Your search returned 128 results. Subscribe to this search

|
[Zweitausendzweiundfünfzig]: 2052 - Der neue Bericht an den Club of Rome: eine globale Prognose für die nächsten 40 Jahre / Jorgen Randers. Aus dem Engl. von Annette Bus ...

by Randers, Jorgen [Autor] | Bus, Annette.

book Book | 2012 | Prognose 2013-2052 | Energieverbrauch | Nachhaltige Entwicklung | Wirtschaftswachstum | Ökologie | Wirtschaft | Wachstum | Ökonomie | Politik | Umwelt | Gesellschaft | Club of Rome | Klimawandel | More titles to the topic Für 2052 versucht der norwegische Zukunftsforscher keine Prognose, sondern beschreibt eine "wohlbegründete Vermutung", zusammen mit 30 Wissenschaftlern, die ihre Ausblicke in die Zukunft beigesteuert haben. Eine Fortschreibung der "Grenzen des Wachstums" von 1972.Availability: No items available Checked out (1).
Alles hat seine Zeit, nur ich hab keine: Wege in eine neue Zeitkultur / Karlheinz A. Geißler

by Geißler, Karlheinz A [Autor].

book Book | 2011 | Geschichte | Zeitbewusstsein | Gleichzeitigkeit | Beschleunigung | Zeitwahrnehmung | Zeitdruck | Zeit | Ökonomie | Zeitmanagement | Natur | Psychologie | Kultur | Ethik | Entschleunigung | Tempo | More titles to the topic Wie in seinen früheren Büchern macht sich Zeitforscher Geißler Gedanken über das Phänomen der Zeit, teilt die Geschichte der Zeit in 3 Abschnitte ein und zeigt Wege aus der "Zeitfalle" auf.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: PS 3.3 Gei] (1).
Am Puls des langen Lebens: Soziale Innovationen für die alternde Gesellschaft / Eva Lang ; Theresia Wintergerst

by Lang, Eva 1947- [Autor] | Wintergerst, Theresia 1967- [Autor].

computer file downloadable eBook | Altersstruktur | Bevölkerungsentwicklung | Sozialinnovation | Generationenvertrag | AlternEin gutes langes Leben wünschen wir uns alle. Aber wie ist dieses Ziel zu erreichen? Die Frage stellen sich viele: ältere Menschen, Angehörige, Wohlfahrtsverbände, Unternehmen, staatliche Institutionen und nicht zuletzt die Zivilgesellschaft. Allein die Markt- oder Staatswirtschaft in die Pflicht zu nehmen, greift den Autorinnen dieses Buches zu kurz. Sie nehmen das Ganze in den Blick und sehen die Lösung in einer geteilten Verantwortung aller Akteure. Die in diesem Buch vorgestellten Beispiele werden Sie überraschen. Es sind Sorgearrangements, von denen nicht nur die Älteren profitieren, sondern alle Generationen. So handelt etwa die Bürgergemeinschaft Eichstetten nach dem Motto "Das Dorf übernimmt den Generationenvertrag" und das Bielefelder Modell zeigt, wie es trotz Unterstützungsbedarfs möglich ist, selbstbestimmt in der Großstadt zu wohnen. In der Seniorengenossenschaft Riedlingen praktizieren besonders die "jungen Alten" mit den "alten Alten" den "kleinen Generationenvertrag". Die aktuellsten Entwicklungen, wie Zeit für das Alter angespart werden kann, führt der Talente-Tauschkreis in Vorarlberg vor. Alle Modelle verdeutlichen, wie kreativ sich die Vielfalt des menschlichen Gebens und Nehmens organisieren lässt. Sie dienen damit als Ideenpool zur Gestaltung der alternden Gesellschaft.Availability: Checking
Atlas der Umweltmigration / Dina Ionesco ; Daria Moknacheva ; Francois Gemenne. Aus dem Engl. übertr. von Barbara Steckhan, Sonja Schuhmacher und Gabriele Gockel, Kollektiv Druck-Reif

by Kollektiv Druck-Reif | Gockel, Gabriele | Schuhmacher, Sonja | Steckhan, Barbara | Gemenne, Francois [Koautor] | Mokhnacheva, Daria [Koautor] | Ionesco, Dina [Koautor].

