Your search returned 14 results. Subscribe to this search

|
Du kannst mich einfach nicht verstehen: Warum Männer und Frauen aneinander vorbeireden / Deborah Tannen

by Tannen, Deborah 1945- [Autor] | Klostermann, Maren [Übers.].

computer file downloadable eBook | Geschlechtsunterschied | Kommunikation | Zweierbeziehung | BeziehungenDas Standardwerk unter den Beziehungsratgebern. Warum haben so viele Frauen das Gefühl, dass Männer nie mit ihnen reden, sondern eher dozieren? Warum haben so viele Männer das Gefühl, dass Frauen zu oft an ihnen herumnörgeln und nicht zur Sache kommen? Deborah Tannen belegt mit verblüffenden Erkenntnissen aus der Kommunikationsforschung, warum Paare so häufig aneinander vorbeireden, warum immer wieder Missverständnisse entstehen und wie sich diese vermeiden lassen.Availability: Checking
Emmaboy Tomgirl / Blake Nelson. Aus dem Amerikan. von Friederike Levin

by Nelson, Blake [Autor] | Levin, Friederike.

bookAntolin book Book | 2009 | Jugendbuch | Miteinander leben | Verlieben | Männliche Jugend | Rollentausch | Weibliche Jugend | Grenzsituation | Streit | Geschlechtsunterschied | Schulklasse | 10-12 | Vorurteil | Freundschaft | Miteinander leben | More titles to the topic Series: ˜Einœ Gulliver von Beltz & Gelberg; Gulliver 1110.Kaum zu glauben, aber nach einem Zusammenprall auf dem Trampolin ist es passiert: Emma findet sich im Körper von Tom wieder und Tom in Emmas Körper. Was nun? Eine irrwitzige Story über Geschlechterunterschiede, Rollenklischees und Vorurteile. Ab 11.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: J FREUNDSCHAFT Nels] (1).
"Er steht einfach nicht auf dich!": Locker bleiben und die falschen Männer schneller aussortieren / Greg Behrendt, Liz Tuccillo

by Behrendt, Greg [Verfasser] | Brandl, Andrea [Übersetzer] | Tuccillo, Liz [Verfasser].

computer file downloadable eBook | Ratgeber - Frauen und Männer | Partnerwahl | Frau | Geschlechtsunterschied | Interpersonale Kommunikation | Geschlechterbeziehung | Mann | Frau | More titles to the topic Witzig, amüsant und intelligent geschriebener Ratgeber über die Ausreden von Männern gegenüber Frauen.Availability: Checking
Die Geschlechterlüge: die Macht der Vorurteile über Frau und Mann / Cordelia Fine. Aus dem Engl. von Susanne Held

by Fine, Cordelia [Autor] | Held, Susanne.

book Book | 2012 | Geschlechterstereotyp | Interpretation | Forschungsergebnis | Neurowissenschaften | Geschlechtsunterschied | Hirnfunktion | Denken | Neurobiologie | Gehirn | Frau | Gender | Mann | Geschlechterkampf | Geschlechter | More titles to the topic Frauen und Männern werden unterschiedliche Eigenschaften zugeschrieben. Als Ursache gelten für viele Wissenschaftler deren unterschiedliche Gehirne. Dabei sind es aber gerade diese stereotypen Vorstellungen von den Geschlechtern, die deren Denken und Handeln beeinflussen.Online resources: Inhaltstext Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: PS 3 Fin] (1).
˜Dieœ Geschlechterlüge: Die Macht der Vorurteile über Mann und Frau / Cordelia Fine

by Fine, Cordelia [Autor] | Held, Susanne [Übers.].

