Your search returned 5 results. Subscribe to this search

|
Einfach Freunde: die wahre Geschichte des Pflegers Driss aus Ziemlich beste Freunde / Abdel Sellou. Mit einem Nachwort von Philippe Pozzo di Borgo. Unter Mitarbeit von Caroline Andrieu. Aus dem Franz. von Patricia klobusiczky Lis Künzli

by Sellou, Abdel [Autor] | Künzli, Lis | Klobusiczky, Patricia | Andrieu, Caroline | Pozzo di Borgo, Philippe.

book Book | 2012 | Erlebnisbericht | Biografie | Querschnittslähmung | Mann | Freundschaft | Hauspfleger | Jugendlicher Täter | Moderne Unterhaltung | Belletristische Darstellung | More titles to the topic Wahre Lebensgeschichte des Pflegers Driss aus dem Film "Ziemlich beste Freunde", der vom querschnittsgelähmten Geschäftsführer des Champagnerherstellers Pommery trotz seiner kriminellen Karriere als Pfleger eingestellt. Sie entdecken gemeinsame Werte und schlagen dem Leben so manches Schnippchen.Online resources: Inhaltstext Availability: Items available for loan: Bücherei Schoren [Call number: D MODERNE Sell] (1).
Ziemlich beste Freunde: ein zweites Leben / Philippe Pozzo di Borgo. Aus dem Franz. von Bettina Bach ; Dorit Gesa Engelhardt ; Marlies Ruß

by Pozzo di Borgo, Philippe [Autor] | Bach, Bettina | Ruß, Marlies | Engelhardt, Dorit Gesa.

book Book | 2012 | Erlebnisbericht | Film-TV | Freundschaft | Hauspfleger | Querschnittslähmung | Film | Lebenserfahrung | More titles to the topic Philippe ist ein erfolgreicher Geschäftsmann, doch sein Leben ändert sich von Grund auf, als er nach einem Gleitschirmunfall für den Rest seines Lebens an den Rollstuhl gefesselt ist. Er sucht nach einem Pfleger, der ihn betreut, und findet in dem arbeitslosen Ex-Sträfling Abdel nach vielen Höhen und Tiefen einen "ziemlich besten Freund".Availability: Items available for loan: Bücherei Hatlerdorf [Call number: D LEBENSERFAHRUNG Pozz] (1), Bücherei Oberdorf [Call number: D LEBENSERFAHRUNG Pozz] (1), Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: D LEBENSERFAHRUNG Pozz] (1).
Ziemlich beste Freunde: das zweite Leben des Philippe Pozzo di Borgo ; die wahre Geschichte zum Film / Philippe Pozzo di Borgo. Mit Philippes deutscher Originalstimme Frank Röth. Prod. und Regie: Ulrich Maske. Hörbuchbearb.: Helena Thiemann

by Thiemann, Helena | Maske, Ulrich | Röth, Frank | Pozzo di Borgo, Philippe.

sound Sound | 2012 | CD | Erlebnisbericht | Lesung | Film-TV | Hauspfleger | Freundschaft | Querschnittslähmung | Mann | Vertonte Literatur | Pflege | Behinderung | Hörbuch | Lebenserfahrung | CD | More titles to the topic Philippe Pozzo di Borgo, Geschäftsführer der Firma Champagnes Pommery, stürzt im Alter von 42 Jahren mit dem Gleitschirm ab. Von da an ist er vom Hals ab querschnittsgelähmt und braucht einen Intensivpfleger. Der arbeitslose Ex-Sträfling Abdel erscheint zum Vorstellungsgespräch. Eigentlich möchte er nur eine Unterschrift für das Sozialamt bekommen - und bekommt den Job.Availability: Items available for loan: Bücherei Hatlerdorf [Call number: CD LITER Ziem] (1), Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: CD LITER LEBENSERFAHRUNG Pozz 7492] (1).
Ziemlich beste Freunde: in Einfacher Sprache / Philippe Pozzo di Borgo. Bearbeitung von Sonja Markowski

by Pozzo di Borgo, Philippe [Autor] | Markowski, Sonja.

bookAntolin book Book | 2013 | Erlebnisbericht | Leicht zu lesen | Film-TV | Hauspfleger | Querschnittslähmung | Mann | Freundschaft | Belletristische Darstellung | Lebenserfahrung | Leicht zu lesen | Leichtlesetext | More titles to the topic Philippe ist reich und erfolgreich. Nach einem Unfall ist er gelähmt, im Rollstuhl. Abdel hat nichts, ist ohne Job, ohne Zukunft. Philippe braucht einen Pfleger, Abdel braucht Geld. So beginnt eine ungewöhnliche Freundschaft.Availability: Items available for loan: Stadtbibliothek Dornbirn [Call number: D LEICHT Pozz] (1).
Ziemlich beste Freunde: Ein zweites Leben / Philippe Pozzo di Borgo

by Pozzo di Borgo, Philippe [Autor] | Bach, Bettina 1965- [Übers.].

computer file downloadable eBook | Erlebnisbericht | Film-TV | Freundschaft | Hauspfleger | Querschnittslähmung | Film & TV | More titles to the topic Philippe ist ein erfolgreicher Geschäftsmann, doch sein Leben ändert sich von Grund auf, als er nach einem Gleitschirmunfall für den Rest seines Lebens an den Rollstuhl gefesselt ist. Er sucht nach einem Pfleger, der ihn betreut, und findet in dem arbeitslosen Ex-Sträfling Abdel nach vielen Höhen und Tiefen einen "ziemlich besten Freund".Availability: Checking

Powered by Koha