book Book | 2017 | Entwicklungspolitik | Klimawandel | Flucht | Umweltschutz | Migration | Politik | More titles to the topic Umfassende, informative Gesamtdarstellung der globalen klima- und umweltbedingten Migrationsbewegungen von den Anfängen bis heute.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 2.533 Ion] (1).
Auf Kosten Anderer?: Wie die imperiale Lebensweise ein gutes Leben für alle verhindert

computer file downloadable eBook | NachschlagewerkeAlle reden von Missständen und Krisen: Hier die Klima- und Rohstoffkrise, dort die sozial-politische Dauerkrise Griechenlands oder die menschenverachtende Ausbeutung in der Textilindustrie. Die Probleme sind vielen bewusst - dennoch scheint sich wenig zu ändern. Warum? Das Konzept der "Imperialen Lebensweise" erklärt, warum sich angesichts zunehmender Ungerechtigkeiten keine zukunftsweisenden Alternativen durchsetzen und ein sozial-ökologischer Wandel daher weiter auf sich warten lässt. Dieses Dossier stellt das Konzept der imperialen Lebensweise vor und erläutert, wie unsere derzeitige Produktions- und Lebensweise Mensch und Natur belasten. Dabei werden verschiedene Bereiche unseres alltäglichen Lebens beleuchtet, unter anderem Ernährung, Gesundheit, Mobilität und Digitalisierung. Schließlich werden sozial-ökologische Alternativen und Ansatzpunkte vorgestellt, wie wir ein gutes Leben für alle erreichen - anstatt ein besseres Leben für wenige.Availability: Checking
Baum für Baum: jetzt retten wir Kinder die Welt / Felix Finkbeiner

by Finkbeiner, Felix [Autor].

book Book | 2010 | Umwelt | Projekt | Soziales Engagement | Kind | Aufforstung | Klimaschutz | Ökologie | Umwelt | Nachhaltigkeit | Baum | More titles to the topic Series: Felix und Freunde.Kampagnenbuch zu der "Plant-for-the-Planet" Initiative, die von Felix Finkbeiner gegründet wurde. Ziel der inzwischen internationalen Schülerinitiative ist, durch das Pflanzen von Bäumen das CO2 dauerhaft zu binden, um dem Klimawandel entgegenzuwirken. Ab 12.Availability: No items available Checked out (1).
Befreiung vom Überfluss: auf dem Weg in die Postwachstumsökonomie / Niko Paech

by Paech, Niko [Autor].

book Book | 2012 | Wirtschaft | Wachstum | Umweltschutz | Ökonomie | Politik | Nachhaltigkeit | Wohlstand | Konsum | More titles to the topic Realistische Beschreibung der Wachstumszwänge, auf denen unser umweltzerstörender Wohlstand beruht, dazu der Entwurf einer umfassenden, diskussionswürdigen Reduktionsstrategie.Online resources: Inhaltstext Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 4.3 Pae] (1).
Befreiung vom Überfluss: Auf dem Weg in die Postwachstumsökonomie / Niko Paech

by Paech, Niko 1960- [Autor].

computer file downloadable eBook | Nachhaltigkeit | Verbraucherverhalten | Kritik | Wirtschaftswachstum | VWL | More titles to the topic Realistische Beschreibung der Wachstumszwänge, auf denen unser umweltzerstörender Wohlstand beruht, dazu der Entwurf einer umfassenden, diskussionswürdigen Reduktionsstrategie.Availability: Checking
Bericht aus der Zukunft: wie der grüne Wandel funktioniert / Marcus Franken

by Franken, Marcus [Autor].

book Book | 2013 | Strom | Ökologie | Wirtschaft | Stadt | Wachstum | Mobilität | Umwelt | Energie | Energiepolitik | Umweltpolitik | More titles to the topic Weitgespannter Überblick von der umweltfreundlichen Energieerzeugung über Autoverkehr und Städtebau bis zu nachhaltiger Industrieproduktion. Mit Übersichten, Grafiken und Fotos.Online resources: Inhaltstext Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 2.533 Fra] (1).
Besser leben ohne Auto / Heiko Bruns, Andrea Fromm, Andrea Herrmann ; Gunhild Preuß-Bayer ; Autofrei Leben! e.V.

