu gewöhnen. Wie erklärt man eigentlich einem Friseur auf Arabisch, dass man einen flexiblen Pony möchte? Derart alltägliche Herausforderungen werden jedoch schlagartig nichtig, als der Arabische Frühling das Land erfasst ... und auf einmal ist alles anders.Availability: Checking
Inschallah: Gefangen im Iran / Marcus Hellwig

by Hellwig, Marcus 1965- [Autor].

computer file downloadable eBook | Erlebnisbericht | Geschichte 2010-2011 | Deutsche | Gefangenschaft | Steinigung | Frau | Recherche | Journalist | Iran | Geschichte der Arabischen Staaten | More titles to the topic Der Journalist Marcus Hellwig und ein Fotograf wurden im Oktober 2010 im Iran verhaftet, als sie das Schicksal der zum Tod durch Steinigung verurteilten Iranerin Sakineh Ashtiani recherchierten. Nach 132 Tagen in Haft wurden sie aufgrund massiver Intervention von Politik und Medien freigelassen.Availability: Checking
Der Islamische Staat: Anatomie des neuen Kalifats

by Hanne, Olivier [Autor] | Flichy de La Neuville, Thomas [Autor] | Gutberlet, Caroline [Übersetzer] | Wollermann, Thomas [Übersetzer].

computer file downloadable eBook | 2015 | Geschichte der Arabischen Staaten"Je suis Charlie" - mit diesem Satz solidarisierten sich Menschen in aller Welt mit den Opfern der Attentate von Paris im Januar 2015. Die Attentate werden in Verbindung mit dem IS gebracht. Die Verteidiungsreflexe zeigen: Wir rücken zusammen, fühlen uns mit unseren innersten Werten bedroht. Pegida und die Angst vor einer "Islamisierung" haben damit Rückenwind erhalten. Aber: Ist der Islamische Staat tatsächlich die neue Weltbedrohung und das "Abendland" in Gefahr? Das Buch legt nüchtern und sachlich dar, worum es dem IS geht, wie die historischen Verstrickungen aussehen und welche Szenarien sich in Zukunft entwickeln können. Eine gelungene, ordnende Darstellung eines höchstkomplexen Phänomens - aktuell bis hin zu den letzten Ereignissen. Geschrieben von zwei der anerkanntesten Islamismusexperten Frankreichs.Availability: Checking
Mit Allah an die Macht: So verändern Arabiens Revolutionen unsere Welt / Petra Ramsauer

by Ramsauer, Petra [Autor].

computer file downloadable eBook | Geschichte der Arabischen Staaten | More titles to the topic Die österreichische Journalistin reiste zwischen Januar 2011 und Mai 2012 wiederholt an die Schauplätze der arabischen Revolution. In ihrem Buch will sie aufzeigen, was aus dem jungen, demokratisch orientierten "Arabischen Frühling" geworden ist und wohin der zukünftige Weg führen kann.Availability: Checking
˜Derœ mit dem Scheich tanzt: Mein Jahr in Saudi-Arabien / Stefan Bauer

by Bauer, Stefan [Verfasser].

computer file downloadable eBook | Geschichte der Arabischen Staaten | More titles to the topic Arbeitstagebuch eines deutschen Rettungssanitäters, der sich 2010 für ein Auslandsjahr in Saudi-Arabien verpflichtet hat - mit deftigem Humor als Bewältigungsstrategie. Grundlage für das Buch war ein Interview mit "Spiegel"-Online zum Thema.Availability: Checking
˜Dieœ schwarze Macht: Der »Islamische Staat« und die Strategen des Terrors - Ein SPIEGEL-Hörbuch / Christoph Reuter

by Reuter, Christoph [Verfasser] | Primus, Bodo [Erzähler].

computer file downloadable Audio Book | Geschichte der Arabischen StaatenWas den "Islamischen Staat" so gefährlich machtNach seinem brutalen Eroberungszug im Jahr 2014 herrscht der "Islamische Staat" heute über mehr als fünf Millionen Menschen und eine Fläche von der Größe Großbritanniens. SPIEGEL-Korrespondent Christoph Reuter zeichnet den präzise geplanten Aufstieg der Dschihadisten nach und stößt zu den Wurzeln des Terrors vor - im zerfallenden Irak, im syrischen Bürgerkrieg und in den vielfältigen Konflikten der Region, die die Strategen des Terrors geschickt für ihre Zwecke zu nutzen wissen. IS, der "Islamische Staat", ist weit mehr als die gefährlichste Terrorgruppe der Welt. Er ist eine Macht, die ein zuvor ungekanntes Maß an Perfektion zeigt - in seinem Handeln, seiner strategischen Planung, seinem vollkommen skrupellosen Wechsel von Allianzen und seiner präzise eingesetzten Propaganda. Der Glaube wird von den Dschihadisten zwar demonstrativ zur Schau getragen, ist für die Strategen des IS jedoch nur eines unter vielen Mitteln, ihre Macht zu erweitern.Christoph Reuter zeigt eindrucksvoll, wie der IS so große Gebiete in Syrien und im Irak erobern konnte und wer den Dschihadisten dabei in die Hände spielte. Sein Buch stützt sich auf bislang unbekannte Dokumente, vielfältige Kontakte und jahrelange Recherchen in der Region. Es bietet ungewohnte Einblicke in die Entstehung und Entwicklung des "Islamischen Staates" und macht vor allem eines deutlich: Wir sollten uns von der Propaganda des IS nicht täuschen lassen. Denn die Terrororganisation isAvailability: Checking
˜Derœ verpasste Frühling: Woran die Arabellion gescheitert ist / Julia Gerlach

by Gerlach, Julia 1969- [Verfasser].

computer file downloadable eBook | Geschichte der Arabischen Staaten2011 schien in der arabischen Welt eine neue, demokratische Zeit anzubrechen. Der ägyptische Aufstand gegen Mubarak auf dem Kairoer Tahrir-Platz war dafür ein besonders starkes Signal. Heute sitzen viele der damaligen Aktivisten im Gefängnis, alte und neue Diktatoren sind an der Macht, Millionen Menschen fliehen vor Bürgerkrieg, Hoffnungslosigkeit und den Mördern des sogenannten Islamischen Staates. Julia Gerlach hat Aktivisten der Revolution, Islamisten, Politiker und ganz normale Menschen in der Region über Jahre begleitet und befragt. So gelingt ihr eine ebenso persönliche wie informative Beschreibung der Ereignisse, die zum Scheitern der hoffnungsvollen Anfänge führten. Ein spannender, differenzierter Einblick in die jüngste arabische Geschichte, die uns mehr denn je betrifft.Availability: Checking

Powered by Koha