Your search returned 35 results. Subscribe to this search

|
˜Dasœ Abraham-Prinzip: Wie wir gut und lange leben / Horst W. Opaschowski

by Opaschowski, Horst W [Verfasser].

computer file downloadable eBook | AlternDie Deutschen leben immer länger - und besser! Noch nie hatten wir eine so hohe Lebenserwartung wie heute: Alle zwei Wochen verlängert sich unser Leben um ein langes Wochenende. Die Karten des Lebens werden neu gemischt. Mit diesem Buch gibt Opaschowski Antworten auf die Frage: Wie können wir den Jahren mehr Leben und nicht nur dem Leben mehr Jahre geben? Immer mehr ältere Menschen fühlen sich fit und gesund. Eine Revolution auf leisen Sohlen kündigt sich an: Die Ära des Alterspessimismus geht zu Ende! Eine langlebige Gesellschaft mit alterslosen Zügen entsteht. Jedes Lebensalter zählt. Die Zukunftsformel lautet: durchstarten in ein langes und gutes Leben! Das neue Buch des bekannten und renommierten Zukunftsforschers Opaschowski zieht positive Bilanz des demografischen Wandels: Länger leben "lohnt" sich.Availability: Checking
Als Granny Aupair in die Welt / Eva Goris ; Michaela Hansen

by Goris, Eva 1956- [Autor].

computer file downloadable eBook | Ratgeber - Älter werden | Altern | More titles to the topic Kompetenter Ratgeber für Frauen, die ihren Ruhestand aktiv planen, verfasst von den Gründerinnen der Organisation "Granny Aupair". Mit Erlebnisberichten, Tipps und Einschätzungen von Psychologen und Altersforschern.Availability: Checking
Als meine Mutter ihre Küche nicht mehr fand: Vom Wert des Lebens mit Demenz / Jörn Klare

by Klare, Jörn [Autor].

computer file downloadable eBook | Erlebnisbericht | Sohn | Demenz | Mutter | Altern | More titles to the topic Series: Suhrkamp-Nova.Der Autor verknüpft die Leidensgeschichte seiner dementen Mutter mit der Erkenntnis, dass die Krankheit nicht nur Bitterkeit und Beängstigung erzeugt, sondern uns die Chance gibt zu sehen, "dass Autonomie und Selbstbestimmung nicht das Ganze unserer Existenz ausmachen".Availability: Checking
Alt werden, ohne alt zu sein: Was heute möglich ist / Rudi Westendorp

by Westendorp, Rudi 1959- [Autor] | Müller-Haas, Marlene [Übers.] | Jänicke, Bärbel [Übers.].

computer file downloadable eBook | Ratgeber - Älter werden | Anti-Aging | Langlebigkeit | Überalterung | Altern | More titles to the topic Aus Erkenntnissen der einschlägigen Wissenschaften leitet der niederländische Geriater Vorschläge ab, wie der Einzelne und die Gesellschaft den demografischen Wandel nachhaltig und sozialverträglich bewältigen können.Availability: Checking
Der alte König in seinem Exil

by Geiger, Arno [Autor].

computer file downloadable eBook | 2011 | Erlebnisbericht | Sohn | Alzheimer-Krankheit | Vater | Altern | More titles to the topic Berührendes Psychogramm des an Demenz erkrankten Vaters, das seine aus ihm heraussickernde Persönlichkeit seziert, seine Kindheit und sein Leben rekonstruiert und dabei schon verloren geglaubte Charakterzüge neu entdeckt.Availability: Checking
Altern - immer für eine Überraschung gut / Verena Kast

by Kast, Verena [Verfasser].

computer file downloadable eBook | AlternKeine Frage: Alle Menschen altern. Durch manche schwierige Veränderungen, die damit verbunden sind, gibt es viele neue Herausforderungen zu meistern. Wir müssen flexibel auf Situationen reagieren lernen, die wir nicht oder nur wenig beeinflussen können. Verena Kast, selbst Anfang siebzig, zeigt: Gerade im Alter gilt es, die Überraschungen, die das Leben so mit sich bringt - darunter auch freudige -, anzunehmen und kreativ mit ihnen umzugehen. Wie dies gehen könnte, beschreibt die renommierte Jung'sche Analytikerin in diesem neuen Buch.Availability: Checking
Altern in unserer Zeit: Späte Lebensphasen zwischen Vitalität und Endlichkeit

by Kruse, Andreas [Hrsg.] | Zimmermann, Harm-Peer 1958- [Hrsg.] | Rentsch, Thomas 1954- [Hrsg.].