by Bruns, Heiko [Verfasser] | Fromm, Andrea [Verfasser] | Herrmann, Andrea [Verfasser] | Autofrei Leben! e.V [Herausgeber].

book Book | 2018 | Ratgeber - Natur und Umwelt | Mobilität | Auto | Transport | Verkehr | Gesundheit | Nachhaltigkeit | More titles to the topic Durch Farbfotos illustrierter Ratgeber, der locker lesbar die Vorteile eines Lebens ohne Auto beschreibt und praxisnahe Tipps vom Radfahren über Transporte bis zu Reisen gibt.Availability: No items available Checked out (1).
Besser leben ohne Plastik: Tipps und Rezepte, die zeigen, wie es anders geht / Anneliese Bunk ; Nadine Schubert

by Schubert, Nadine [Koautor] | Bunk, Anneliese [Koautor].

book Book | 2016 | Ratgeber - Natur und Umwelt | Ernährung | Umweltschutz | Plastik | Mülltrennung | More titles to the topic Der Ratgeber stellt die umwelt- und gesundheitsschädigende Wirkung von Kunststoffen vor und zeigt Substitutionsmöglichkeiten bei Verpackung, Haushaltsgerät und -material, Umwidmung vorhandener "Altlasten" usw.Availability: Items available for loan: Bücherei Haselstauden [Call number: SP 2.2 Bunk] (1). Checked out (1).
Billig.Billiger.Banane: wie unsere Supermärkte die Welt verramschen / Sarah Zierul

by Zierul, Sarah [Autor].

book Book | 2015 | Verbraucher/Finanzen/Recht | Verbraucherverhalten | Preispolitik | Discountgeschäft | Bananenproduktion | Politik | Wirtschaft | Wirtschaftspolitik | Discount | Ernährung | Konzern | Lebensmittel | Banane | Supermarkt | Globalisierung | Einkaufen | More titles to the topic Warum sind Bananen so billig wie vor 20 Jahren? Die Autorin beleuchtet die problematischen Arbeits- und Produktionsbedingungen und die Vermarktung des Lieblingsobstes der Deutschen unter dem Preisdruck der Supermärkte. Ihr Fazit ist, dass Verbraucher die Macht haben, daran etwas zu ändern.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 4.12 Zie] (1).
Blühende Geschäfte: der weltweite Handel mit der Blume / Silke Peters

by Peters, Silke [Autor].

book Book | 2015 | Zierpflanzenhandel | Blumenhandel | Blume | Fair Trade | Wirtschaft | More titles to the topic Aktuelle Hintergrundinformation über Produktionsbedingungen, Handel und Vermarktung von Blumen, die aus der wenig umwelt- und sozialverträglichen Massenproduktion in Billiglohnländern stammen.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 4 Pet] (1).
Blühende Geschäfte: Der weltweite Handel mit der Blume / Silke Peters

by Peters, Silke [Autor].

computer file downloadable eBook | Zierpflanzenhandel | Blumenhandel | Wirtschaftsgeschichte | More titles to the topic Aktuelle Hintergrundinformation über Produktionsbedingungen, Handel und Vermarktung von Blumen, die aus der wenig umwelt- und sozialverträglichen Massenproduktion in Billiglohnländern stammen.Availability: Checking
Buen Vivir: vom Recht auf ein gutes Leben / Alberto Acosta. Aus dem Span. von Birte Pedersen

by Acosta, Alberto [Autor] | Pedersen, Birte.

book Book | 2015 | Alternativbewegung | Menschenrecht | Gutes Leben | Demokratie | Umweltbewusstsein | Solidarische Ökonomie | Anden | Entwicklung | Südamerika | Wachstum | Ecuador | More titles to the topic Diskussionsbeitrag zur Debatte um das Wirtschaftswachstum, das als ökonomischer Indikator abgelöst werden soll von der alternativen Vision des "guten Lebens" für alle (statt eines "dolce vita" für wenige) und ohne Umweltzerstörung - angelehnt an Vorstellungen der Indigenen Lateinamerikas.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 1.326 Aco] (1).
Citizen Science: das unterschätzte Wissen der Laien / Peter Finke. Mit einem Nachwort von Ervin Laszlo

by Finke, Peter [Autor].