computer file downloadable eBook | Geschlechterstereotyp | Interpretation | Forschungsergebnis | Neurowissenschaften | Geschlechtsunterschied | Hirnfunktion | Denken | Mann | Frau | Sozialwissenschaft | More titles to the topic Frauen und Männern werden unterschiedliche Eigenschaften zugeschrieben. Als Ursache gelten für viele Wissenschaftler deren unterschiedliche Gehirne. Dabei sind es aber gerade diese stereotypen Vorstellungen von den Geschlechtern, die deren Denken und Handeln beeinflussen.Availability: Checking
Gesundheit: Eine Frage des Geschlechts: die weibliche und die männliche Seite der Medizin

by Kautzky-Willer, Alexandra [Autor] | Tschachler-Roth, Elisabeth [Autor].

computer file downloadable eBook | 2012 | Geschlechterrolle | Geschlechtsunterschied | Individualisierte Medizin | Organe & ErkrankungenBei Frauen zerbröseln die Knochen, bei Männern versagt das Herz, sagt das Klischee. Wie es sich wirklich verhält, steht in diesem Buch. In der Medizin wurde jahrhundertelang so getan, als gäbe es nur ein Geschlecht, das männliche. Außer in der Gynäkologie und Geburtshilfe wurde kein Unterschied gemacht, ob der zu behandelnde Mensch männlich oder weiblich war. Kein Wunder, dass Herzinfarkte bei Frauen deshalb oft unerkannt blieben, denn die Symptome sind anders als bei Männern. Männer sterben dreimal so häufig an Lungenkrebs und begehen dreimal so oft Selbstmord wie Frauen. Sogar die Säuglingssterblichkeit ist bei männlichen Babys höher als bei weiblichen. Frauen leben zwar länger, erleben aber weniger Lebensjahre gesund: Zeit für eine geschlechtsspezifische Medizin. Alexandra Kautzky-Willer, international renommierte Professorin für Gender Medicine an der Universität Wien, und Wissenschaftsjournalistin Elisabeth Tschachler zeigen in diesem spannend geschriebenen Sachbuch, warum es wichtig ist, dass die Medizin einen Unterschied macht zwischen Mann und Frau.Availability: Checking
"Herr Müller, Sie sind doch nicht schwanger?!": warum das Berufsleben einer Frau für jeden Mann ein Skandal wäre / Martin Wehrle

by Wehrle, Martin [Autor].

book Book | 2014 | Humoristische Darstellung | Geschlechtsunterschied | Arbeitswelt | Benachteiligung | Mann | Karriere | Beruf | Frau | More titles to the topic Das Buch zeigt, wie Frauen Angriffe abwehren, heimliche Spielregeln durchschauen und Träume verwirklichen können. Der Autor entlarvt humorvoll und mit zahlreichen Beispielen die Benachteiligung von Frauen im Beruf.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: SO 4.45 Weh] (1).
Jungen und Mädchen: wie sie lernen: welche Unterschiede im Lernstil Sie kennen müssen ; Mit Lernmodul Lesen und Schreiben / Vera F Birkenbihl

by Birkenbihl, Vera F [Autor].

book Book | 2005 | Geschlechtsunterschied | Kind | Pädagogik | Mädchen | Lernen | Lernstil | Exploratives lernen | More titles to the topic Birkenbihl stellt neue Erkenntnisse zum unterschiedlichen Lernverhalten von Jungen und Mädchen vor und zeigt in einem "Praxis-Modul", wie Lehrer und Eltern geschlechtertypische Merkmale beim Lernen berücksichtigen können.Availability: No items available Checked out (1).
Jungen unterrichten: der 6-Punkte-Plan gegen Schulversagen / Kathleen Palmer Cleveland. Aus dem Engl. von Richard Barth. Mitarb. von Christel Klink

by Cleveland, Kathleen Palmer [Autor] | Klink, Christel | Barth, Richard.