computer file downloadable eBook | AlternLange zu leben und somit auch alt zu werden, finden viele Menschen erstrebenswert - wirklich alt und abhängig sein möchte dagegen niemand. So ist der Wunsch groß, die späte Lebensphase möglichst von Angst, Schmerz und Verlust freizuhalten. Doch welche Konsequenzen ergeben sich daraus für eine Gesellschaft, die stetig altert? Die Autorinnen und Autoren entwerfen aus Sicht der Gerontologie, der Kulturwissenschaften und der Philosophie ein Bild des Alterns, das die Realität mit all seinen Chancen und Nöten einfängt. Sie plädieren für ein Altern, das als existenzieller Bestandteil des menschlichen Lebens wahrgenommen wird - und nicht als lästiges Problem der individuellen Biografie. Nur so kann unsere Gesellschaft der Situation alternder Menschen gerecht werden. Mit Beiträgen von Sonja Ehret, Petra Gehring, Heinrich Grebe, Otfried Höffe, Timo Jakobs, Andreas Kruse, Ekkehard Martens, Welf-Gerrit Otto, Thomas Rentsch, Carolin Wiegand, Dagmara Wozniak und Harm-Peer Zimmermann.Availability: Checking
Altern wie ein Gentleman: Zwischen Müßiggang und Engagement / Sven Kuntze

by Kuntze, Sven 1942- [Autor].

computer file downloadable eBook | Erlebnisbericht | Altern | Altern | More titles to the topic Der Autor ist Journalist und Fernsehmoderator und befindet sich seit 2007 im Ruhestand, kann aber das Arbeiten nicht lassen. Wie es sich anfühlt, im Herbst des Lebens zu stehen, was er erlebt und wie er diese Zeit meistert, schildert er mit Witz aber auch mit Nachdenklichkeit.Availability: Checking
Altersreise: Wie wir altern wollen / Henning Scherf

by Scherf, Henning 1938- [Autor].

computer file downloadable eBook | Lebensqualität | Wohnform | Mehrgenerationenhaus | Wohngemeinschaft | Pflegebedürftigkeit | Alter | Deutschland | Altern | More titles to the topic Reisenotizen des ehemaligen Bremer Politikers von seinen Besuchen in 8 Wohngemeinschaften und Mehrgenerationen-Häusern und Begegnungen mit alten und z.T. dementen Menschen, zugleich ein Plädoyer für mehr Individualität und Akzeptierung in der Alterspflege.Availability: Checking
Altherrensommer: Männer in der Drittlife-Krise / Andreas Malessa

by Malessa, Andreas 1955- [Autor].

computer file downloadable eBook | AlternEine einzigartige Reisereportage in eine terra incognita. Sie selbst reden ungern darüber. Und was andere dazu sagen, Frauen zum Beispiel, stimmt höchstens als Außenansicht: Männer im Alter 50 plus: ihr Lebensgefühl, ihre Wünsche und Herausforderungen in der Drittlife-Krise. Wenn der Körper schwächelt, die Pensionierung naht und das Geld knapper wird. Wenn auch die Partnerin in die Jahre gekommen ist und es mehr Freizeit, aber weniger Lebenszeit gibt. Wenn man geachtet werden möchte, statt peinlich zu werden. In kurzweiligen Porträts quer durch die sozialen Schichten nimmt uns Andreas Malessa mit auf eine höchst unterhaltsame Reise in jene Sphäre aus Scham und Ehre, die Frauen zu kennen glauben und Männer selten zu erkennen geben. Eine psychologisch-gesellschaftskritische Reisereportage durch die Innenwelten der "Best Ager". Mit humorigen Schlüsselloch-Effekten für Leserinnen und hohem Wiedererkennungswert für Leser.Availability: Checking
Altwerden ist das Schönste und Dümmste, was einem passieren kann

by Gronemeyer, Reimer [Autor].

