Your search returned 7 results. Subscribe to this search

|
Frauenpower auf Arabisch: jenseits von Klischee und Kopftuchdebatte

by El-Gawhary, Karim [Autor].

computer file downloadable eBook | 2013 | AsienOhnmächtige, wehrlose graue Mäuse, das ist oft das Bild, das der Westen von arabischen Frauen hat. Meist wird über sie, selten mit ihnen geredet. Nun kommen Araberinnen selbst zu Wort, lassen ihr Leben für sich sprechen. In Porträts und Reportagen erzählt Karim El-Gawhary vom Leben in den dunklen Zeiten der Diktatur, während der Aufstände und in der heutigen arabischen Welt. Da ist Umm Naama, die mit einem Euro am Tag ihre sechsköpfige Familie durchbringt. Mariam, die gegen sexuelle Gewalt am Tahrir-Platz kämpft. Sareen, die Scharfschützin Gaddafis, und die junge syrische Widerstandskämpferin Kouki. Oder die Palästinenserin Kamile, deren Sohn in den Krieg zieht, weil Mama nicht gegen Gott konkurrieren kann. Da ist Manal, die sich als erste saudische Frau beim Autofahren filmen ließ. Oder Umm Khaled, die einzige LKW-Fahrerin Ägyptens, die mit ihrem 30-Tonner durchs Nilland brettert. Karim El-Gawhary hinterfragt Stereotypen.Es geht nicht darum, Dinge schönzureden. Magdoulin, eine junge libysche Frauenrechtlerin, sagt: "Es ist wichtig, was wir im, und nicht, was wir auf dem Kopf haben."Availability: Checking
Genosse Wang fragt: Roman

by Vospernik, Cornelia [Autor].

computer file downloadable eBook | 2012 | Humor"Heute würde er es tun. Es konnte keinen Zweifel mehr daran geben. Und auch keinen mangelnden Mut. Und keine Ausreden mehr. An dem, was er nun vorhatte, arbeitete er seit Jahren. Zu tun, was er wollte, würde heute noch Gelegenheit sein. Und es war das schwerste, was er sich je vorgenommen hatte: Der Journalist Genosse Wang würde eine Frage stellen." Genosse Wang ist Chinese und Journalist. Eine unmögliche Kombination, wie dem fleißigen Schreiber des "Volksblattes" eines Tages bewusst wird. Als wäre es nämlich nicht schon schwer genug, als chinesischer Journalist bei einer Pressekonferenz eine "richtige" Frage stellen zu können, quälen den Genossen auch ständige Selbstzweifel, die er mit sich und vor sich herträgt. Zerrissen zwischen einem bösen Widersacher, dem Karrieristen Li, einem Chef mit Raubtieraugen und einer nach unschuldiger Seife riechenden Kollegin ist Genosse Wang der tragikomische Held in einem Leben voller Missverständnisse. "Genosse Wang fragt" ist eine skurril-komische Geschichte vor dem Hintergrund der heutigen chinesischen Realität in ihrem Zwiespalt zwischen Modernität und einem althergebrachten Propagandaapparat. Und ganz nebenbei regt Cornelia Vosperniks erster Roman auch dazu an, über die politische Realität in China, das Handwerk des Journalismus und die Grenzen menschlicher Kommunikation nachzudenken.Availability: Checking
Maria Theresias Kinder: 16 Schicksale zwischen Glanz und Eled

by Egghardt, Hanne [Autor].

computer file downloadable eBook | 2013 | Biographie | Maria Theresia <Österreich, Erzherzogin, 1717-1780> | Geschichte | Kind | Biografien & Erinnerungen | More titles to the topic Kurzporträts der 16 Kinder der Kaiserin, von denen 11 das Erwachsenenalter erreichten, einige als regierende Herren, und viele Frauen, die unglückliche Opfer politischen Kalküls wurden.Availability: Checking
Psychologie der Macht: Kriegen, was wir wollen

by Schmitz, Michael [Autor].

computer file downloadable eBook | 2012 | Selbstmanagement | More titles to the topic Journalistisch-pointiert bereitet der Ex-ZDF-Chefreporter und jetzige Management-Coach eigenes Erfahrungswissen und Erkenntnisse der Wissenschaften zu einer lesbaren, differenzierten und spannenden Anatomie der Macht und der Machtmechanismen in Politik, Medien und Management auf.Availability: Checking
Sisi's Kinder: Leben im Schatten einer exzentrischen Mutter

by Egghardt, Hanne [Autor].

