Refine your cataloge search

Your search returned 4 results. Subscribe to this search

|
Fernweh - Die Reisereportage - Kanadische Arktis & Ontario: Lebensweise, Kultur und Geschichte

visual material Visual material | 2011 | Reisebericht | Canada | Kanada | Indianer | Umwelt | See | Arktis | Ontario | Eisberg | DVD | Dokumentation | FjordSeries: Fernweh."Ontario: Einsame Seen, endlose Wälder und die Faszination der Niagara-Fälle" Ontario, "glitzerndes Wasser", nannten die Irokesen-Indianer die Region der heutigen kanadischen Provinz Ontario. Ein treffender Name, denn das Wasser prägt die Landschaft hier allerorten. Fast 8000 Quadratkilometer ist allein der Algonquin-Park groß, in dem es nur eine einzige Straße, aber mehr als 2000 Kilometer Kanutrails gibt: eine wilde, weite Seenlandschaft, Natur pur, Kanada in seiner reinsten Form. Laufzeit: 26 Minuten "Kanadische Arktis: Mit dem Schiff ins ewige Eis der Nordwestpassage" Es ist eine Urwelt aus Inseln, gewaltigen Fjorden und dunklem, kaltem Meer, regiert von den gewaltigen Kräften der Natur. Seit fast 500 Jahren versuchten Seefahrer die sagenumwobene Nordwestpassage zu befahren, erst vor 100 Jahren gelang es. Und seit einigen Jahren können auch speziell ausgerüstete Kreuzfahrtschiffe in diese Welt aus gewaltigen Eisbergen vordringen. Laufzeit: 26 MinutenAvailability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: DVD ER 6760] (1).
Fernweh - Die Reisereportage - Panama: Lebensweise, Kultur und Geschichte

computer file downloadable Video | 2013 | Sprach- & KulturführerSeries: Fernweh - Die Reisereportage.Panama, ein berühmter Kanal, eine Regenwald-Tram und das Leben der Ureinwohner mit dem Tourismus. Morgens um sechs, wenn das Leben langsam erwacht in Panama, sind sie schon da: die Frachtschiffe aus aller Herren Länder, die vor der Einfahrt in weltberühmten Kanal Schlange stehen. Rund um die Uhr ist der Panamakanal, der das Land an seiner engsten Stelle durchschneidet, den Atlantik mit dem Pazifik verbindet und damit den Schiffen 15 000 Kilometer Umweg um die Südspitze Südamerikas erspart, geöffnet. Was Wunder: er ist Panamas wichtigste Einnahmequelle. Und er ist eine Sehenswürdigkeit, nicht nur wegen seiner Technik. Der Kanal, über weite Strecken von Regenwald gesäumt, präsentiert sich manchmal geradezu idyllisch. In den dichten Wäldern der Kanalzone leben bis heute indigene Völker nach ihren Jahrhunderte alten Regeln. Touristen erschließt sich der Regenwald zu Fuß oder durch eine Bahn, die durch die Baumwipfel führt. Dazu wartet Panama mit zwei Küsten auf: der Atlantik- oder Karibikküste und der Pazifikküste, beide mit herrlichen Stränden und viel Urlaubsflair. Und natürlich Panama City, 1513 entdeckt, mit seiner historischen Altstadt und interessanten Beispielen zeitgenössischer Architektur.Availability: Checking
Fernweh - Die Reisereportage - Südaustralien: Lebensweise, Kultur und Geschichte

computer file downloadable Video | 2013 | Sprach- & KulturführerSeries: Fernweh - Die Reisereportage.Südaustralien: Koalabären, Opalsucher und das Erbe deutscher Auswanderer. "Immer mit der Ruhe" ist ihre Parole und das ist wohl auch der Grund, weshalb man sie so schwer entdeckt. Doch manche der Eukalyptusbäume auf Kangaroo Island sind voll von Koalas, deren Tagespensum aus Dösen und Fressen besteht. Auf der Insel im Süden von Adelaide erlebt man die australische Tierwelt intensiver als in jedem anderen Tierpark, neben den Koalas vor allem Seelöwen, Kängurus und Robben. Vor den Toren Aidelaides breitet sich ein feines Surfrevier aus mit ebenso feinem Sandstrand, während weiter im Landesinneren aus Schlesien eingewanderte Familien Weiß- und Rotweine von bester Qualität anbauen und deutsche Dörfer vom Engagement einstiger Siedler zeugen. Nur im Norden des Landes wird die Welt trostlos. Doch auch das Outback hat seinen besonderen Reiz.Availability: Checking
Fernweh - Die Reisereportage - Wallis & Piemont: Lebensweise, Kultur und Geschichte

visual material Visual material | 2011 | Schweiz | Reisebericht | Italien | Eisenbahn | Piemont | Matterhorn | Wallis | Schokolade | Wein | DVD | Dokumentation | Turin | TrüffelSeries: Fernweh."Wallis": Der schönste Berg, der langsamste Zug und das Geheimnis des Gletscherweins Für viele ist es der schönste Berg der Welt: das Matterhorn, Wahrzeichen und alpiner Markenartikel von Zermatt. Der Berg, den jeder Gast im Wallis gesehen haben muss. In einer Region, die für Touristen zwar perfekt erschlossen ist, in der es aber noch viel Unbekanntes zu entdecken gibt. Was "Chirlihandstees" sind zum Beispiel; oder was es mit dem geheimnisvollen Gletscherwein auf sich hat, oder warum friedliebende Kühe einmal im Jahr plötzlich aufeinander losgehen? "Piemont": Eine Reise in die "Provinz der feinen Geschmäcker" Am schönsten ist die Region im milden Herbstlicht, wenn an den sanften Hügeln die Trauben für die edelsten Weine Italiens reifen und Feinschmecker aus der ganzen Welt zur Trüffelmesse nach Alba pilgern. An den sanften Hügeln der Langhe gedeihen die Reben für den Barolo oder Barbaresco, in Asti gibt es nicht nur den Spumante, sondern auch verführerisches Naschwerk aus Schokolade zu kosten. Ausgangspunkt für diese Reise ist das reiche und mondäne Turin.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: DVD ER 6759] (1).

Powered by Koha