computer file downloadable eBook | 2014 | Altern | More titles to the topic Series: Edition Körber-Stifung.Der jetzt 75-jährige Theologe und Soziologe beschreibt das Altwerden und Altsein in unserer Gesellschaft : eine eloquente Analyse aktueller Alterserscheinungen.Availability: Checking
Altwerden ist nichts für Feiglinge / Joachim Fuchsberger

by Fuchsberger, Joachim 1927-2014 [Autor].

computer file downloadable eBook | Erlebnisbericht | Autobiographie 1995-2010 | Fuchsberger, Joachim | Altern | Filmschauspieler | Altern | More titles to the topic Altersgedanken des jetzt 84-jährigen Schauspielers, verbunden mit Rückblenden auf sein Leben und auf frühere Begegnungen mit Kollegen und Prominenten, aufgelockert mit optimistischen Altersweisheiten und geprägt von manchmal "trotziger Lebensfreude".Availability: Checking
Am Puls des langen Lebens: Soziale Innovationen für die alternde Gesellschaft / Eva Lang ; Theresia Wintergerst

by Lang, Eva 1947- [Autor] | Wintergerst, Theresia 1967- [Autor].

computer file downloadable eBook | Altersstruktur | Bevölkerungsentwicklung | Sozialinnovation | Generationenvertrag | AlternEin gutes langes Leben wünschen wir uns alle. Aber wie ist dieses Ziel zu erreichen? Die Frage stellen sich viele: ältere Menschen, Angehörige, Wohlfahrtsverbände, Unternehmen, staatliche Institutionen und nicht zuletzt die Zivilgesellschaft. Allein die Markt- oder Staatswirtschaft in die Pflicht zu nehmen, greift den Autorinnen dieses Buches zu kurz. Sie nehmen das Ganze in den Blick und sehen die Lösung in einer geteilten Verantwortung aller Akteure. Die in diesem Buch vorgestellten Beispiele werden Sie überraschen. Es sind Sorgearrangements, von denen nicht nur die Älteren profitieren, sondern alle Generationen. So handelt etwa die Bürgergemeinschaft Eichstetten nach dem Motto "Das Dorf übernimmt den Generationenvertrag" und das Bielefelder Modell zeigt, wie es trotz Unterstützungsbedarfs möglich ist, selbstbestimmt in der Großstadt zu wohnen. In der Seniorengenossenschaft Riedlingen praktizieren besonders die "jungen Alten" mit den "alten Alten" den "kleinen Generationenvertrag". Die aktuellsten Entwicklungen, wie Zeit für das Alter angespart werden kann, führt der Talente-Tauschkreis in Vorarlberg vor. Alle Modelle verdeutlichen, wie kreativ sich die Vielfalt des menschlichen Gebens und Nehmens organisieren lässt. Sie dienen damit als Ideenpool zur Gestaltung der alternden Gesellschaft.Availability: Checking
Christine Westermann liest "Da geht noch was": mit 65 in die Kurve

by Westermann, Christine [Autor].

computer file downloadable Audio Book | 2013 | AlternSeries: Tacheles!.Er kommt nicht mit Getöse, nicht mit einem "Aha" oder "Oh, Gott", jener Moment, in dem einem klar wird, ich werde nicht einfach nur älter. Ich bin alt. Wie es sich anfühlt, wenn die Strecke, die vor einem liegt, kürzer ist als die, die man schon zurückgelegt hat. Ein Jahr lang hält Christine Westermann fest, was sie umtreibt: Wo will ich noch hin mit meinem Leben? Oder vielleicht besser: Wo will das Leben noch hin mit mir? Geht noch was? Welchen Herausforderungen werde ich mich noch stellen müssen, wie viel Mut braucht es noch? Ein Hörbuch, das Fragen stellt und Antworten sucht. Offen und aufrichtig. Ein Hörbuch, das kein Ratgeber und kein Mutmacher ist. Davon gibt es schon viel zu viele. Sagt Christine Westermann.Availability: Checking
Endlich Lady!: Älterwerden muss nicht beige sein / Elke Krüsmann

by Krüsmann, Elke 1961- [Autor].

computer file downloadable eBook | Ratgeber - Älter werden | Mittleres Lebensalter | Frau | Altern | More titles to the topic Über 40 "klaffen unser Selbstbild und unser Abbild im Spiegel plötzlich auseinander". Doch dem darauf folgenden Blues lässt sich widersetzen, Älterwerden kann eine wunderbare Stilübung sein, die mit den Jahren gewonnene Selbstkenntnis und Gelassenheit endlich umzusetzen.Availability: Checking
Gelassenheit: Was wir gewinnen, wenn wir älter werden / Wilhelm Schmid

by Schmid, Wilhelm [Autor].