computer file downloadable eBook | 2013 | Kind | Biografien & ErinnerungenKind von Kaiserin Elisabeth zu sein, war ein schweres Los: Sie war exzentrisch, überspannt, eine faszinierende, romantische Figur. Sie hasste das Leben am kaiserlichen Hof, suchte ihr Heil in der Flucht, geißelte ihren Körper, um ewig jung und schön zu bleiben. Was bedeutet es, eine solche Mutter zu haben? Spannend und mit feinem psychologischem Gespür erzählt Hanne Egghardt das Leben der vier Kinder im Schatten der Kaiserin: Sophie, die im Alter von zwei Jahren starb, Gisela, Rudolf und Marie Valerie. Gisela und Kronprinz Rudolf wurden von ihrer Mutter ignoriert und abgelehnt, Marie Valerie hingegen vergöttert und verzärtelt. Beide Töchter widmeten ihr Leben später der Wohltätigkeit, Gisela in München, verheiratet mit Prinz Leopold von Bayern, Marie Valerie mit Erzherzog Franz Salvator, der sie jedoch ungeniert betrog. Kronprinz Rudolf hingegen fand seinen Platz im Leben nicht. Er versank in Depressionen, bis zu seinem Freitod mit Baronesse Mary Vetsera in Mayerling. Die Geschichte der unglücklichen Kaiserin Elisabeth und ihrer Kinder, die Hanne Egghardt hier erzählt, berührt und lässt niemanden kalt.Availability: Checking
Strache: im braunen Sumpf

by Scharsach, Hans-Henning [Autor].

computer file downloadable eBook | 2012 | Institutionen, Organisationen & VereinigungenRechtzeitig vor Beginn des Wahljahres 2013 erscheint ein Buch, das für Diskussionen sorgen wird. Zwei Jahre harter Recherchearbeit hat Bestseller-Autor Hans-Henning Scharsach in eine Dokumentation investiert, die sich "während des Schreibens selbstständig gemacht hat, weil die Ergebnisse meiner Recherchen so nicht vorherzusehen waren", wie er resümierend feststellt. Was als Sachbuch konzipiert wurde, ist zum politischen Thriller geworden, der tiefe Einblicke in zwei sehr unterschiedliche Milieus bietet: Auf der einen Seite die Welt des Strategen der Macht Heinz-Christian Strache und seiner Mitstreiter, die im Parlament arbeiten, in der Hofburg tanzen, sich im Scheinwerferlicht der Fernsehkameras sonnen und höchste Ämter anstreben. Auf der anderen Seite die finstersten Keller der ewig gestrigen Hitler-Nostalgiker und der unversöhnlichen Hetzer gegen Juden, Zuwanderer und Muslime. Die Verknüpfung unterschiedlicher Milieus, bewährte Methode erfolgreicher Krimi-Autoren, ist diesmal nicht Stilmittel, sondern Ergebnis journalistischer Ermittlungsarbeit und peniblen Quellenstudiums. Dabei wird der Boden wissenschaftlich seriöser Dokumentation nie verlassen. Über 1000 Quellenangaben belegen die Herkunft jeder einzelnen Aussage. Teile der in diesem Buch transportierten Information sind im Lauf der Zeit auch durch die Medien gegangen. Doch die Zusammensetzung der einzelnen Puzzlesteine, ihre Verknüpfung und die Ausleuchtung verborgen gebliebener Hintergründe schafft Klarheit: An diesem Thema kommt niemand vorbei.Availability: Checking
Tagebuch der arabischen Revolution

by Gawhary, Karim ˜el-œ [Autor].

computer file downloadable eBook | 2011 | Geschichte 2011 | Aufstand | Arabische Staaten | Afrika | More titles to the topic El-Gawhary, Korrespondent in Kairo für den ORF und verschiedene Zeitungen (u.a. die "taz, "Die Presse", Wien) erlebte den Frühling 2011 in Tunesien und Ägypten. Hier sind Auszüge aus seinem blog, facebook-postings und Twitter-Tweets, Zeitungsreportagen und TV-Beiträge chronologisch zusammengestellt.Availability: Checking

Powered by Koha