book Book | 2013 | Geschlechtsunterschied | Junge | Unterricht | Schule | Pädagogik | Schulversagen | Bub | Didaktik | Methodik | Deutschland | More titles to the topic Cleveland stellt 6 Strategien vor, wie Lehrer leistungsschwachen Jungen helfen können, ihre negative Einstellung zum Lernen zu verändern; mit konkreten Unterrichts-Anregungen und -Ideen, Methoden-Vorschlägen und Ablauf-Plänen.Online resources: Inhaltstext Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: PÄ 3.3 Cle] (1).
Mahlzeit!: Geschichten aus der Küche / Eva Rossmann

by Rossmann, Eva [Verfasser].

computer file downloadable eBook | Kochbuch | Kluftinger | Geschlechtsunterschied | Verhalten | Arbeitswelt | Allgäu | Kochen & Backen | More titles to the topic Am Griller zischt es. Die Dunstabzugshaube röhrt. Pfannen scheppern auf dem Herd. Der Bon-Drucker rattert, die nächsten drei Tische werden annonciert. Konzert einer Küche im Hochbetrieb. Und Eva Rossmann mittendrin, Köchin aus Leidenschaft. Mit Witz und Verstand schreibt sie über ihr Küchenuniversum: Köche und Kellnerinnen, Gäste und Lieferanten. Einen aus Syrien in die Küche Geflohenen, den bügelnden Bocuse, Allergikerinnen und Königspudel, die nicht rauchen.Availability: Checking
Rosa Ritter & schwarze Prinzessinnen: Was wirklich "typisch männlich" und "typisch weiblich" ist / Axel Dammler

by Dammler, Axel [Autor].

computer file downloadable eBook | Geschlechtsunterschied | Entwicklungspsychologie & Persönlichkeitspsychologie | More titles to the topic Interessant zu lesendes Plädoyer für eine Erziehung, die angeborene geschlechtsspezifische Grundbedürfnisse von Mädchen und Jungen berücksichtigt und so für die Balance zwischen Genen und Sozialisation und damit Entschärfung der Geschlechterfallen sorgt.Availability: Checking
Schluss mit der Umerziehung!: vom artgerechten Umgang mit den Geschlechtern ; wie Frauen in Unternehmen endlich aufsteigen und Jungen in der Schule nicht weiter abstürzen / Gisela Anna Erler

by Erler, Gisela 1946- [Autor].

computer file downloadable eBook | Gleichberechtigung | Geschlechtsunterschied | Sozialwissenschaft | More titles to the topic Ein Plädoyer dafür, den Potenzialen, die sich aus der Verschiedenheit der Geschlechter ergeben, in Schule und Beruf besser gerecht zu werden und die Pädagogik und die Unternehmenskultur grundlegend zu reformieren.Availability: Checking
Schulterblick und Stöckelschuh: wie Haltung, Gestik und Mimik über unseren Erfolg entscheiden / Jan Sentürk

by Sentürk, Jan [Autor].

book Book | 2012 | Geschlechtsunterschied | Beruf | Psychologie | Politik | Kommunikation | Körpersprache | More titles to the topic Der Kommunikationstrainer macht mit den Grundlagen der Körpersprache vertraut, zeigt, wie man seine Körpersprache bewusst einsetzen kann und geht insbesondere auf die Unterschiede zwischen weiblicher und männlicher Körpersprache ein; mit Schwarz-Weiß-Fotos und Fallbeispielen.Online resources: Inhaltstext Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: PS 3 Sen] (1).
Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken: ganz natürliche Erklärungen für eigentlich unerklärliche Schwächen / Allan und Barbara Pease. Aus austral. Engl. von Anja Giese

by Pease, Barbara [Koautor] | Pease, Allan [Koautor].

book Book | 2002 | Geschlechtsunterschied | Psychologie | Frau | Mann | More titles to the topic Series: Ullstein 35969.Eine amüsante Zusammenfassung neuer soziobiologischer Erkenntnisse, die das geschlechtsspezifische Verhalten anhand unserer Gene und Evolution erklärt.Availability: Items available for loan: Bücherei Hatlerdorf [Call number: PS 3.3 Peas] (1).

Powered by Koha