computer file downloadable eBook | Gelassenheit | Lebenskunst | Alter | Altern | More titles to the topic Anhand von 10 Schritten zeigt der Autor einen Weg, in jeder Lebensphase, insbesondere aber im "Unruhestand", den Erfordernissen des Tages mit Gelassenheit zu begegnen.Availability: Checking
Halbzeit, Jungs!: Das Handbuch für echte Kerle im besten Alter / Bjarne Schilling ; Gorm Vølver

by Schilling, Bjarne 1959- [Autor] | Mertens, Angelika [Übers.] | Vølver, Gorm 1954- [Autor].

computer file downloadable eBook | Mittleres Lebensalter | Mann | AlternOb Berufsjugendlicher, Sparfuchs, Marathonmann oder alter Sack in Endzeitstimmung, jeder Mann im besten Alter plagt sich mit seinen ganz eigenen Tücken. Welche das sind und was Nasenhaartrimmer, Nachtsichtgeräte und Beschwerdebriefe damit zu tun haben, wissen Bjarne Schilling und Gorm Vølver zu erzählen. Ein liebevolles und lustiges Porträt des Mannes im mittleren Alter.Availability: Checking
Heiter weiter!: vom glücklichen dritten Leben / Maria von Welser

by Welser, Maria ˜vonœ 1946- [Autor].

computer file downloadable eBook | Ratgeber | Ratgeber - Älter werden | Lebensführung | Ruhestand | Altern | More titles to the topic Ratgeber der ehemaligen Fernsehjournalistin zur Vorbereitung auf den gut organisierten aktiven Ruhestand.Availability: Checking
Ich bin nicht alt, nur schon sehr lange jung: Wie dein Leben mit jedem Jahr besser wird / Alexandra Reinwarth

by Reinwarth, Alexandra [Verfasser].

computer file downloadable eBook | AlternEigentlich werden ja nur die Anderen immer älter - an einem selbst geht die Zeit vollkommen spurlos vorüber. Zumindest solange, bis plötzlich diese Falten auftauchen und man die Speisekarte im Restaurant in den Nebenraum stellen muss, um sie ohne Brille lesen zu können. Auch als Alexandra Reinwarth die 40 überschritt, waren das die ersten Anzeichen dafür, dass sich etwas veränderte und wie sich im Laufe der Zeit herausstellte, war es nur der Anfang. Denn plötzlich gehört man eben nicht mehr zu den jungen Wilden, für die Spaß, Karriere, die Suche nach dem perfekten Partner und die Verwirklichung der Lebensträume ganz oben auf der Agenda stehen. Im Gegenteil setzt man sich damit auseinander, wie das Leben bisher gelaufen ist, man muss sich von Träumen verabschieden, man verliert Menschen, die einem nahe stehen, Ehen werden geschieden, Kinder werden groß, Eltern alt -  das erste künstliche Hüftgelenke im Freundeskreis gibt es auch schon. Und natürlich ist der behandelnde Arzt jünger als man selbst. In ihrer unnachahmlichen humorvollen Art widmet sich Bestsellerautorin Alexandra Reinwarth in ihrem neuen Buch dem großen Thema Älterwerden. Und weil es eben Alexandra Reinwarth ist, bleibt auch in ihrem neuen Buch kein Auge trocken, es darf wie immer gelacht und auch sonst jedes Gefühl gezeigt werden.Availability: Checking
Im Garten der neuen Freiheiten: Ein Reiseführer für die späten Jahre / Julia Onken

by Onken, Julia 1942- [Autor].

computer file downloadable eBook | Selbsterfahrung | Persönlichkeitsentwicklung | Alter | Frau | Altern | More titles to the topic Series: C. H. Beck-Paperback.Inzwischen selbst über 70, animiert die Autorin des legendären Wechseljahres-Bestsellers "Feuerzeichenfrau" zur Selbsterforschung im Alter und dazu, sich "mit jenen Emotionen in Kontakt zu bringen, die uns vitalisierten und uns dazu befähigten, hoffnungsfroh und beschwingt unser Leben anzupacken".Availability: Checking

Powered by Koha