book Book | 2014 | Wissenschaft | Laie | Bürgerbeteiligung | Wissenschaftlicher Fortschritt | Citizen Science | Bürgerschaftliches Engagement | Wikipedia | Bildung | Soziologie | More titles to the topic Nicht nur Berufswissenschaftler forschen, auch Laien, Ehrenamtliche, Wikipedia-Verfasser und Hobbyautoren tragen zum Erkenntnisgewinn bei. Dieses Buch gibt erstmalig einen Überblick und wendet sich gegen ein überhöhtes Wissenschaftsbild. Interessant!Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 1 Fin] (1).
Degrowth: Handbuch für eine neue Ära / Giacomo D´Alisa ; Frederico Demaria und Gioargos Kallis (Hrsg.). Aus dem Engl. von Gabriele Gockel ...

book Book | 2016 | Wirtschaftsentwicklung | Alternativbewegung | Kapitalismus | Demokratie | Wachstum | Wirtschaft | Umweltschutz | Politik | More titles to the topic Kritisches Handbuch und Nachschlagewerk zur gegenwärtigen Kapitalismusdebatte.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 2.533 Deg] (1).
Die digitale Mobilitätsrevolution: vom Ende des Verkehrs, wie wir ihn kannten / Weert Canzler ; Andreas Knie

by Knie, Andreas [Koautor] | Canzler, Weert [Koautor].

book Book | 2016 | Internet | Auto | Digitalisierung | Umweltschutz | Mobilität | Verkehr | More titles to the topic Verständlich geschriebener Entwurf einer neuartigen, umweltfreundlichen Mobilität, bei der mittels Smartphone die jeweils angemessene Art der Fortbewegung gesucht wird - ob mit Mietauto, Leihfahrrad, Nahverkehr, Bahn oder zu Fuß. Dazu Kritik an der technisch erstarrten Autoindustrie.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 2.533 Can] (1).
Dreck - Warum unsere Zivilisation den Boden unter den Füßen verliert / David R. Montgomery. Aus dem Engl. von Eva Walter

by Montgomery, David R [Autor] | Walter, Eva.

book Book | 2010 | Umweltschaden | Bodenerosion | Bodennutzung | Ökologie | Zivilisation | Umweltschutz | Naturschutz | Erde | Landwirtschaft | More titles to the topic Series: Stoffgeschichten."Dreck" - damit ist fruchtbare Erde gemeint, die als dünne Haut unseren Planeten bedeckt und den Menschen ernährt. Der Autor beschreibt eindrucksvoll die Geschichte des menschlichen Umgangs mit dem fruchtbaren Boden, die Gefahr seiner Zerstörung und die Möglichkeiten des nachhaltigen Umgangs damit.Online resources: Inhaltstext Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 2.533 Mon] (1).
Eigentum und Allmende: Alternativen zu geistigen Eigentumsrechten an genetischen Ressourcen / Gregor Kaiser

by Kaiser, Gregor 1975- [Autor].

computer file downloadable eBook | Geistiges Eigentum | Gemeinschaftliche Nutzung | Biodiversität | Genetische Ressourcen | Ressourcen & RohstoffeDer Verlust wilder und landwirtschaftlicher Sorten- und Artenvielfalt schreitet immer weiter voran. Demgegenüber nehmen Biopatente stark zu, diese sind mitverantwortlich für den Sortenverlust, globale Ungerechtigkeiten, die Einschränkung der Wissensnutzung, etc. Viele internationale Abkommen betreffen den Umgang mit biologischer Vielfalt. Doch die Frage nach Alternativen zum Eigentum an genetischen Ressourcen wird selten gestellt. Dabei gibt es genügend Ansätze, der Inwertsetzung der genetischen Ressourcen etwas entgegenzusetzen. In seiner Studie beschäftigt sich Gregor Kaiser mit diesen Alternativen, beleuchtet die Felder der Auseinandersetzung und stellt die Akteure vor. Er entwirft das Bild einer zukünftigen Züchtung und Biodiversitätsgestaltung, in der sich die Gesellschaften gemein machen mit ihrem Umfeld und sich einmischen in politische Prozesse.Availability: Checking

Powered by Koha